Der erste Gedanke: "Heilige Scheiße, jetzt ist er größenwahnsinnig geworden." Eko Fresh betitelt sich in "Et Kütt Wie Et Kütt" als der deutsche 2Pac und benennt sein drittes Soloalbum nach dessen Westcoast-Klassiker von 1996. Große Worte, denen etwas wirklich Großes folgen muss, will er für …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @Elmo i.G. («
    ich würd türkischen rap nicht mal hören, wenn die weltbesten beats drunter lägen.
    wenn es deine ansprüche befriedigt, irgendein gebrabbel zu hören, dann kann ich auch verstehen warum du massiv und co feierst ;) »):

    irgendein gebrabbel? du kannst dich mit türkischen texten genauso beschäftigen, wie mit englischen, wenn du es denn willst. in irgendwelchen foren gibts immer übersetzungen, und bei hakan sogar im booklet. wenn dir ne sprache gefällt und du den vibe der musik fühlst, dann hör sie dir einfach an, aber das versteht ihr engstirnigen vögel einfach nicht. »):

    Du setzt dich aber auch nur für die Offenheit Andersartigem gegenüber ein, wenn es dir in den Kram passt, oder? Du hast ja auch keine Lust dich mit "Studentenrap" zu beschäftigen.
    Sicher ich verstehe dein Anliegen und kann dir auch teilweise in dem zustimmen, was du dazu geschrieben hast, aber wenn dir jemand deine Scheuklappen aufzeigen wollte, hast du das oft einfach nur ignoriert. Oft wolltest du dadurch provozieren, das hab ich schon verstanden, aber insgesamt ergibt das nicht gerade ein stimmiges Bild. Das soll kein Angriff sein, sondern nur zum Nachdenken anregen. :|

  • Vor 12 Jahren

    Irgendwie ist eine Diskussion mit dir sinnlos, oder?

  • Vor 12 Jahren

    ²gedapaque: aber gerade bei rap, als einer der "lyrischsten" musikstile, ist gerade der text besonders wichtig. ich mag beispielsweise einszwo nicht wegen dendes stimme oder rabaukes beats, sondern wegen der schier unendlichen anzahl an verdammt guten reimen. was jetzt aber auch nicht heißen soll, dass ich nur rap höre, dessen text ich auch verstehe, wenn das lied sich verdammt gut anhört und sprache quasi "nur" instrument ist.
    aber selbst wenn sich ein track verdammt gut anhört und der rapper ne geile stimme hat und der beat einsame spitze, wenn ich den text verstehe bzw. kenne und er sagt mir nicht zu, dann kann ich das lied nicht mehr hören.

    edit: hmm ich langsam

  • Vor 12 Jahren

    @Theincrediblejansen (« Irgendwie ist eine Diskussion mit dir sinnlos, oder? »):

    warum, weil ich keinen bock habe, das du kleiner student einem wieder die worte im mund umdrehst? ich kann deinen nonsens gerne nochmal zitieren, aber ich denke das ist nicht nötig da man nur hochscrollen muss.

  • Vor 12 Jahren

    @Baum («
    Du setzt dich aber auch nur für die Offenheit Andersartigem gegenüber ein, wenn es dir in den Kram passt, oder? Du hast ja auch keine Lust dich mit "Studentenrap" zu beschäftigen. »):

    komplett falsch. habe diverse cds dieser studenten zuhause. die typen gefallen mir in erster linie vom sound her nicht. könnte bei einem stimmigen soundbild die studentischen lyrics noch übersehen. das passt halt insgesamt nicht.

    aber zu behaupten ich höre das nicht, weil ich die sprache nicht verstehe is der dümmste müll den ich je gehört habe.

  • Vor 12 Jahren

    sry ich versteh nicht was ihr habt eko feirt den shit von pac einfach deswegen macht er das album nti weil er ihn kopieren will das sagt er auch auf dem album aba die stellen werden ja bekanntlcih weggelassen die wichtig sind..... cih per sönlich finde das album sehr sehr gut udn aknn e snur empfehlen natürlcih nur leuten die ma ofen sind fü r etwas neues .... aba anscheinen chillen hier 90% engstirniger leute die sicha uf nichtz neues einlassen können...

    udn was wollt ihr wollt ihr das jeder rappter auf der gleichen stufe bleibt sich nit weiter entwikkelt nichtz neues macht/ probier.....

    jeder rapper verändert sich aber das verstehen manche anshcienend cniht und denken das jeder so bleiben muss wie er mal war...

    und bei anderen fälltz hnen nit auf aba bei eko weil sien wandel immer so breitgetreten wurde von den medi und anderen rapper lasst eko sein ding es istt sien leben und er darfs leben wie er will

    ich hab mcihauch imemr verändert früher hip hop jetztt anders was soll denn wollt ihr iergendjemandem den ihr nciht mal kennt vorschreiben wie er sein leben leben soll?????

    grreift euch an eure eigene nase und zieht euer ding durch und alsst andere ihr ding machen aus de amus ende im gelände

    ach und ncoh was für dei leute die denken pac würde es verabscheuen was eko hier amcht
    ihr seit aj alle so grasse hopper das ihr ja euch in der geschichte des raps auskennt...
    dann wisst ihr ja wer die outlawz sind .. udn zur euerer info eko hat extra für dei jungz ein paar sachen vom album auf english aufgenommen damit se wissen was er so rappt udn sie haben ihm lob ausgesprochen und fanden den hsit von ekrem thit also was wollt ihr eigentlcih sie sind auf seinem albumd as den namen ekaveli trägt und 2pacs styl einfahc nochma in deutschland ein bsichen feiert die outlawz sind auf seinem album denkt ihr sie wären druaf wenn sie nicht hinter dem shiot von eko stehn würden??

    denkt einfahc ma drübr anch....

    und der jenige der hier das album ebsprochenj hat von laut.de es is ja ok das man etwas nit magg oda sow aba sry das is iergendwie unprofesionel bewereten naja haut rein

    www.germandreamer.de

    eke ekeveli ein mann und seine platte

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @Baum («
    Du setzt dich aber auch nur für die Offenheit Andersartigem gegenüber ein, wenn es dir in den Kram passt, oder? Du hast ja auch keine Lust dich mit "Studentenrap" zu beschäftigen. »):

    komplett falsch. habe diverse cds dieser studenten zuhause. die typen gefallen mir in erster linie vom sound her nicht. könnte bei einem stimmigen soundbild die studentischen lyrics noch übersehen. das passt halt insgesamt nicht.

    aber zu behaupten ich höre das nicht, weil ich die sprache nicht verstehe is der dümmste müll den ich je gehört habe. »):

    Und was ist mit anderen Musikstilen? Metal, Elektro, etc?

  • Vor 12 Jahren

    alter. ich möcht gar nicht nachzählen.

  • Vor 12 Jahren

    @Baum (« @Sodhahn (« @Baum («
    Du setzt dich aber auch nur für die Offenheit Andersartigem gegenüber ein, wenn es dir in den Kram passt, oder? Du hast ja auch keine Lust dich mit "Studentenrap" zu beschäftigen. »):

    komplett falsch. habe diverse cds dieser studenten zuhause. die typen gefallen mir in erster linie vom sound her nicht. könnte bei einem stimmigen soundbild die studentischen lyrics noch übersehen. das passt halt insgesamt nicht.

    aber zu behaupten ich höre das nicht, weil ich die sprache nicht verstehe is der dümmste müll den ich je gehört habe. »):

    Und was ist mit anderen Musikstilen? Metal, Elektro, etc? »):

    was soll damit sein?

  • Vor 12 Jahren

    @Sickham (« sry ich versteh nicht was ihr habt eko feirt den shit von pac einfach deswegen macht er das album nti weil er ihn kopieren will das sagt er auch auf dem album aba die stellen werden ja bekanntlcih weggelassen die wichtig sind.....

    [...kann man sich ja nicht antun]

    www.germandreamer.de

    eke ekeveli ein mann und seine platte »):

    Lern schreiben, den Schwachsinn den du da verzapfst ist eine Sache, die Rechtschreibung dazu macht es aber echt zu einer Perversität.

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @Baum (« @Sodhahn (« @Baum («
    Du setzt dich aber auch nur für die Offenheit Andersartigem gegenüber ein, wenn es dir in den Kram passt, oder? Du hast ja auch keine Lust dich mit "Studentenrap" zu beschäftigen. »):

    komplett falsch. habe diverse cds dieser studenten zuhause. die typen gefallen mir in erster linie vom sound her nicht. könnte bei einem stimmigen soundbild die studentischen lyrics noch übersehen. das passt halt insgesamt nicht.

    aber zu behaupten ich höre das nicht, weil ich die sprache nicht verstehe is der dümmste müll den ich je gehört habe. »):

    Und was ist mit anderen Musikstilen? Metal, Elektro, etc? »):

    was soll damit sein? »):

    Damit hast du dich auseinandergesetzt ja/nein?

  • Vor 12 Jahren

    @Baum (« @Sodhahn («

    Und was ist mit anderen Musikstilen? Metal, Elektro, etc? »):

    was soll damit sein? »):

    Damit hast du dich auseinandergesetzt ja/nein? »):

    wieso sollte ich mich mit metal auseinandersetzen? ich mag weder die musik, noch die leute die zu dieser szene gehören.

  • Vor 12 Jahren

    @mfizzo (« ²gedapaque: aber gerade bei rap, als einer der "lyrischsten" musikstile, ist gerade der text besonders wichtig. ich mag beispielsweise einszwo nicht wegen dendes stimme oder rabaukes beats, sondern wegen der schier unendlichen anzahl an verdammt guten reimen. was jetzt aber auch nicht heißen soll, dass ich nur rap höre, dessen text ich auch verstehe, wenn das lied sich verdammt gut anhört und sprache quasi "nur" instrument ist.
    aber selbst wenn sich ein track verdammt gut anhört und der rapper ne geile stimme hat und der beat einsame spitze, wenn ich den text verstehe bzw. kenne und er sagt mir nicht zu, dann kann ich das lied nicht mehr hören.

    edit: hmm ich langsam »):

    klar ist der text beim rap wichtiger als bei anderen musikstilen. aber nur wenn man rap als sprechgesang degradiert. du kannst rap zum einen mit deinen hiphop-maßstäben bewerten, dann spielen reime, wortspiele und der ganze technische kram ne große rolle. oder du bewertest ihn nach den selben musikalischen maßstäben wie andere musik auch, wenn du die mukke fühlst dann ist sie gut. dann ist die stimme oft nur ein instrument, wie du sagst.

    wenn ich killa hakan höre kann ich seine texte nicht mit anderen rappern vergleichen, weil ich ihn einfach nicht verstehe. aber der flow geht halt über die sprachbarriere hinaus, die musikalische qualität sowieso.
    das geht mir übrigens bei amerikanischem rap oft genauso, weil ich keinen bock habe mir jeden text samt interpretation zu suchen.

  • Vor 12 Jahren

    @gedapagué («
    klar ist der text beim rap wichtiger als bei anderen musikstilen. aber nur wenn man rap als sprechgesang degradiert. du kannst rap zum einen mit deinen hiphop-maßstäben bewerten, dann spielen reime, wortspiele und der ganze technische kram ne große rolle. oder du bewertest ihn nach den selben musikalischen maßstäben wie andere musik auch, wenn du die mukke fühlst dann ist sie gut. dann ist die stimme oft nur ein instrument, wie du sagst.

    wenn ich killa hakan höre kann ich seine texte nicht mit anderen rappern vergleichen, weil ich ihn einfach nicht verstehe. aber der flow geht halt über die sprachbarriere hinaus, die musikalische qualität sowieso.
    das geht mir übrigens bei amerikanischem rap oft genauso, weil ich keinen bock habe mir jeden text samt interpretation zu suchen. »):

    :bub: genauso wollte ich es eigentlich auch ausdrücken...

  • Vor 12 Jahren

    @Theincrediblejansen (« Ich höre neben Rap noch sehr viel Metal, vorallem aus Skandinavien, vorallen eben Viking, Thrash etc.
    Da sind mir die Texte vollkommen schnuppe, da sie sowieso nur Mist sind und im Grunde eh nur die Musik im Vordergrund steht. Ebenso höre ich auch sehr gerne New Wave und psychedelic, wo die Texte meistens ähnlich sinnlos sind. Dementsprechend ist es mir außerhalb von Rapmusik egal, ob der Text Sinn ergibt oder eine unsinnige Ananderreihung von Silben ist. Allerdings ist Inhalt für mich im Rap essentiell. Es geht beim Rappen nicht um Musik im traditionellen Sinne, sondern um Rhythmik, Maß und Perfektion. Rap ist für mich eben etwas wie phonische Poesie und genauso will ich es eben hören, weil ich es so empfinde. Daran ist ja nichts auszusetzen, schließlich geht es mir beim Hören von Musik um meine Befriedigung, ich will meine Ideen ja keinem aufschwatzen, das wäre dumm und unvernünftig. »):

    Wenn du Rap wirklich nur als rhytmische Poesie empfindest, tust du mir leid.

  • Vor 12 Jahren

    omg ich mein hier sind ja eh nur die meisten von euch hiphop hasser..und man kann echt kaum mit euch reden, weil ihr entweder Techno hört oder was weiß ich was....

    aber ich mein weißt du wäre ich in einem Techno Forum oder sonst was, würde ich auch sagen uuu techno ist shice techno ist so...weißte was ich mein???

    Und außerdem

    ich find des cool von eko ich find die beats auf dem Album cool und so ich mien manche rapper sind noch auf ein paar rap shice hängen geblieben und so...

    aber leute schau ma...
    Eko hat das R&B nach Deutschland gebracht ich mein der hat schon viel gemacht und so ich mein der verdient schon respekt und so...

    Und außerdem des Album ist schon Bomben stark...

    aber wie gesagt weil hier manche was anderes hören wie z. B. Techno werden sie die meinung nicht ändern, ok ich sag ja auch nicht das sie es nicht ändern sollen....aber was würden die Leute tun, die hiphop hassen, in einem anderen forum gehn würde und in deren ihren forum so was schreiben würde, von wegen Techno ist ja so und so und balblbla

    naja egal

    haut rein

    EKO DU BIST DER BESTE MACH WEITER MAN SHIC AUF DIE HATER DIE GIBTS IMMER UND ÜBERALL

    PizZ

  • Vor 12 Jahren

    @splidttercrist (« @hood Girl (« also wenn du jetzt danach gehst das die musik wie die von tupac anhört...dann könnte man ja gelich bei den ganzen stars anfangen...

    tja vielleicht liegt es ja daran das du DEUTSCH bist und das nie verstehn wirst was man an EKO toll findet »):

    Richtig, dadurch fehlen mir entsprechende Gene und der charakteristische Oberlippenbart, den Eko ja so stolz trägt ...

    Hatten wir nicht noch irgendwo 'ne Rassismusdiskussion? »):

    HAB ICH DAS BEHAUPTET?? NEIIIN

    Ich mein viele von euch sind DEUTSCH ihr versteht es nicht und werdet es nicht verstehn warum wir Kanaken auf EKO stehen!!!

  • Vor 12 Jahren

    immer schön weitermachen hier.. könnte den abend lustiger gestalten als gedacht.