Frisch aus der Redaktionssitzung: Was geht, was nicht? Die Neuerscheinungen für den kommenden Freitag im Überblick.

Konstanz (mis) - Auftritt bei "Wetten, Dass..?", Album-Rückkehr nach sieben Jahren, Platz eins der Amazon-Vorbestellungen: Die Rede ist leider nicht von den Rückkehrern Masters Of Reality, was Oberrocker Tommy Gottschalk mal vor ganz neue Herausforderungen stellen würde.

Stattdessen sprechen wir von Whitney Houston, deren aktuelle Pressefotos man auch in Broschüren über gelungene Zahnreinigungen antreffen könnte. "I Look To You" lässt schonungslosen Seelenstriptease nach Ehe-Prügeleien, Alkoholmissbrauch sowie Koks- und Pillensucht erwarten. Wir sind gespannt.

Nur eine Woche nach dem "Humbug" der Arctic Monkeys schallt schon wieder Musik aus Joshua Tree: Chris Goss von den erwähnten Masters Of Reality sucht unsere Aufmerksamkeit mit dem launigen Albumtitel "Cross Dover". Hat geklappt. Den internen Stoner-Krieg darf er am Freitag übrigens gegen Nebula führen.

Natürlich werfen wir auch auf die neuen Alben von Juliette Lewis ("Terra Incognita") und der Mediengruppe Telekommander ("Einer muss in Führung gehen") ein Auge, derweil Virginia Jetzt! den Terminus "Blühende Landschaften" modernisieren.

Bereits kräftig nach vorne gearbeitet in der Gunst der Redaktion hat sich indes Dellé, bis dato letzter Seeed-MC ohne Soloalbum, der diese Scharte mit der Reggae-Scheibe "Before I Grow Old" nun auswetzt. Gut gewetzt, Bro.

Die Tracks der Woche plus Neuvorstellungen rotieren wie gewohnt ab sofort auf der unserer Redaktionsstation laut.fm/eins:

Auf laut.fm/eddy-time lässt unser Metal-Fachmann Michael "Eddy" Edele von Montag bis Donnerstag (13-15 und 20-22 Uhr) seine ganz persönlichen Neuveröffentlichungen im Metal/Hardcore/Gothic-Bereich auf euch los. Die Wiederholungen entnehmt bitte seinem Sendeplan.

Eddys lauschige Metal-Ecke:

3 Inches Of Blood
Here Awaits Thy Doom
Eier festschnallen, sonst fliegen die bei den Tönen von Sänger Cam Pipes noch weg. Rob Halford guckt schon ganz neidisch.

Iwrestledabearonce
It's All Happening
Soso, da hat also schon mal einer mit nem Bären gerungen? Und ich hab schon mal nen Flugelch geritten. Mathcore irgendwo zwischen nervig und beeindruckend.

Krypteria
My Fatal Kiss
Während Krypteria ganz fatal durch die Gegend knutschen, haben die anderen auch schon festgestellt, dass ihre Sängerin ja eigentlich aus Norwegen kommt.

Leaves' Eyes
Njord
Leaves' Eyes haben völlig überraschend die Wikinger-Thematik für sich entdeckt und lassen Liv Kristine mal die romantische Seite zirpen.

Saltatio Mortis
Wer Wind Sät
... der pinkelt besser in die andere Richtung. Auch hier greift man optisch mittlerweile gerne zum Schwert, musikalisch ist der Mittelalter-Rock aber immer noch der alte.

Threat Signal
Vigilance
Nachdem es vor ein paar Wochen schon die Kooperation mit den (ehemaligen) Fear Factory-Jungs in Form von Arkaea gab, steht nun der zweite Modern Metal-Batzen an.

Alle weiteren Neuveröffentlichungen am 28. August:

2nd Moon
Reveal
A Fine Frenzy
Bomb In A Birdcage
And Also The Trees
When The Rains Come
Beautiful Lies
Yeah, Finally
George Benson
Songs & Stories
Camouflage
Spice Crackers (Re-Release)
Clara Motors
Punkt
Culcha Candela
Schöne Neue Welt
Dellé
Before I Grow Old
The Elephants
Take It
Alex Face
Never Been Alright
Aviv Geffen
Aviv Geffen
Haito Göpfrich
Fiat Lux
Rainald Grebe
Das Hongkongkonzert
Whitney Houston
I Look To You
Joakim
Milky Ways
Karpatenhund
Der Name dieser Band ist Karpatenhund
Juliette Lewis
Terra Incognita
Norberto Lobo
Pata Lenta
The Low Anthem
Oh My God, Charlie Darwin
M.A.N.D.Y.
Get Physical 7th Anniversary Compilation
Man Doki Soulmates
Aquarelle
Mariah
Another Love
Masters Of Reality
Cross Dover
Mediengruppe Telekommander
Einer muss in Führung gehen
Mein Mio
Irgendwo In Dieser Großen Stadt
Nebula
Heavy Psych
Noah And The Wale
The First Days Of Spring
Ohrbooten
Gyp Hop
Perfidious Words
Feel Like Me
Pitbull
Rebelution
Shantel
Planet Paprika
Subsonic Park
Echoes From Inside
Susanna And The Magical Orchestra
3
Sweet Soul Music Revue
Live At Capitol
Peter Thomas
Chariots Of the Gods?
Funny Van Dannen
Saharasand
Bergitta Victor
Sesel
Sonny Vincent
Sonny Vincent (With Members From Rocket From The Crypt)
The Used
Artwork
Virginia Jetzt!
Blühende Landschaften
Wye Oak
The Knot

37 Kommentare

  • Vor 12 Jahren

    @ToastbrotKevin (« @Zapato El Don (« max herre war quatsch. neues album heißt "ein geschenkter tag" und kommt am 18.9.! »):

    ja, schon. aber auf amazon gibts max herre (album) zwei mal. (Audio CD - 2004) und (Audio CD - 2009) -> "Dieser Artikel wird am 28. August 2009 erscheinen." »):

    Ja genau, bis heute stand sas noch da. Ich wollte sie auch eigentlich direkt bestellen. Denn ich Suche die Platte in den Läden vergebens, natürlich können sie sie auch´nicht mehr bestellen und ich wollte sie bei amazon nicht über dritt Anbieter bestellen, doch jetzt ist auch das vorbei. Dann muss ic´h wohl nun in den "sauren Apfel" beißen. 20€ für ne Platte von 2004, aber egal die ist es auf jeden Fall jeden Cent wert!!!!!!
    (Ich weiß Anführungszeichen sind keine Rudel-Tiere