Für das neue Projekt des Autors wandelt Kool Savas auf den Spuren der Hochliteratur.

Berlin (dol) - "Ich seh' dich zwar, doch ich seh' dich nicht. Hör' dir zu, doch versteh' dich nicht. Ich brauche nichts von dir, du Spinner, doch das geht so nicht." Bis zum Niveau eines Johann Wolfgang von Goethe mag der frühere Pimplegionär Kool Savas noch eine gewisse Strecke zurücklegen müssen. Für das kommende Projekt des Schriftstellers Sebastian Fitzek orientiert er sich schonmal an der Ballade "Erlkönig".

Der Song findet sich neben vierzehn weiteren Beiträgen auf dem Sampler "Playlist", der begleitend zum gleichnamigen Roman Sebastian Fitzeks erscheinen soll. Im Psychothriller "Playlist" soll der Ermittler Alexander Zorbach einen Kriminalfall anhand einer ebensolchen lösen.

Am 27. Oktober 2021 wird sich zeigen, wie sich der Song mit seinem gemütlichen Instrumental in das mörderische Werk Fitzeks einfügt, den Literaturkritiker Denis Scheck einst als "Grobmotoriker unter den deutschen Thriller-Autoren" bezeichnete. Für die Extraportion Blut wäre vielleicht Blokkmonsta der passendere Ansprechpartner gewesen.

Im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur erzählte Sebastian Fitzek, dass er ursprünglich habe Schlagzeuger werden wollen: "Und jetzt habe ich eben die Möglichkeit, Musik und Buch zu verbinden." Als Kinder der 1980er höre selbst gerne Depeche Mode und Prince. Während der Arbeit bevorzugt er dagegen Stille: "Ich liebe Musik beim Nachdenken. Aber beim Schreiben – das geht leider nicht."

Kool Savas' eigenes Buch erscheint unterdessen bereits am 1. September 2021. "King Of Rap: Die 24 Gesetze" beschreibe "die persönlichen Entscheidungen, Gefühle und Wahrnehmungen in vielen wichtigen Situation" seines Lebens, "egal ob persönlich oder beruflich". Für eine "klassische Biografie" fühle sich der gebürtige Aachener "noch zu jung und außerdem noch lange nicht am Ende" seines Wegs.

Fotos

Kool Savas und Sido

Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Kool Savas

"Kool Savas ist der Endboss, gegen mich ist Krieg 'ne Fete / Ich mach' stark auf bester Freund und ramme Schwanz in deine Käthe." (Aus "Schwule Rapper", …

5 Kommentare mit 24 Antworten