laut.de-Kritik

Entfernen sich deutlich vom Black Metal.

Review von

Nachdem Marduk für Legion und Drummer Emil Dragutinovic Geschichte sind, hat es nicht lange gedauert, bis sich die beiden wieder im Proberaum treffen, um zusammen Musik zu machen. Allerdings entfernen sie sich mit ihrer neuen Band Devian mitunter recht deutlich vom Black Metal.

Viel eher rauscht einem "Dressed In Blood" nach dem Intro als erstklassige Death Metal-Granate entgegen. Zwar sind die Einflüsse der Schweden-Schule nicht zu verleugnen, doch trotz zahlreicher, eingestreuter Gitarrenmelodien spielt die Band nicht unbedingt den typischen Göteborgstil. Kompromisslos und brachial gibt sich die Band auf ihrem Debüt, verzichtet aber nicht auf Melodien und diverse Groove-Parts. Letztere tauchen beispielsweise im sonst rasenden "Heresy", dem Midtempo-Stampfer "Suffer The Fools" oder dem recht modernen "Fatalist" auf.

Doch selbst wenn ein Song zunächst mit niedriger Schlagzahl beginnt, gehen den Jungs spätestens ab Mitte der Nummer die Pferde durch und Tempo und Aggression ziehen mächtig an. Während "Scarred" das Gaspedal fast ausschließlich durchdrückt, zieht das an Amon Amarth erinnernde "Gemini Is The Snake" erst nach und nach im Tempo an. Allein "Instigator" dreht den Spieß um. Der Track legt als ordentlicher Thrasher los und behält das Tempo und die Aggression auch weitgehend bei, ehe es gegen Ende zur Abwechslung mal in ruhigere, melodischer Gefilde geht.

Die immer wieder aufblitzenden Reminiszenzen an den Black Metal wie in "Remnant Song" oder dem abschließenden "Ninewinged Serpent" werden alte Fans von Marduk bestimmt erfreuen. Allerdings sollten die dennoch erst einmal ein Ohr riskieren, denn die Unterschiede zur Panzerdivision sind doch mehr als nur deutlich.

Trackliste

  1. 1. Serenade For The Fallen
  2. 2. Dressed In Blood
  3. 3. Heresy
  4. 4. Scarred
  5. 5. Suffer The Fools
  6. 6. Fatalist
  7. 7. Gemini Is The Snake
  8. 8. Instigator
  9. 9. Remnant Song
  10. 10. Ninewinged Serpent

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Devian – Ninewinged Serpent €13,98 €3,00 €16,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Devian

2006 juckt es den ehemaligen Marduk-Fronter Erik 'Legion' Hagsted wieder in den Fingern und ruft eine neue Band namens Elizium ins Leben. Der Name scheint …

3 Kommentare