laut.de-Kritik

Die Special Edition kommt mit Parfüm.

Review von

Krieh die Kränk, Offebach! Dem Frankfurter in mir kommt es wie ein Wunder vor, dass etwas so Feingliedriges und Zartes wie "New Air" aus deinen verschuldeten Straßen entkommen konnte.

Ganz im Gegensatz zum Debüt "Endless Melody" verzichtet die deutsch-persische Sängerin Kaye-Ree auf elektronischen Schnickschnack und einen Großteil der modernen R'n'B-Staffage. Mit ihrem Komponisten, dem klassischen Gitarristen Felix Justen, und dem afghanischen Tablaspieler Kio Nawab spielte sie stattdessen ein akustisches Album voll leiser Intensität ein. Eine geerdete Mixtur aus Soul, Jazz und gesprochenem Wort, stellenweise von Hip Hop und R'n'B durchbrochen.

Das vom Wind umschwärmte "Natural High" gibt den Ton an und zeichnet den weiteren Kurs von "New Air" vor. Eine Linie, die "Life", "I See You" und "Before" aufgreifen und weiterführen. Ein Zitat des Dichters und Mystikers Saadi leitet das rhythmische "One" ein. Ein Herr der Ringe-Moment, den im weiteren Verlauf ein Setarsolo vergoldet.

Die meditative Musik lösen nur selten schnellere Nummern ("Forward", "If Love Is Your Weapon") ab. Erst im letzten Drittel öffnet Kaye-Ree ihr gut geschnürtes Korsett. Mit Gastsänger Faiz Mangat erinnert "Trust Me", eine vorhersehbare R'n'B-Nummer, an "Endless Melody"-Zeiten. Viel mehr begeistert "Blessed Life", eine gelungene Zusammenarbeit mit dem afrikanischen Rapper Metaphysics. Dessen Stimme verwebt sich geschickt mit einem organischen Umfeld.

Doch die minimalistische Umsetzung von "New Air" birgt eine winzige Gefahr in sich. Die einzelnen Tracks bewegen sich auf einem sehr hohen Level, klingen aber oft zu ähnlich, um ein wahres Highlight auszumachen.

Der "New Air"-Special Edition liegt das selbstentworfene Parfüm "Air" bei. Nach eigenen Angaben "ein lichter, frischer Duft voller Ahnung." Ob Kaye-Ree beachtenswerter zweiter Longplayer solch unwichtiges Beiwerk nötig hat? Demnächst gibt es "New Air" dann wohl anstatt beim Plattenhändler des Vertrauens neben den Douglas-Kassen in Offenbach zu finden. "Come in and find out!"

Trackliste

  1. 1. Natural High
  2. 2. Forward
  3. 3. Life
  4. 4. New Air
  5. 5. I See You
  6. 6. How Do You
  7. 7. One
  8. 8. Before
  9. 9. If Love Is Your Weapon
  10. 10. Trust Me
  11. 11. Blessed Life
  12. 12. Angels

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.jpc.de kaufen New Air €16,98 €2,99 €19,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Kaye-Ree

Mit dem Schlagwort Neo-Soul lässt sich Kaye-Ree stilistisch prägnant fassen. Um so unfassbarer erscheint, dass sie, anders als die Kolleginnen India …

2 Kommentare