laut.de-Kritik

Neues von H(answurst) P(rofiprolet) Baxxter.

Review von

Scooter stehen seit Anfang der 90er für eingängige, gerne bereits bekannte Melodien auf einfachen Techno-Beats, garniert von H.P. Baxxters charakteristischem teutonisch-englischen Shouting, dessen Klang die Ärsche der Massen bewegt und jeden Anglisten in die Verzweiflung treibt. "The Stadium Techno Experience" heißt ihr neuester Streich mit guten Chancen auf dem Markt der schlechten Musik.

Der erste Song "Ignition" hört sich ähnlich an wie die Titelmusik von Kubricks "2001 - Odyssee im Weltraum". Die Melodie geht dann aber schnell in den folgenden Technobeats völlig unter. Wie gewohnt brüllt Hyper-Hyper-H.P. Baxxter sein Hirn, verpackt in einzelne Worte, ins Mikro. Da ist die Assoziation an die trommelnden Primaten am Anfang von "2001" gar nicht weit hergeholt. Wahrscheinlich tut man den armen Affen noch Unrecht.

"Weekend" ist die erste Single-Auskopplung aus dem neuen Album. Wenn man das Video nicht kennt, würde man sicherlich keine Notiz von diesem, na ja, wieder mal unglaublich schlechten Mickey Mouse-Song nehmen. In dem Clip wird H.P. von fast, aber wirklich nur fast nackten Mädchen umringt. Die werden sich später einmal oft mit dem Spruch "Ich war jung und ich brauchte das Geld" entschuldigen müssen.

Einen matten Schimmer der Hoffnung auf Besserung verspricht die Melodie zu "Like Hypa Said". Doch wer seine Ohren vorsichtig öffnet, wird dafür sofort aufs härteste bestraft. Der für Scooter typische Schrei-Techno dringt sofort bis in die letzten Gehirnwindungen, verursacht nervöses Zucken im Gesicht und ein unkontrolliertes Gefühl, sich übergeben zu müssen.

Scooter bleiben eben das eingetragene Warenzeichen für anspruchslosen Vocal-Techno-Schwachsinn. Aus ihrem Schema-F entstehen Songs, die, sollten sie zarte Anzeichen einer Melodie zeigen, sofort bis aufs Äußerste terminiert und/oder verhunzt werden. Ohrenbluten ist an der Tagesordnung. Schuld sind entweder H.P. Baxxter oder Mickey Mouse. Oder beide zusammen.

Trackliste

  1. 1. Ignition
  2. 2. Maria (I Like It Loud)
  3. 3. Weekend!
  4. 4. Take A Break
  5. 5. Pulstar
  6. 6. The Night
  7. 7. Roll Baby Roll
  8. 8. Level One
  9. 9. Like Hypa Said
  10. 10. Liquid
  11. 11. A Little Bit Too Fast
  12. 12. Soul Train

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Scooter - The Stadium Techno Experience €7,99 €3,00 €10,99
Titel bei http://www.jpc.de kaufen The Stadium Techno Experience €9,99 €2,99 €12,98
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Scooter - 20 Years of Hardcore - The Stadium Techno Experience €11,99 €3,00 €14,99

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Scooter

"Get off your shirts and wait for further instructions." Ob geliebt oder gehasst, mit ihrem Erfolgsrezept - eingängige, bekannte Melodien auf einfachen …

Noch keine Kommentare