Es braucht offensichtlich nur einen schlaksigen (weißen) Jungen aus der oberen Mittelschicht, und die Feuilletons der Meinungsmacher des globalen Bildungsbürgertums (New York Times bis Spiegel) läuten sogleich einen Paradigmenwechsel in einer Kulturform ein, von der sie im Großen und Ganzen überhaupt …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    @Craze (« @Rower (« @Sancho («
    Oder wieso maßt du dir an nur durch die Bands die ich höre was über meine Persönlichkeit wissen zu wollen. Ich hab Neuigkeiten für dich: es gibt auch noch andere Musik als deine favorisierte und genauso gibt es Menschen die diese toll finden. »):

    eine super erkenntnis, die hilft aber auch nicht aus deiner auswegslosen situation heraus, nämlich jener, dass du keinen musikgeschmack besitzt.
    baude hat schon recht mit seinem kommentar bezüglich dem weißbrotscheiß. alles ein ganz großer affenzirkus hier. »):

    Was erwartest Du von jemandem, der als einzigen Rap-Act in seinem Profil den Zeigefinger-Curse stehen hat? Dass er Plan von gutem Rap hat? Eher nicht, wa :D »):

    curse. omg. und der findet asher roth gut, dass ist extrem paradox.
    curse = :conknerv: :didcut90:

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn (« @1234 («
    Ich finde es übrigens so was von Total arm, dass du nicht mal dran gedacht hast, dass nicht jeder der was von rap versteht einen Computer besitzt »):

    ja, nee is klar... :lol:

    btw asher roth is nix weiter als ne laue eminem kopie. »):

    Haja alle weißen sind ne kopie von Eminem wenn sie anfangen zu rappen xD
    Blöds gschwätz schon wieder. Der hat mir Eminem soviel zu tun wie keine Ahnung iwas was halt nich viel miteinander zu tun hat!#
    Aber ich mag den au nich. Ganz schlechter Rap und sowas von langweilig :(

  • Vor 11 Jahren

    An Asher Roth gibt es nichts auszusetzen, eines der besseren Alben dieses Jahr.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Frane (« @lautuser (« @Frane (« ich find diesen "college-ich sauf mir die ganze zeit das gehirn ausm leib- scheiss ehrlich gesagt ziemlich albern... :conk: »):

    klingt nen bisschen verklemmt.. »):

    liegste falsch.ziemlich sogar.
    ich nenne es eher tendenziell nicht ganz so hedonistisch, nihilistisch, wir haben kein lebenziel, spaß haben orientiert respektive tiefgründiger als der rest der ganzen jungen meute...
    mit betonung auf tendenziell.

    saufen is recht lustig, sinnloses zeug labern und scheisse bauen auch, aber ich muss daraus keine lebenseinstellung machen und erst recht kein lied darüber schreiben, wie ach so cool ich doch bin, weil ich kein verklemmter pc-nerd bin, der den anschluss ans partyleben verpasst hat, sondern mittendrin bin und dazugehöre...

    is doch alles nur gepose...kann ich einfach nich so haben.dabei sein und schnauze halten sollte die devise sein. wer cool is, muss nich die ganze zeit darüber reden, verstehste, was ich meine? :smokool: »):

    Da bin ich aber froh, dass ich falsch liege. Ich finde den Track harmlos und amüsant sowie relaxt vorgetragen, nix schlimmes dabei. Der Kerl ist doch noch so jung, kann er nicht das nächste oder übernächste Album erst mit seriös sein anfangen? Und übermäßig den coolen raushängen lassen tut er meines Erachtens auch nicht, finde die College-Party-Stimmung etc immer nett und vor allem auch technisch gut vorgetragen.

    Naja, vielleicht siehst Du das alles ein wenig strenger als ich..

    Wenn ihm schon Gepose unterstellt wird, was unterstellst Du dann Rappern die richtig auf den Putz hauen?

    ;) »):

    gepose :D

    und nein ich bin nicht streng
    u can call me anything aber jede art von spiesser nahem vorwurf GEHT NICHT! :angry:
    waah ich glaube, ich muss mich erschiessen :hangover:

  • Vor 11 Jahren

    Frane, ich glaube wir müssen uns mal treffen, eine abschließende reale Beurteilung tut Not.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Frane, ich glaube wir müssen uns mal treffen, eine abschließende reale Beurteilung tut Not. »):

    @Frane (« waah ich glaube, ich muss mich erschiessen :hangover: »):

    :evil:

  • Vor 11 Jahren

    Na toll, das geht ja schon gut los.. immer diese zickigen Weiber.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Na toll, das geht ja schon gut los.. immer diese zickigen Weiber. »):

    :saint:

    da hatte es wohl jemand bis jetzt immer zu leicht :rolleyes:

  • Vor 11 Jahren

    @Frane (« @lautuser (« Na toll, das geht ja schon gut los.. immer diese zickigen Weiber. »):

    :saint:

    da hatte es wohl jemand bis jetzt immer zu leicht :rolleyes: »):

    Ah, erst umwerben, rumschleimen, seriös tun und so.. ohje, ob ich mir das antue, da muss Madame Frane aber schon granatige Aussichten bieten.. ;)

  • Vor 11 Jahren

    @Rower (« @Craze (« @Rower (« @Sancho («
    Oder wieso maßt du dir an nur durch die Bands die ich höre was über meine Persönlichkeit wissen zu wollen. Ich hab Neuigkeiten für dich: es gibt auch noch andere Musik als deine favorisierte und genauso gibt es Menschen die diese toll finden. »):

    eine super erkenntnis, die hilft aber auch nicht aus deiner auswegslosen situation heraus, nämlich jener, dass du keinen musikgeschmack besitzt.
    baude hat schon recht mit seinem kommentar bezüglich dem weißbrotscheiß. alles ein ganz großer affenzirkus hier. »):

    Was erwartest Du von jemandem, der als einzigen Rap-Act in seinem Profil den Zeigefinger-Curse stehen hat? Dass er Plan von gutem Rap hat? Eher nicht, wa :D »):

    curse. omg. und der findet asher roth gut, dass ist extrem paradox.
    curse = :conknerv: :didcut90: »):

    Lern lesen! Ich habe mit keinem Wort erwähnt dass ich Asher Roth gut finde. Und dieses rumgeheule von wegen "Bäh Curse ist kein Rap bla bla bla" könnt ihr euch echt sparen. Mir doch scheissegal ob ihr gut findet was ich höre.

  • Vor 11 Jahren

    Natürlich ist Curse Rap, früher derber Rap, heute bisschen lauer und im "Alter" wat musikalischer. Der Zeigefinger stört hier und da, insgesamt aber kein verkehrter Typ mit echten Skillz der alten Schule.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Ah, erst umwerben, rumschleimen »):

    das wüsste ich aber :phones:

  • Vor 11 Jahren

    @Frane (« @lautuser (« Ah, erst umwerben, rumschleimen »):

    das wüsste ich aber :phones: »):

    ich meinte damit, dass Deine Aussage "da scheint es jemand zu leicht gehabt zu haben (oder so ähnlich) mich theoretisch dazu nötigt jetzt erstmal zu umwerben, rumzuschleimen, diese ganze Ich-beweis-ihr-das-ich-es-ernst-meine-Kacke, etc.. ;)

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Frane (« @lautuser (« Ah, erst umwerben, rumschleimen »):

    das wüsste ich aber :phones: »):

    ich meinte damit, dass Deine Aussage "da scheint es jemand zu leicht gehabt zu haben (oder so ähnlich) mich theoretisch dazu nötigt jetzt erstmal zu umwerben, rumzuschleimen, diese ganze Ich-beweis-ihr-das-ich-es-ernst-meine-Kacke, etc.. ;) »):

    ja stimmt, dieses ganze überflüssige gewäsch :D

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Natürlich ist Curse Rap, früher derber Rap, heute bisschen lauer und im "Alter" wat musikalischer. Der Zeigefinger stört hier und da, insgesamt aber kein verkehrter Typ mit echten Skillz der alten Schule. »):

    mit pseudo-charima, in die jahre gekommenen skills und haarsausfall seit anfang seiner 20er.
    bevor ich curse höre, schaue ich lieber meinem hund zu wie er seine rute jagt. unterhaltung galore!

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Eben, lass knacken, Baby! »):

    Ich glaub solangsam, der lauti hat irgendwie Torschlusspanik...is ja au nimmer der Jüngste hört man! :D

  • Vor 11 Jahren

    @Craze (« @lautuser (« Eben, lass knacken, Baby! »):

    Ich glaub solangsam, der lauti hat irgendwie Torschlusspanik...is ja au nimmer der Jüngste hört man! :D »):

    Eben, lass knacken Craze!

    :ill:

  • Vor 11 Jahren

    Zitat (« "Fan von: Danko Jones, The Prodigy. Alleine die beiden Namen reichen schon aus, um zu wissen, dass du fuer Essensmarken Schwaenze lutschst." »):

    Zuuuuuu geil!

    Nichtsdestotrotz. Der Kerl hat vorher mal mit DJ Drama ein Mixtape released, welches beattechnisch um Längen besser, als der "echte" Longplayer, ist.

  • Vor 11 Jahren

    @Rower (« @Baudelaire (« @Sancho (« Wie geil bist du denn drauf? Hab ich hier mit irgendeinem Satz erwähnt, dass ich mit Asher Roth was anfangen kann? Und was für ein "Rocker" ich bin dass kannst du mal garnicht sagen. »):

    Fan von: Danko Jones, The Prodigy. Alleine die beiden Namen reichen schon aus, um zu wissen, dass du fuer Essensmarken Schwaenze lutschst. »):

    made my day :D. »):

    Meinen auch :D