An der Protestaktion beteiligte sich auch Schauspieler Ricky Schroder ("Der kleine Lord").

Kalifornien (mvf) - Am Dienstag ging in Agoura Hills/Kalifornien das erste Foo Fighters-Konzert seit Ausbruch der Corona-Pandemie über die Bühne. Ein Ticket gab es dabei nur für Personen, die bereits vollständig gegen Covid-19 geimpft sind (wir berichteten).

Während der intimen Show vor 600 Zuschauer*innen kam es außerhalb des Veranstaltungsorts Canyon Club jedoch zu vermehrten Protesten von Impfgegnern, wie die New York Times berichtet. Diese machten ihren Unmut über die in ihren Augen erfahrene Diskriminierung durch das Konzertverbot für nicht-geimpfte Personen bemerkbar. Auf den Protestschildern waren dabei Formulierungen wie "Die Foo Fighters kämpfen dafür, dass die Segregation zurückkehrt" oder "Impfungen verursachen Verletzungen und Tod" zu lesen.

Auf Instagram postete eine Konzertbesucherin zudem ein Bild des amerikanischen Schauspielers Ricky Schroder, der vor allem in seiner Kindheitsrolle als "Der kleine Lord" bekannt wurde, als Teil der Protestierenden. Die Anfrage nach einer Stellungnahme von Billboard und Variety blieb unbeantwortet.

Schroder machte schon im Vorfeld des Konzerts seine Meinung zu Dave Grohl in einem Facebook-Beitrag öffentlich: "Dave Grohl ist ein ignoranter Punk, der eine Ohrfeige dafür verdient, dass er Diskriminierung unterstützt. Ignoranz kommt in allen Formen und Größen daher. Kurt Cobain lacht dich zusammen mit Millionen von Patrioten aus. Narr!" Auch in der Vergangenheit fiel der Schauspieler unter anderem bereits durch kontroverse Äußerungen zum Waffengesetz und den Black-Lives-Matter-Bewegungen auf.

Wer an eine Karte in der kleinen Konzert-Location kam, war dagegen überglücklich, wie folgender TV-Clip zeigt:

Fotos

Foo Fighters

Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

10 Kommentare mit 97 Antworten