Porträt

laut.de-Biographie

Lil Nas X

Dass Rapper durch Memes groß werden, schockiert niemanden mehr. Eine Ära, die Lil Pump, 6ix9ine, Silento und Bhad Bhabie ausgehalten hat, wird nicht mehr die Wolken anbrüllen, nur weil Internethumor mal wieder eine obskure Figur die Charts hinaufspült.

"Old Town Record": Billie Eilish stürzt Lil Nas X
"Old Town Record" Billie Eilish stürzt Lil Nas X
"Bad Guy" erobert Platz 1 der Billboard Hot 100. Nach Lil Nas X schreibt nun auch Billie Eilish Charts-Geschichte.
Alle News anzeigen

Was einen gewissen Lil Nas X aber von seinen Vorläufern trennt, ist, wie wenig von einer Figur er eigentlich abgibt. Sein Country-Trap-Song "Old Town Road" etabliert sich 2019 als ein Nummer Eins-Hit. Dabei weiß der Großteil seiner Hörer noch nicht einmal, wie der Junge aussieht.

Das heißt nicht, dass Lil Nas X nicht für seinen Erfolg gearbeitet hätte. Er hat unkonventionell gearbeitet, aber nichtsdestotrotz kann man ihm die Mühen nicht absprechen. 2018 beschließt der in Atlanta geborene Rapper, einen Kanye zu pullen, das College zu schmeißen und sich von nun an auf die Musik zu konzentrieren.

Mit der beschäftigt er sich schon eine ganze Weile: Via Soundcloud veröffentlicht er im Herbst des Jahres mit "Nasarati" eine erste EP. Die bedient sich zwar ein wenig am Flow seiner Atlanta-Kollegen wie Gunna oder SahBabii, kann aber mit eingängigen Sample-Flips und seinem einzigartig verwobenem Internet-Humor doch für sich alleine stehen. Internet-Humor ist ein wichtiges Stichwort, denn ehrlicherweise ist es nicht die Musik, mit der Lil Nas X seine Aufmerksamkeit gewinnt.

Vielmehr ist es sein Twitter-Account, der ihm als erstes Sprungbrett dient. Lil Nas X ist nämlich vor und während dem Rappen allen voran durch das Leiten zwei der größten Nicki Minaj-Fanpages prominent geworden. Dort erhascht er regelmäßig Retweet-Zahlen im fünf- bis sechsstelligen Bereich und gewinnt Einblicke in das, was in amerikanischen Highschools wirklich Aufmerksamkeit erlangt.

Das ist 2019 eines: TikTok. Die Videoplattform, auf der Kids sich beim Mitsingen von Songs für kurze, witzige Clips filmen können, zieht Klicks ohne Ende und hat mit "Friday (Mia Khalifa)" und "In My Feelings" von Drake schon mehrere Songs beflügelt. Lil Nas lebt zu dieser Zeit bei seiner Schwester, und die Eltern sind zunehmend frustriert von der stagnierenden Situation ihres Jungen. Es wird also Zeit für ein All-In-Manöver.

Lil Nas X - 7 Aktuelles Album
Lil Nas X 7
Memes, oder: Wie die Musikindustrie sich selbst frisst.

"Old Town Road" ist so etwas wie der perfekte Sturm der Internet-Hypes. TikTok-Meme: Check. Musikalisches Gimmick: Check. Video mit populärem Popkultur-Bezug (Hier Red Dead Redemption 2): Check. Fehlt nur noch eines: Die sinnlose Kontroverse. Und natürlich kommt auch die schon bald geflogen. Der Country-Trap-Song, der sich eigentlich von Young Thugs klassischem "Family Don't Matter" inspiriert hat wird wegen "fehlendem Country-Bezug" von den Country-Charts geschmissen.

Unbehagen regt sich, weil die Country-Charts ja seit je her nicht gerade für ihre Inklusivität bekannt sind und die fragwürdige Suspendierung eines populären schwarzen Musikers, der einen Song mit Country-Bezug gemacht hat, hinterlässt einen Nachgeschmack. In einem wilden Akt der wahllosen Solidarität kommt dem zu diesem Zeitpunkt frisch bei Columbia gesignten Rapper aber die alte Garde zur Hilfe: Billie Ray Cyrus remixt den Song, der zu diesem Zeitpunkt bereits auf Nummer 16 der Billboard-Charts steht. In der nächsten Woche sollte es die eins sein.

Ob Lil Nas X mehr als eine Eintagsfliege ist, wird schon diskutiert, bevor sein erster Hit überhaupt gepeakt oder er einen Nachfolger auch nur angedeutet hätte. Zugegeben: An und für sich rappt der Junge nicht verkehrt, aber viel Eigenwert über die Memes legt er auch nicht an den Tag. Dazu kommt, dass für all den Rummel um "Old Town Road" sehr wenig Rummel um die Person Lil Nas X aufgekommen ist. In einer Kultur, in der mit Desiigner und Fetty Wap schon deutlich farbenfrohere Rapper binnen Monaten ins Niemandsland abgerutscht sind, vielleicht nicht das beste Omen. Aber man kann ja trotzdem einmal gespannt sein, ob Lil Nas X für eine Überraschung gut ist.

News

Alben

Lil Nas X - 7: Album-Cover
  • Leserwertung: 3 Punkt
  • Redaktionswertung: 3 Punkte

2019 7

Kritik von Yannik Gölz

Memes, oder: Wie die Musikindustrie sich selbst frisst. (0 Kommentare)

Surftipps

  • Instagram

    Lil Nas auf Instagram

    https://www.instagram.com/lilnasx/?hl=de

Noch keine Kommentare