Porträt

laut.de-Biographie

102 Boyz

Trap meets Straßenrap: Bei den sieben 102 Boyz Chapo, Kkuba, Stacks, Addikt, Duke, Skoob und Toni trifft Aggro Berlin musikalisch auf Chief Keef. Die Jungs sind schon eine Ewigkeit befreundet; bevor sie das Rappen entdecken, sind sie als 102 in der Graffiti-Szene unterwegs. Sie kennen sich seit ihrer Kindheit und treiben in Leer, ganz im Norden Deutschlands, Unfug. Chapo ist gebürtiger Hamburger und zieht 2011 nach Leer. Heute leben alle in Berlin, nur Duke, Kubas Cousin bleibt in seiner Heimat Polen.

Vorchecking: RAF Camora, Faber, 102 Boyz
Vorchecking RAF Camora, Faber, 102 Boyz
Außerdem ab Freitag neu: The Damned, Bob Dylan, Black Stone Cherry, Counterparts, Keith Jarrett, R.E.M., Long Distance Calling etc.
Alle News anzeigen

Kuba und Skoob beginnen 2012 mit der Musik, nach und nach wächst die Gruppe, und die ersten Ergebnisse landen auf Soundcloud. 2016 droppt das erste 102 Boyz-Tape "Drei Drei" und sorgt für etwas Aufmerksamkeit. 2017 folgt "Broke Youngstas" und featured die Newcommer Fruchtmax, Kulturerbe Achim, Goldenboy und Joey Bargeld. Während der große Erfolg in Deutschland auf sich warten lässt, sind die Jungs in Polen dank Cousin Duke schon so etwas wie Internetstars. Polnische Rap-Größen wie BOR, Paluch und Kobik featuren 102 Boyz und organisieren Auftrittsmöglichkeiten in Polen.

Asad Jon, der während einer Autofahrt seinem Booker Tracks vorspielt, verhilft den Ostfriesen zu einem Auftritt auf dem Splash! Festival. In Ferropolis angekommen, beweisen die 102 Boyz ihre Realness: Nicht nur in ihren Texten geht es um Saufen, Feiern, Ausrasten, es ist Alltag. Nach einem legendären Auftritt, der die Menge mitreißt, verstößt die Crew gegen die Splash!-Regeln und bekommt Hausverbot auf unbestimmte Zeit. Ihre Single "Heineken Emblem" wird trotzdem als Splash!-Mag Exlusive auf Youtube veröffentlicht und beschert 102 Boyz eine Menge neue Fans.

Von hier an geht es steil Berg auf für Chapo und seine Freunde. Ende Juni 2018 veröffentlichen 102 Boyz ihren bisher größten Hit "Bier". Der Track featured die ebenfalls siebenköpfige Berliner Crew BHZ. Gemeinsam erschaffen sie einen Sommerhit vom Feinsten. Im November des selben Jahres veröffentlichen sie ihr Debüt-Album, den ersten Teil der geplanten Album-Triologie "Asozial Allstars".

102 Boyz - Asozial Allstars 3 Aktuelles Album
102 Boyz Asozial Allstars 3
Es weht ein Bieratem von Ostfriesland in die Welt.

2019 touren sie durch Deutschland, Wien, Krakau und Arnheim. In Deutschland sind ihre Gigs nach wenigen Wochen komplett ausverkauft, die Fanbase wächst so konstant, dass sie eine zweite Tour für Winter 2019 planen. Noch vor der Tour veröffentlichen 102 Boyz "Asozial Allstars 2". Ihre Musik besteht aus harten Trap-Beats, Autotune Adlibs und derbem Straßenjargon. Neben Bangern wie "Hallo" haben sie aber auch ruhigere und emotionalere Tracks wie "Was ich trink" oder "Jungs Mit Rückgrat". Wenn es nicht um ihre Liebe zum Alkohol geht, dreht sich alles um die Crew und den Zusammenhalt, der in den letzten Jahren gestärkt wurde.

News

Alben

Termine

Do 01.10.2020 Cottbus (Gladhouse)
Sa 03.10.2020 Dresden (Tante Ju)
So 04.10.2020 Erfurt (Club Central)
Mo 05.10.2020 Leipzig (Täubchenthal)
Mi 07.10.2020 Nürnberg (Hirsch)

Surftipps

  • Instagram

    Tägliche Storys und alle Updates findest du hier.

    https://www.instagram.com/102boyz/
  • Facebook

    Infos, Updates und mehr findest du hier.

    https://www.facebook.com/102.BOYZ
  • Soundcloud

    Freetracks hier.

    https://soundcloud.com/102boyz

Noch keine Kommentare