Die Berliner Rockstars sollen in den "La Fabrique"-Studios in Südfrankreich gesichtet worden sein.

Saint-Rémy-de-Provence (fri) - "Wir arbeiten an Songs" verkündete Schlagzeuger Christoph Schneider schon im Juni. Nun verdichten sich die Gerüchte, dass Rammstein wieder im Studio sind - in Südfrankreich.

Der Fanseite Rammstein World zufolge wurden mehrere Bandmitglieder und Mitarbeiter in den "La Fabrique"-Studios in Saint-Rémy-de-Provence gesichtet. Dort entstand auch ihr letztes Album von 2019. Sollte tatsächlich eine neue Platte in Arbeit sein, hätte sich die Band wirklich - und wohl auch Corona-bedingt - beeilt: Zwischen dem vorherigen Album und "Liebe Ist Für Alle Da" lagen zehn Jahre.

Die in der Öffentlichkeit eher wortkargen Musiker äußerten sich noch nicht zu den Gerüchten. Schlagzeuger Schneider sorgt jedoch wieder unterschwellig für Hinweise: Er weilt einem Bild auf Instagram zufolge gerade in Frankreich und besuchte den Calanques-Nationalpark, gut 90 Kilometer von Saint-Rémy-de-Provence entfernt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#parcnationaldescalanques

Ein Beitrag geteilt von Schneider (@christophschneider_official) am

Rammstein wollten 2020 auf große Welttournee gehen. Nachdem zunächst die Termine in Europa um ein Jahr verschoben wurden, sind mittlerweile auch die Auftritte in Nordamerika für 2021 neu angesetzt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

???????????????????????????????????? ???????????? ???????????????? ???????????????????? ???????? ???????????????????????????????? ???????????? ???????????????????????????????????????????? ???????????????????? ???????????? ???????????????????? ???????????????????? ???????????????????????????? ???????????????? ????????????????????! The tour will now begin on August 22, 2021 in Montreal and end on October 1, 2021 in Mexico City; the full list of rescheduled dates are below. All tickets for the original shows will be honored at the rescheduled dates. Ticket holders will receive an email notification from the ticketing company soon that includes information on how to request a refund if you are unable to attend the rescheduled date. Unfortunately, the previously scheduled show in Washington, DC has been cancelled due to scheduling issues, and refunds will be available at point of purchase. To purchase tickets for the 2021 tour, please visit rammstein.com. Thank you so much for your patience, and we are looking forward to seeing you next year! ????/????????/???????? ????????????????????????????????, QC - Parc Jean-Drapeau ????/????????/???????? ????????????????????????????????????????????????, PA - Lincoln Financial Field ????/????/???????? ????????????????????????????, IL - Soldier Field ????/????/???????? ????????????????????????????????????????????, MN - U.S. Bank Stadium ????/????/???????? ????????????????????????????????????????, (Boston), MA - Gillette Stadium ????/????????/???????? ???????????????? ????????????????????????????????????????, (NYC), NJ - MetLife Stadium ????/????????/???????? ???????????? ????????????????????????????, CA - Los Angeles Memorial Coliseum ????/????????/???????? ???????????? ????????????????????????????, TX - Alamodome ????/????????/???????? ???????????????????????? ????????????????, MX - Foro Sol ????????/????/???????? ???????????????????????? ????????????????, MX - Foro Sol #rammstein #northamericastadiumtour2021

Ein Beitrag geteilt von Rammstein (@rammsteinofficial) am

Doch auch ohne aktuelle Liveauftritte sicherten sich die Berliner Anfang September den 'Heavy Music Award' in der Kategorie 'Beste Live-Band'. Die Awards werden von Fans direkt in einem Online-Voting vergeben, die Vorschläge für die Nominierten stammen von Profis aus der Musikindustrie.

Fotos

Rammstein

Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Rammstein

Rammstein provozieren immer mal wieder und immer gerne. Über die Jahre haben die martialischen Rocker aus Berlin alles erreicht, was man sich als Musiker …

5 Kommentare mit 7 Antworten

  • Vor 10 Tagen

    Das letzte Album war sehr enttäuschend...

  • Vor 10 Tagen

    Irgendwo stand demletzt, sie haben noch Outtakes bzw. Songideen vom letzten Album rumliegen, mit denen sie arbeiten würden.

    • Vor 8 Tagen

      Resteverwertung ist ja bekanntlich ein Garant für Qualität... mich schauderts ja bei dem Gedanken an "Zeug das für das letzte Rammstein Album nicht gut genug war".

  • Vor 10 Tagen

    Lieber Till,

    Bitte tu's nicht. Ich flehe dich an.

    Gruß
    dein VE

  • Vor 10 Tagen

    "Veröffentlichen Rammstein bald neue Musik?" das haben die doch seit knapp 30 jahren nicht mehr getan.

  • Vor 10 Tagen

    Rammstein legen mit jedem Album den Finger in die Wunde der BRD - siehe Deutschland. Ihre Alben waren schon immer Abbilder der gesellschaftlichen Verhältnisse unseres Landes und von daher sind sie eine äußerst relevante Band. Kritik an der musikalischen Qualität des Outputs kann nur äußern, wer das Gesamtkunstwerk der Band nicht verstanden hat. Sie sind und bleiben eines der größten, erfolgreichsten und relevantesten Erzeugnisse des deutschen Kulturbetriebes.

    • Vor 10 Tagen

      You've got a pussy
      I have a dick
      So, what's the problem
      Let's do it quick
      So take me now before it's too late
      Life's too short so I can't wait
      Take me now, oh, don't you see
      I can't get laid in Germany

    • Vor 10 Tagen

      Vllt auch einfach verstanden und für dämlich befunden. Pseudolyrik kann Stefan Weidner auch...

    • Vor 8 Tagen

      Abbilder der Gesellschaft, Gesamtkunstwerk, Kritiker verstehen nicht... Klingt wie ein Satirekommentar. Fehlt nur noch der Satz, dass sie der Gesellschaft den Spiegel vorhalten. Aber sonst sind alle Klischees mit dabei. Respekt! Fast wär ich drauf reingefallen.

    • Vor 8 Tagen

      "Kritik an der musikalischen Qualität des Outputs kann nur äußern, wer das Gesamtkunstwerk der Band nicht verstanden hat."

      So ähnlich wie:

      "Kritik an der fachlichen Qualität kann nur äußern, wer das Gesamtkunstwerk der Regierung nicht verstanden hat."

      Oder, leicht spezifiziert:

      "Kritik an der fachlichen Qualität kann nur äußern, wer das Gesamtkunstwerk Putins nicht verstanden hat."

      Oder, etwas minimalistisch:

      "Kritik kann nur äußern, wer nichts verstanden hat" bzw. umgekehrt: "Wer nichts verstanden hat, äußert Kritik."

      Mein Liebling aber ist:

      "Wer eine Meinung hat, kann diese nicht äußern, denn er hat nichts verstanden."

    • Vor 8 Tagen

      Was wäre eigentlich mit:

      "Kritik an der musikalischen Qualität des Outputs kann nur äußern, wer das Gesamtkunstwerk der Band verstanden hat."

      Jetzt bin ich wieder einmal maximal verwirrt.

      Wer darf jetzt eigentlich? Der, der's verstanden hat oder der, der's nicht verstanden hat?

      Der, der's verstanden hat müsste doch eigentlich viel eher dazu in der Lage sein oder würde er es gar nicht tun, weil er es eben verstanden hat?

      Ich raff's net.

      Naja c452h, immerhin fandest du Darkhorse von Crazy Town gut, oder? Ich auch! :)