Der Aggro-Rapper Fler wurde gestern Abend im Berliner MTV-Gebäude von drei Unbekannten mit Messern angegriffen. Die maskierten Männer waren durch den Hintereingang in den Empfangsbereich gelangt und gingen auf Fler los, als der Rapper gerade aus dem Studio kam, wo er mit Moderator Patrice die Sendung …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    @tenebrae (« *schnarch* steht schon wieder ein Release an??? »):

    Genau so isses und mehr nicht.
    Genauso wie die angeblich Polizeiuntersuchung bei Massiv etc etc etc etc etc etc....

    Diese Idiotenpromo wird immer bescheuerter, aber Aggro war sich ja noch nie für irgendwas zu Schade.

    Und der Artikel ist echt nervig und Scheisse, selbst wenn er ironisch gemeint ist.

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« jetzt ma im ernst is hier irgendeiner der fler oder konsorten hört/mag?
    scheint ja eher ein dickes bashen zu sein hier »):

    sido war echt mal cool :)

    ich errinnere mich nur an "relax" oder dieses eine lied wo der mit jedem anfangsbuchstaben von aggro berlin ein rhyme macht :)

    war mal ein ganz lustiger haufen, aber fler war eigentlich schon immer der vogel der truppe

    edit:@Horst Fuchs («
    Beef hin, Beef her, wir brauchen kein Beef mehr. »):

    musste ich auch grad dran denken

  • Vor 12 Jahren

    In Berlin nennen wir das Homo-Promo,
    jemand ist im Schatten von jemand anders wie Yoko-Ono.
    [...]
    Beef hin, Beef her, wir brauchen kein Beef mehr.

    Nun will ich Fleisch und Bier. :(

  • Vor 12 Jahren

    Zitat (« Peilerman: Selber schuld wenn der mit nem Messer zu ner Schießerei geht! »):

    Mein ich das nur oder stinkt das hier mal wieder nach Promo? :???:

    Oder is Fler so ein krasser Gangster das er jetzt Angst um sein Leben haben muss :lol: :lol: :lol:

    Glaub nicht das Bushi was damit zu tun hat. Warum? Er verdient mehr als sein Ex-Homie und soll sich jetzt Gedanken um dessen "körperliche Gesundheit" machen? Never ever!

    Der Gangstakram nervt. Ich schnall mir jetzt nen Rucksack auf den Rücken, reiß mir nen Sixer Becks auf und hör Dendemann :D

  • Vor 12 Jahren

    @DeineMudda («

    Der Gangstakram nervt. Ich schnall mir jetzt nen Rucksack auf den Rücken, reiß mir nen Sixer Becks auf und hör Dendemann :D »):

    Amen...

  • Vor 12 Jahren

    @abesøn (« @VinZ (« Ob Ironie oder nicht. Es ist einfach albern über so eine Scheiße zu berichten. »):

    :confused:
    einer der top10 verkaufenden rapper wird mit nem messer bedroht, der meistverkaufende rapper könnte damit in zusammenhang stehen.
    klar halte ich das auch für nen beschissenen businessmove - aber es wäre peinlich, wenn laut so was unter den tisch fallen ließe. »):

    Ok, dann eben: Es ist albern so darüber zu berichten.
    Es ist doch nichts abwegiger, als dass der meistverkaufende Rapper einen andern Topseller im Gebäude des größten Musiksenders direkt nach der meistgesehenden Musikshow abstechen lassen will, nichts passiert und die Täter auch noch entkommen.
    Wenn Spekulationen von Bushido als Auftraggeber erwähnt werden, sollte man zumindest die auch die wahrscheinlichere Variante nennen.

  • Vor 12 Jahren

    wir sollten Kommissar Rex um Hilfe bitten...

    (ich hab noch nie produktievere comments gepostet)

  • Vor 12 Jahren

    ich spende fler-junior 5 ","`s ^^

    Promo-Move oder nicht...Bushido hat sicher nichts mit am Hut, die Probleme von den er geredet hat sind ganz anderer Natur...Quelle ? Seite 2 dieses Threads.. die meisten scheinen einfach ihren Senf hier reinzuschmieren ohne zu lesen war hier schon so geschrieben wurde.. fällt ganz schön derb auf.

    Irgendwann eskaliert das hier eh mal, ganz nach Ami-Vorbild... Eko krichte Flasche vorm Kopf, Massiv wurde "mit voller Wucht gegen den Schlagring...gegen den Hals" gehaun (man munkelt ja das sei auch Promo gewesen...) und nun diese Geschichte... ja einiges klingt nach Promo aber darüber kann eh nur spekuliert werden bis mal wirklich jemand im Krankenhaus oder Gerichtsmedizin landet... scheint die meisten Leute ja echt geil zu machen.

  • Vor 12 Jahren

    Hip-Hop ist inzwischen wie ne Soap-Opera:

    Miese Story,
    Schlechte Akteure und obendrein
    n grottiger Soundtrack...

    Eben perfekt auf die Zielgruppe zugeschnitten.

  • Vor 12 Jahren

    @HerrSchreckend (« ....soo schwer ist es doch nun wirklich nicht, in Deutschland eine Schusswaffe zu bekommen. »):

    Doch, auf legalem Wege.

  • Vor 12 Jahren

    @dilemmachine (« "Steht Bushido seine Tour durch? Wie kann er sein "sehr großes privates Problem" lösen? Steckt er wirklich hinter der Attacke auf Fler? Wir bleiben dran ..."

    einer der beschissensten Absätze, die ich hier je gelesen habe. »):

    Ich les ja sehr gerne die Klatsch und Tratsch-Geschichten auf laut.de, aber der Absatz geht wirklich unter die Gürtellinie.

    edit: ja, ich sehe durchaus die Ironie, trotzdem tut es verdammt weh.

    edit, die 2.: So sieht gute Ironie aus:
    @Fler - Junior (« ihr seit eh alle behindert nix promo und auf gansta tun sie alle nur ich finde fler is am vernünftigsten und ihr tut so ja wir wollen was sehen denn kriecht ma in die bronce in amerika und lasst euch abknallen oder so dann könnt ihr gansta spielen es geht nur um die musik und im die person und nicht um gangsta oder gangsta hm schade das das einige nicht verstehen... »):

  • Vor 12 Jahren

    Bushido == Verkaufszahlengott, verwechsel kommerziellen Erfolg bitte nicht mit Talent oder sowas, danke

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« fler is soll nicht 'gangstar' sein?

    achja und er trägt die kette bis zum sack. »):

    leider ist er nicht "gangstarr" ,aber das ne fritte wie du ihm alles abnimmt war klar. das mit der kette is ja auch n todschlagargument

  • Vor 11 Jahren

    @Aleyx (« ey alter was redet ihr alle so scheisse auf fler ein ich persönlich finde ihn ganz gut sido is zwar immernoch der beste in meinen augen aber was habt ihr verdammtnoch mal gegen fler??? auch wenn er angeblich nur auf gangster "tut", ja kann schon sein... »):

    frank white ausm gefängnis entlassen
    game over für die konkurrenz