Die schwedischen Hardcore-Punks sind auf dem Soundtrack des futuristischen Rollenspiels vertreten.

Umeå (dok) - Refused haben mit "Chippin' In" den ersten neuen Song seit ihrem 2015er Comeback-Album "Freedom" veröffentlicht. Der Track erscheint allerdings nicht unter dem Bandnamen Refused, sondern unter dem Synonym der fiktiven Band Samurai.

Mit dieser Truppe sind die Schweden Teil des Soundtracks des voraussichtlich am 16. April 2020 für PC, XBOX und PS4 erscheinenden Games "Cyberpunk 2077". "Chippin' In" wurde deshalb nicht über die Internet-Portale von Refused, sondern der ausführenden Softwareschmiede, dem polnischen Spieleentwickler CD Project Red, veröffentlicht.

Keanu Reeves verkörpert Refused-Sänger

Die neue Single erklang in Ausschnitten bereits im Rahmen der Pressekonferenz zum Spiel bei der diesjährigen E3 in Los Angeles, während Überraschungsgast Keanu Reeves die Bühne betrat. Einzig den aufmerksamsten Hörern dürfte dabei aufgefallen sein, dass die markante Stimme und die stakkatoartigen Gitarrenriffs der Hintergrundmusik zu Refused gehören können.

Diese Kombination ist kein Zufall. Reeves wird in Cyberpunk 2077 Johnny Silverhand verkörpern, den Sänger und Gitarristen der fiktionalen Gruppe Samurai (ergo: Dennis Lyxzén).

Über Twitter haben Refused verkündet, dass es via Samurai noch weitere neue Tracks geben wird. Ob diese ebenfalls vor Erscheinen des Spiels veröffentlicht werden, ist nicht bekannt.

Ebenfalls haben die Schweden angekündigt, unter dem Namen Refused wahrscheinlich früher als gedacht neues Material zu veröffentlichen.

Es ist wohl damit zu rechnen, dass dies noch vor November der Fall sein wird. Dann geht es für die Skandinavier auf Co-Headlinertour mit ihren US-amerikanischen Kollegen von Thrice.

Tourdaten

  • 04.11.2019 Köln, Carlswerk Victoria
  • 05.11.2019 Hamburg, Große Freiheit 36
  • 11.11.2019 München, TonHalle (Werksviertel Mitte)
  • 12.11.2019 Berlin, Huxley's Neue Welt

Fotos

Refused

Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Refused,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Refused

Die Geschichte von Refused ist die Geschichte einer Band, die durch das, was sie tat und wofür sie stand, so wichtig wurde, dass sie an sich selbst scheitern …

2 Kommentare