Porträt

laut.de-Biographie

Dame

Die erfolgreichen Rap-Importe aus Österreich sind schnell aufgezählt: RAF Camora, Gerard und mit etwas Wohlwollen vielleicht noch Money Boy. Genau wie der Boy hat es auch Dame über Youtube zu Bekanntheit gebracht. Auf der Videoplattform zählt sein Kanal 300.000 Abonnenten und über 70 Millionen Klicks. Damit landet er bei den meistabonnierten Kanälen in Österreich nur knapp auf dem Silbertreppchen.

Dame - Straßenmusikant
Dame Straßenmusikant
Reime für Kids und unfreiwillige Komik.
Alle Alben anzeigen

Angefangen hat alles – wie soll es auch anders sein – mit einem Youtube-Video. Sein Song "12 Millionen" zum Onlinerollenspiel World of Warcraft wurde fast neun Millionen Mal aufgerufen. Mit "Pave Low", einer Hymne zum Ego-Shooterspiel "Call of Duty", knackt Dame sogar die 20 Millionen Klicks. Seitdem ist das Erfolgsrezept klar: Mit weiteren Titeln zu Spielereihen wie Fifa oder Halo schafft sich der Salzburger seine ganz eigene Nische: den Zocker-Rap.

Der Österreicher, der 2007 mit der Rapcrew Sentinels das ersten musikalischen Schritte machte, versucht fortan auch immer wieder aus dieser Nische auszubrechen. So zum Beispiel im Track "Mein Haus", der auf Dames Debütalbum "Herz gegen Fame" zu finden ist. Zeilen wie "Und auch wenn es so viele gibt / So viele Rapper in 'nem Land dass es fast schon übertrieben ist / Ihr tut Rap nicht gut / Nein ihr macht Hip-Hop krank" wirken angesichts seiner Spitterqualitäten eher albern als glaubwürdig. Die eingefleischte Fangemeinde feiert es trotzdem mit über 3 Millionen Aufrufen.

Rein musikalisch bleibt die Qualität von Dames Output überschaubar: Einfache Produktionen, mäßig eingesungene Hooks und auch die Reimtechnik lassen die Herzen eingefleischter Kopfnicker nicht gerade höher schlagen. Trotz allem chartet er 2014 mit seinem Album "Rap Ist Sein Hobby" auf Platz 35, in Österreich sogar unter die Top 5. Wie lässt sich der Erfolg also erklären? Ganz einfach: Der Jahrgang 1990 spricht vor allem die Gamingszene an und die ist mittlerweile die reinste Goldgrube, denn die sogenannten "Nerds" sind längst keine Randgruppe mehr. Spiele wie "Call of Duty" oder "Grand Theft Auto" lassen in Sachen Verkaufserlös schon so manchen Hollywoodstreifen weit hinter sich.

Alle Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen

Dame bleibt fleißig und wirft mit der "Soul EP" sein fünftes Werk innerhalb von vier Jahren auf den Markt. Nach vier Rapalben wagt er sich dabei an eine andere Musikrichtung: Der Soul hat es ihm angetan. Seiner Fangemeinde ist das egal, sie scheint dem Österreicher alles was er anpackt aus der Hand zu fressen.

Alben

Termine

Mi 15.11.2017 Graz (PPC)
Do 16.11.2017 Linz (Posthof)
Fr 17.11.2017 Wien (Gasometer)
Sa 18.11.2017 St. Pölten (Warehouse)
So 19.11.2017 Klagenfurt (Stereo Club)

Surftipps

  • Youtube

    DameStream Records

    https://www.youtube.com/channel/UCjXt6co1pkPxBRY2FkH2YwQ
  • Facebook

    Dame

    https://de-de.facebook.com/DameStream

Noch keine Kommentare