Gemeinsam mit Musikern von Korn, P.O.D. und Bush singt Benningtons Filius altes Material neu ein.

Phoenix (laut) - Fast zwei Jahre ist es jetzt her, dass Linkin Park-Sänger Chester Bennington verstarb. Doch was viele nicht wissen: Linkin Park war nicht die erste Band des Kaliforniers. Vorher spielte er in der Grunge-Combo Grey Daze, die er aber nach einiger Zeit wieder verließ.

Jetzt fand die Formation noch altes Material mit ihm und ist dabei, dieses neu aufzunehmen. Mit dabei am Mikro: Jaime Bennington, Chesters 22-jähriger Sohn. Seine Stimme soll der seines Vaters gleichen. Außerdem mit am Start sind Musiker wie Brian 'Head' Welch und James 'Munky' Shaffer von Korn, Ryan Scuck (Dead By Sunrise), Marcos Curiel (P.O.D.) sowie Chris Traynor (Bush).

Auf Facebook posten Grey Daze mehrere Fotos von Jaime während der Aufnahmen, mit dem Vermerk
"Chester wäre so stolz auf seinen Sohn Jaime Bennington gewesen. Wir haben Jaime gestern Abend zusammen mit seinem Vater in den NRG Recording Studios singen lassen und seine Stimme ist großartig! Sie klingt sehr nach seinem Vater und wir waren alle sehr stolz darauf, ein Teil davon zu sein."

Ob und wann das Projekt etwas an die Öffentlichkeit bringt, wurde bisher noch nicht bekanntgegeben.

Fotos

Linkin Park

Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Linkin Park,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Linkin Park

Wir schreiben die ganz frühen Nullerjahre, die NuMetal-Bewegung ist kurz vor ihrem absoluten Höhepunkt. Aus einem Sound, der zuvor noch unter Begriffe …

laut.de-Porträt Korn

Im Alternative-Bereich haben Korn fett zugeschlagen: Steiler Karriereschub, von der Highschool direkt in die Billboards. Zu Recht, denn im Dschungel der …

laut.de-Porträt Dead By Sunrise

Eigentlich sollte es nur ein Nebenprojekt von Chester Bennington werden. Der Linkin Park-Sänger schreibt viele Songs – einige davon passen allerdings …

laut.de-Porträt P.O.D.

Vier Rocker für ein Halleluja. So oder so ähnlich könnte man, in Anlehung an Bud Spencer und Terrence Hill, P.O.D. beschreiben. Nicht, dass sie ihren …

laut.de-Porträt Bush

Grunge steht im Zenit seiner Schaffenskraft und Wirkung, als sich 1992 in London die Band Bush gründet. Gavin Rossdale (Gitarre und Gesang), Robin Goodridge …

2 Kommentare