Lieberberg disst den GEMA-Aufsichtsrat mit einem Groucho Marx-Zitat, Eisbrecher verfilmen "Miststück", Dethklok ejakulieren 'Feuer' und wir verlosen 3x2 Tickets für ein Meet&Greet mit DragonForce.

Outer Space (edy) - Die Tarifreform der GEMA rückt in greifbare Nähe, und da Veranstalter und Künstler immer öfter Klartext reden, kommen die Damen und Herren bei der GEMA immer mehr in Erklärungsnot. Nun stellt auch Rock am Ring/Rock im Park-Guru Marek Lieberberg den Musikrechteverwerter an den Pranger und kritisiert ...

Das süße Nichtstun der GEMA

Sinnloses, Hirnverbranntes und/oder Wissenswertes aus der Welt der harten Rockmusik. Kommentiert, komplettiert und frittiert by eddy@laut.de. Andere Meinungen oder ehrliche Kritik werden genauso strikt ignoriert wie herzhafte Beleidigungen begrüßt.

Fotos

DragonForce und Mötley Crüe

DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: ) DragonForce und Mötley Crüe,  | © SPV (Fotograf: )

Weiterlesen

laut.de-Porträt DragonForce

Während es vor allem in Italien inzwischen fast so viele Power Metal-Bands wie Pizzabäcker gibt, sieht das unter Queen Elisabeth II ganz anders aus.

laut.de-Porträt Cradle Of Filth

Sussex in England hatte in früheren Jahren, genau wie das US-amerikanische Salem in New England, einen traurigen Ruf als Stadt mit einem ausgeprägten …

laut.de-Porträt Mötley Crüe

In der Schundpresse gelten sie als skandalträchtigste Band aller Zeiten, für viele Metal-Fans sind sie dagegen nur Poser, die kaum ihre Instrumente …

laut.de-Porträt Godsmack

An der Ostküste in Boston entfliehen 1995 der ehemalige Strip Mind-/Meliah Rage-Drummer Salvatore 'Sully' Erna (Gesang), Lee Richards (Gitarre), Robby …

laut.de-Porträt Dethklok

Dethklok ist quasi die größte, berühmteste, extremste, brutalste und eigentlich auch meiste Band der Welt! Zumindest, wenn man sich mit Cartoons auskennt …

14 Kommentare

  • Vor einem Jahr

    Da ist Euch noch etwas entgangen: Steve Harris veröffentlicht ne Soloscheibe mit dem Titel "British Lion".

  • Vor einem Jahr

    Cradle waren live noch nie der Bringer, aber es gibt schon einen Grund, warum die Band nach wie vor ihre eigene Nische hat und sich darin gut hält. Entgangen ist uns das mit Steve Harris bestimmt nicht, nur was ich nicht hab, kann ich auch nicht rezensieren.

  • Vor einem Jahr

    @eddy (« Cradle waren live noch nie der Bringer, aber es gibt schon einen Grund, warum die Band nach wie vor ihre eigene Nische hat und sich darin gut hält. Entgangen ist uns das mit Steve Harris bestimmt nicht, nur was ich nicht hab, kann ich auch nicht rezensieren. »):

    Erscheint auch meines Wissens erst am 24.09. Ich bin gespannt.