laut.de-Kritik

Die Beat-Artisten servieren verschiedenste Zutaten aus der Londoner Clubszene.

Review von

Viele Köche verderben bekanntlich den Brei. Kommen dann noch die verschiedensten Zutaten in den Topf, ist die Gefahr eines unheilvollen Gebräus groß. Das Kollektiv von Faithless hat jedoch entgegen aller Weisheiten mal wieder die Kochmützen übergestülpt und kräftig im Topf gerührt. Nun servieren sie uns ihre neueste Komposition "Outrospektive".

Auf House-Basis verbinden sie dabei Rap und Techno, dazu Trip Hop und das Ganze mit einer Prise Soul abgerundet. Faithless präsentieren wieder ihre Kombination unterschiedlicher Stile, die schon bei vorherigen Werken den einzigartigen Charakter der Band ausmachte. Was hier zusammen kommt sind die verschiedensten Gewächse der Londoner Clubszene. Zum Einstieg gibt es sphärische Synthie-Sounds, unterlegt mit sanften Grooves, die auf der Zunge zergehen. Der Opener "Donny X" macht Appetit auf mehr.

Heiß gekocht wird die Nummer "We Come 1" aufgetischt. Ein wummernder Beat, der den Magen in Schwingung versetzt, kombiniert mit derben Keyboards. Vorzüglich! Die ganze Fülle des Menüs offenbart sich, wenn Sängerin Zoe ihre zuckersüßen Melodien einbringt: "Crazy English Summer" und "Evergreen" sind allererste Sahne. Einen faden Beigeschmack hinterlässt nur der Vocoder, der unnötigerweise eingeflossen ist. Etwas vertan haben sich die Küchenmeister auch, als sie sich am R’n’B versuchen und es "Muhammad Ali" taufen.

Das bleibt jedoch die Ausnahme. Letztendlich kann man sich zurücklehnen und den vollen Geschmack des Albums genießen, der sich nach und nach voll entfaltet. Die einzelnen Nuancen der verschiedenen Stile verschmelzen zu einer gelungenen Kreation, deren Genuss sehr zu empfehlen ist.

Trackliste

  1. 1. Donny X
  2. 2. Not Enuff Love
  3. 3. We Come 1
  4. 4. Crazy English Summer
  5. 5. Muhammad Ali
  6. 6. Machines R Us
  7. 7. One Step Too Far
  8. 8. Tarantula
  9. 9. Giving Myself Away
  10. 10. Code
  11. 11. Evergreen
  12. 12. Liontamer

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Outrospective €5,79 €3,95 €9,74
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Outrospective/No Roots €6,46 €3,95 €10,41
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Outrospective €11,99 €3,95 €15,94
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Outrospective (Reperspective The Remixes) €17,00 €3,95 €20,95
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Outrospective [Vinyl LP] €19,99 €3,95 €23,94
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Outrospective [Vinyl Single] €29,99 Frei €33,94

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Faithless

Alles, was man braucht, um in den deutschen Charts auf Platz zwei zu kommen, ist Schlaflosigkeit. Dabei machen die vier englischen Trancer einen recht …

Noch keine Kommentare