Porträt

laut.de-Biographie

Lil Lano

Mit "Wendy" taucht im April 2018 ein weiterer Trapper wie aus dem Nichts auf. Der Interpret Lil Lano, heißt eigentlich Alec Valestra und ist Youtuber. Mittlerweile ist selbst das leider keine Überraschung mehr, dennoch liegt dieser Fall hier ein bisschen anders.

Lil Lano: Video zum Youtube-Hit "Wendy" Aktuelle News
Lil Lano Video zum Youtube-Hit "Wendy"
Ein weiterer Youtuber macht jetzt Trap.

Wie jeder Youtuber sucht Alec nach Aufmerksamkeit und Klicks, er startet mit dem typischen Content über Rapper und deren Leben. Nach wenigen Monaten merkt er, dass es mit den Klicks nicht so gut läuft und kommt auf die originelle Idee, mit jemandem Beef anzufangen, der sich auch sicher darauf einlässt. Vorerst mit einem Youtuber, über den er letztendlich neun Videos veröffentlicht, die alle aus purem Shittalking bestehen.

Nach dem zweiten Beef geht Lil Lano dazu über, die Klamotten und Outfits von bekannteren Leuten zu bewerten. In der Youtube-Szene ist Alec zu diesem Zeitpunkt schon bekannt und wird oft in Videos von anderen Vloggern angegriffen. Seine Klicks stellen ihn auch nicht zufrieden also muss er sich irgendwie ein neues Image zulegen.

Gesagt, leider getan. Es folgen Videos ohne greifbaren Inhalt, Lil Lano erzählt irgendeinen Mist oder lädt einen Song hoch. Zu den Videos, die am meisten Aufmerksamkeit bekommen, gehören Aufnahmen, in denen er seine "D*MME" Mutter beschimpft, so dass z.B. Noisey ihn bald den "Meine dumme Mutter verbietet mir mein Gesichtstattoo"-Junge nennt. Andere Videos handeln davon, wie man an Weihnachten richtig "vibt", Fake-Supreme auf Amazon kaufen kann oder davon, wie unglaublich toll er ist während er sich fürchterlich expressiv zur Schau stellt.

Mit dem Song "Wendy" erregt Valestra erstmals Aufmerksamkeit außerhalb der Youtuber-Welt. Innerhalb von einem Tag klettert der Track auf die Top 3 Youtube-Trends und wird auch von Hip Hop-Medien wahrgenommen. In "Wendy" rappt er über ein sogenanntes Pferdemädchen das, natürlich, voll auf ihn abfährt. Soundmäßig klingt das nicht anders als jeder andere Trap/Dancehall Deutschrap-Song vom vergangenen Jahr.

News

Alben

Surftipps

  • Youtube

    Der Ursprung Lil Lanos und fast täglich neue Videos

    https://www.youtube.com/channel/UCngIAcMfe0PTtj8tgfZ48Dg
  • Instagram

    Täglich Storys

    http://www.instagram.com/lillano0/?hl=de

Noch keine Kommentare