Außerdem ab Freitag im Plattenladen: Yasha, AlunaGeorge, The Toten Crackhuren Im Kofferraum, Mercenary, Five Finger Death Punch, etc.

Konstanz (jel) - "I declare war! War on the DeLucas!" Schon wieder? Jawollja. Der Ghostface Killah findet keine Ruhe und geht ungebrochen um - diesmal in der alternativen Fassung, komplett produziert von Apollo Brown. Dessen "Brown Tape" von "Twelve Reasons To Die", ursprünglich nur als Kassette veröffentlicht, stieß auf so viel Begeisterung, dass es nun doch noch einmal ordentlich aufgelegt wird: zwölf weitere hervorragende Gründe zum Sterben.

Die Rock- & Metal-Szene ist sich einig: mit ihrem neuen Album "The Wrong Side Of Heaven And The Righteous Side Of Hell Volume 1" müssten Five Finger Death Punch endlich auch in Europa mal was reißen, nachdem sie in den angelsächsischen Ländern schon lange zu den ganz Großen zählen. Auch auf der neuen Scheibe zockt das Quintett aus L.A. coolen Modern Metal, der mit fetten Grooves hauptsächlich im Midtempo arbeitet. Vielleicht helfen ja auch Feature-Gäste wie Rob Halford und Max Cavalera bei der Eroberung der 'Alten Welt'.

Yasha besang im Verbund mit Marteria und Miss Platnum "Lila Wolken". Die reichen ihm nun nicht mehr. Er will höher hinaus, als "Weltraumtourist". Die beiden ehemaligen Mitstreiter sind wieder mit von der Partie, außerdem Wunderkynd, Olli Banjos neues Projekt. Manch einer findet das sicher zum Sterben schön, manch anderer dann aber doch nur sterbenslangweilig.

Neuerscheinungen und Lieblinge im Redaktionsradio laut.fm/eins

Alle Neuveröffentlichungen am 26. Juli:

All Pigs Must Die Nothing Violates This Nature
Alela Diane About Farewell
Alpha & Omega No Rest, No Peace
AlunaGeorge Body Music
Amplified Hate A New Chapter
Aoife O'Donovan Fossils
Asmus Tietchens Spät - Europa (Re-Release)
Asmus Tietchens Biotop (Re-Release)
Be Ignacio India Urbana
Big Country At The BBC
Black Water Rising Pissed And Driven
Buddy Guy Rhythm & Blues
Counterparts The Difference Between Hell And Home
Deadlock The Arsonist
Deep Purple Copenhagen 1972 (DVD)
Dehuman Reign Destructive Intent
Drake Now We Here
Fiddler's Green Winners & Boozers
Five Finger Death Punch The Wrong Side Of Heaven And The Righteous Side Of Hell
Frank Black Oddballs (Re-Release)
Fuck Buttons Slow Focus
Fueled By Fire Trapped In Perdition
Ghostface Killah Twelve Reasons To Die: The Brown Tape
Giorgio Moroder Schlagermoroder 2
Hebronix Unreal
Icehouse Primitive Man (Re-Release)
Illusion Suite Iron Cemetery
James LaBrie Impermanent Resonance
Mads Langer In These Waters
Maschine Rubidium
Mercenary Through Our Darkest Days
Michael Franti & Spearhead All People
Nadine Shah Love Your Dum And Mad
Natalie Cole Natalie Cole En Espanol
Nick Drake Five Leaves Left (Re-Release)
Not Fragile Shout To The Master
Owen L'Ami Du Peuple
Phinehas The Last Word Is Yours To Speak
Red Hill Funeral
Rob Moir Places To Die
Roman Leykam Corridors
Robbie Williams Live At Knebworth - 10th Anniversary Edition (DVD)
Ryuichi Sakamoto Three
Schwarzer Enge In Brennenden Himmeln
Sonny & The Sunsets Antenna To The Afterworld
Crosby, Stills & Nash Crosby, Stills & Nash (Boxset)
Tenside Nova
Thrudvangar Tiwaz
The Cult Electric Peace
The Flying Eyes Lowlands
The Toten Crackhuren Im Kofferraum Mama Ich Blute
Tony Touch The Piecemaker 3: Return Of The 50 MCs
Various Artists Nile Rodgers Presents The Chic Organization: Up All Night (The Greatest Hits)
Wael 27 Vom Gangster Zum Ingenieur
We Came As Romans Tracing Back Roots
Whiterscape The Inheritance
Wound Inhale The Void
Yasha Weltraumtourist

Weiterlesen

10 Kommentare