Porträt

laut.de-Biographie

Jeremias

Bis 2015 ist Jeremias Heimbach solo als Singer/Songwriter in Hannover tätig, dann kommt ihm der Gedanke: "Hey, ich will 'ne Band!". Also rekrutiert er seinen Schulfreund Oliver Sparkuhle als Gitarristen. Über gemeinsame Bekannte lernen die beiden dann Ben Hoffmann (Bass) und Jonas Herrmann (Schlagzeug) kennen, die die Band komplettieren.

Alle Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen

In dieser Konstellation musiziert die Band seit 2018. Die Karriere der vier Jungs nimmt schnell Fahrt auf: Nach einem Gig in Helmstedt im gleichen Jahr, entdeckt eine Bookingagentur die Band, wodurch Jeremias trotz ihres jungen Alters ins Vorprogramm von bekannten Bands wie OK KID, Das Moped und Giant Rooks rutschen und nebenbei ihren ersten Festivalsommer absolvieren. Vorteilhaft für ihre Laufbahn ist sicherlich auch die Teilnahme am PopCamp, die ihnen professionelle Workshop-Förderung von Dozenten einbringt.

So finden sich Jeremias schließlich mit Produzent Tim Tautorat in den Hansa Studios in Berlin wieder, um ihre erste EP "Du musst an den Frühling glauben" aufzunehmen. Tautorat, der schon mit Provinz, Faber und AnnenMayKantereit gearbeitet hat, räumt den Sound der Band gründlich auf. "Wir sind musikalische Messies", gibt die Band offen zu. Davon ist auf ihrer Debüt-EP nichts mehr zu hören: lockerer discoinfizierter Indie-Sound à la Parcels trifft auf deutsche Texte, die von jugendlichem Übermut und der geballten Energie der Adoleszenz handeln.

Die Parcels laufen dann auch im Jeremias-Tourbus neben Tom Misch, Men I Trust, Herbert Grönemeyer und Clueso: "Clueso und Grönemeyer fand ich textlich immer megaschön. Musikalisch ist es uns allen wichtig, dass wir uns eine gewisse Leichtigkeit bewahren. Wir wollen keinen Singer-Songwriter-Pop machen. Wir wollen mit deutschen Texten arbeiten – und dabei einen internationalen Sound haben", so Heimbach. Im Februar 2020 spielen Jeremias ihre erste eigene Headliner-Tournee und feiern mit dem Song "Schon Okay" ihren Einstand beim Label Caroline Records (Mine, Drangsal, Bombay Bicycle Club).

Alben

Termine

Di 18.02.2020 Mainz (Schon Schön)
Mi 19.02.2020 Bamberg (Live Club)
Do 20.02.2020 Erfurt (Engelsburg)
Fr 21.02.2020 Leipzig (Neues Schauspiel)
Sa 22.02.2020 Dresden (Altes Wettbüro)

Surftipps

  • Jeremias

    Offiziell.

    https://www.jeremiasmusik.de
  • Youtube

    Videos.

    https://www.youtube.com/channel/UCgTEnqePKXxYBH-HV9ZkiHQ/videos
  • Facebook

    Like 'em.

    https://www.facebook.com/jeremiasmusik/
  • Instagram

    Bilder.

    https://www.instagram.com/jeremiasmusik/

Noch keine Kommentare