Porträt

laut.de-Biographie

Morten

"Nur einer ist noch krasser – das' mein Bruder." Für Bescheidenheit ist Marvin Game eher weniger bekannt. Doch vor den Fähigkeiten seines großen Bruders Morten zieht er bei jeder Gelegenheit den Hut. Wenn es nach ihm geht, ist der ehemals noch Dieser Morten genannte Künstler "der beste Produzent der Welt". Fest steht jedenfalls, dass der kreative Kopf maßgeblich den Sound der immer ready-Crew mitbestimmt.

Doubletime: Capital Bra auf Kraftwerks Spuren Aktuelle News
Doubletime Capital Bra auf Kraftwerks Spuren
"Fickt euch alle" drückt universelle Menschenliebe aus. Shindys "Drama" in Verzug. Schnäppchenpreise bei Kollegah. CupcakKe besorgt es Lil Nas X.

Im Gegensatz zu seinem jüngeren Geschwisterchen hält sich Morten Trotzinski eher im Hintergrund. Interviews gibt er kaum, vor die Videokamera kommt er fast nur für die eigenen Musikvideos. Trotzdem versammelt er von Beginn an seine Jungs um sich, um Musik zu machen.

Er gründet das Label Babba Music, wo 2010 der erste Sampler "Moabit Nr. 1" erscheint. Schon damals ist Morten als Rapper und als Produzent beteiligt – eine Verbindung, die in seinem weiteren Schaffen immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Nachdem 2012 der nächste und letzte Babba Music-Sampler "Moabit Nr. 2" erscheint, widmet sich Morten überwiegend dem Bauen von Beats. Er wird der Haus- und Hofproduzent seines kleinen Bruders, verbreitet seine Produktionen aber auch außerhalb des eigenen Dunstkreises. Untergrundrapper wie Tighty, aber auch Szenegrößen wie Kontra K und Jaysus picken seine Instrumentals und eröffnen dem Moabiter ein größeres Publikum.

Doch auch die Zusammenarbeit mit Marvin Game trägt langsam Früchte. Als 2014 noch Mauli zum Babba Music-Team stößt, fangen die Künstler an, sich und ihren gemeinsamen Sound zu finden. Morten wirkt tiefgreifend an der Produktion der Tapes "Freust Du Dich Schon?" und "Trap Braucht Kein Abitur" mit. Auch Maulis Debütalbum "Spielverderber" trägt soundtechnisch seine stetig eigenständigere Handschrift.

Vermehrt greift Morten in dieser Zeit wieder selbst zum Mic. 2015 wird dabei zum Schlüsseljahr des Rappers. Er entdeckt Autotune für sich und nutzt den Effekt als Instrument, um seine stimmliche Ausdrucksfähigkeit zu erweitern. Auf seinem Tape "d.m.t.", das Anfang 2015 erscheint, spielt er dies erstmalig auf einem Solorelease aus.

Es folgen das nächste Album "Ataraxia", auf dem Morten seinen künstlerischen Anspruch ausbaut, sowie das Kollabo-Projekt "Kein $pa$$ Family" mit Al Kareem und Mister Mex.

Morten - 10551 Moabit Island Season 1 Aktuelles Album
Morten 10551 Moabit Island Season 1
Selten klangen Hymnen auf dicke Joints so extravagant.

In Holy Modee von der Cosmo Gang findet der Vollblutmusiker einen neuen partner in crime. Zusammen pushen sie ihren Status als Untergrund-Geheimtipp, indem sie ihre erste EP "Unnerwegs" exklusiv und nur in physischer Form auf Maulis "Ewig"-Tour verkaufen.

Mitte 2016 erscheint ihr erstes offizielles Verkaufsrelease "Global Players". Wieder verantwortet Morten neben diversen Parts und Hooks auch die detailverliebte Produktion der Platte. Im Frühjahr 2017 folgt die dritte EP "Unnerschätzt", die ganz im Geiste ihres gemeinsamen Erstlings wieder nur auf Tour erhältlich ist. Headliner dieses Mal: Marvin Game.

Mittlerweile ist das Babba Music-Label Geschichte, und das Künstlerkollektiv um Morten nennt sich immer ready. Doch wie schon Jahre zuvor macht er mit seinen Freunden Musik, und selbstredend werden bei Studiosessions in Moabit noch immer fette Joints geraucht. Im Winter 2017 erscheint das nächste Solorelease des Künstlers unter dem Titel "10551 Moabit Island Season 1".

Als kreatives Mastermind entwickelt Morten die Soundästhetik von sich und seiner Crew stetig weiter. Begriffe, wie Cloud-Rap und Trap erscheinen hier fehl am Platz: Morten bewegt sich abseits von Genre-Grenzen und Schubladen.

News

Alben

Surftipps

  • Facebook-Seite

    Morten bei Facebook.

    https://www.facebook.com/DieserMorten/
  • Twitter-Seite

    Gezwitscher von Morten.

    https://twitter.com/DieserMorten
  • immer ready

    Musik & Merchandise.

    http://www.immerready.com/

Noch keine Kommentare