Als ein englisches Gitarrenblatt kürzlich Slashs "Sweet Child O' Mine" zum besten Riff ever kürte, konnte man sich das Grinsen kaum verkneifen. Nichts gegen das Guns N' Roses-Stück - doch die Welt hat revolutionäreres Gitarrenspiel gesehen. Dennoch verkörpern Slash und seine Ex-Band den Hardrock …

Zurück zum Album
  • Vor 17 Jahren

    Innovation und Eigenständigkeit werden also mit der Punktezahl ausgedrückt, und die "objektive" Hörbarkeit durch den Text? Na das glaub ich ja mal nicht.

    Die volle Punktzahl gibts meiner Meinung nach für tolle Alben, aber nicht gleich für Jahrhundertplatten. 4/5 ist recht gute Musik, drei ist Durchschnitt, zwei gibts für langweilige, mäßige Alben und die Eins ist für totalen Müll reserviert. Dieses Spektrum find ich voll in Ordnung, aber der Text soll halt angeben, warum was wie bewertet wurde.

  • Vor 17 Jahren

    ich habe mir diese blöde platte gekauft und damit mein taschengeld bis auf 4 monate überzogen..was für eine scheisse, vollkommen pleite!!

  • Vor 17 Jahren

    das album gefällt mir auch nicht so...slither und der erste track haben was...aber ansonsten kann ich mich nicht so damit anfreunden. Von all den comeback und supergroups hat mir bis jetzt nur audioslave gefallen. velvet revolver und zwan sind dagegen eher enttäuschend.

  • Vor 17 Jahren

    naja ich fande eher Audioslave entäuschend. Zwan auch nicht gerade pralle mit ausnahme von Honestly. Velvet Revolver finde ich aber recht gut, für eine Supergroup. Aber die Platte des Monats, wie ich erst dachte, wie sie es wird, ist sie auf keine Fall. Dennoch das mit Abstand bislang beste Klassische Hardrock Album, was dieses Jahr erschienen ist und ich bezweifele ob das noch zu toppen geht in diesem Jahr aber egal... jeder hat seine eigene Meinung.
    Mein Punktesystem habe ich jetzt auch etwas geändert. Nun bekommen nur noch Platten volle Punktzahl, die mir durch und durch gefallen. Sobald das nicht der Fall ist, gibts auch keine volle Punktzahl... deswegen rutscht die Velvet Revolver auf 8 Punkte ab... dennoch, also Leute die auf klassischen Hardrock stehen, sollten auf jedenfall mal reinhören.

  • Vor 17 Jahren

    Langsam werde ich wirklich sauer, kapiert ihr es nicht. Die CD von den Velvet Revolver ist Kopiergeschützt, so eine "UN-CD", auch wenn es schwer fällt, kauft man nicht. Ihr KS-CD Käufer habt Schuld daran, das es diesen Kopierschutz Schwachsinn immer noch gibt. Es geht nur so, boykottieren bis die MI in die Knie geht. Ich bin zurecht sauer, weil wir Boykottierer nicht nur gegen die MI kämpfen, sondern auch noch gegen dumme Konsumenten, die nicht nachdenken, was sie mit dem Kauf dieser Drecks CDs anrichten. Helft mit, den Kopierschutz zu bekämpfen und kauft diese CD nicht!!!

    http://www.kopierschutz-nein-danke.de/

  • Vor 17 Jahren

    Also ich finde das Album echt gut. Nur die balladen gefallen mir nicht so.

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Applemac schrieb:
    Langsam werde ich wirklich sauer, kapiert ihr es nicht. Die CD von den Beastie Boys ist Kopiergeschützt, so eine "UN-CD", auch wenn es schwer fällt, kauft man nicht. Ihr KS-CD Käufer habt Schuld daran, das es diesen Kopierschutz Schwachsinn immer noch gibt. Es geht nur so, boykottieren bis die MI in die Knie geht. Ich bin zurecht sauer, weil wir Boykottierer nicht nur gegen die MI kämpfen, sondern auch noch gegen dumme Konsumenten, die nicht nachdenken, was sie mit dem Kauf dieser Drecks CDs anrichten. Helft mit, den Kopierschutz zu bekämpfen und kauft diese CD nicht!!!

    +
    Langsam werde ich wirklich sauer, kapiert ihr es nicht. Die CD von den Velvet Revolver ist Kopiergeschützt, so eine "UN-CD", auch wenn es schwer fällt, kauft man nicht. Ihr KS-CD Käufer habt Schuld daran, das es diesen Kopierschutz Schwachsinn immer noch gibt. Es geht nur so, boykottieren bis die MI in die Knie geht. Ich bin zurecht sauer, weil wir Boykottierer nicht nur gegen die MI kämpfen, sondern auch noch gegen dumme Konsumenten, die nicht nachdenken, was sie mit dem Kauf dieser Drecks CDs anrichten. Helft mit, den Kopierschutz zu bekämpfen und kauft diese CD nicht!!!

    http://www.kopierschutz-nein-danke.de/ »):

    bitte n bisschen abwechslung, ja. :rolleyes:

  • Vor 17 Jahren

    slither ist einer dieser songs, welcher spätestens nach 3x hören auf die eier geht. die motivation für das album ist klein.

  • Vor 17 Jahren

    Is nicht die Neu-Erfindung des Rades, aber das haben die Herren von GnR und STP ja schon mal erledigt. Fette Produktion, vielleicht ein wenig zu fett und glatt, aber sonst echt in Ordnung. Sommer und offenes Schiebedach, ich komme!

  • Vor 17 Jahren

    @ Applemac
    Mir ist dein Kopierschutz- Boykott genau so wichtig wie die rechte Socke von George W Bush. Ich kaufe mir die CD die ich hören will. Nur weil so ein Schnuller wie du deshalb Probleme bekommen die zu kopieren ist mir doch egal. Außerdem konnte ich sie trotzdem einwandfrei kopieren, sogar digital auf MD. Sie läuft auf allen meinen CD Playern, da kann ich auf den PC verzichten.
    Viel Spaß bei deinen lächerlichen Boykott. Du kannst dir ja die CDs der letzten 10 Jahre reinpfeifen, die hatten noch keinen Kopierschutz und in drei vier Jahre bekommst du auch die neuen CDs ohne KS.

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Zartbitter schrieb:
    @ Applemac
    Mir ist dein Kopierschutz- Boykott genau so wichtig wie die rechte Socke von George W Bush. »):

    "Ich bin ein Idiot" wäre kürzer gewesen und ich hätte es auch verstanden.

    Zitat (« Ich kaufe mir die CD die ich hören will. Nur weil so ein Schnuller wie du deshalb Probleme bekommen die zu kopieren ist mir doch egal. »):

    Keine Sorge, Kopieren ist kein Problem für mich. Das Problem liegt woanders, das Egoschweine wie du, nicht kapieren worum es geht, wundert mich gar nicht. Was will man von Deppen auch anderes erwarten ... :smug:

    Zitat (« Außerdem konnte ich sie trotzdem einwandfrei kopieren, sogar digital auf MD. Sie läuft auf allen meinen CD Playern, da kann ich auf den PC verzichten. »):

    Auf einen PC verzichtet man gerne, aber das ist ein anderes Thema ... :D

    Über MD werfen wir mal den Mantel des Schweigens, aber ich hab dich schon verstanden, du kapierst rein gar nichts, Denken ist nicht unbedingt etwas, wo du glänzen kannst ... :smug:

    Zitat (« Viel Spaß bei deinen lächerlichen Boykott. Du kannst dir ja die CDs der letzten 10 Jahre reinpfeifen, die hatten noch keinen Kopierschutz und in drei vier Jahre bekommst du auch die neuen CDs ohne KS. »):

    Mit meinen 900 echten CDs ohne Kopierschutz habe ich sicher noch sehr lange viel Spaß, sicher länger als du mit deinen wertlosen Plastik-Bierdeckel. Das mit den drei bis vier Jahren wird stimmen, Dank der zahlreichen, hirnlosen und unendlich dämlichen Vollidioten, die diese Pseudo CDs brav kaufen, weil ihr Denkvermögen gegenüber 10m Feldweg den Kürzeren zieht ... :smug:

  • Vor 17 Jahren

    Kauft auch die Scheibe halt in ner nicht Kopiergeschützten Version. Als Import ö.ä.

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« mr_bad_guy schrieb:
    Kauft auch die Scheibe halt in ner nicht Kopiergeschützten Version. Als Import ö.ä. »):

    Genau so, mache ich es schon seit über einem Jahr, die beste Adresse dafür ist das Vereinigte Königreich der Briten und Angelsachsen. Die haben nicht brav die Kundenverarsche in Form einer KS CD gekauft und aus diesem Grund bekommt man dort fast alles ohne Kopierschschmutz. Die BMG ist auch dort ein Leiden, aber die Deppen von Bertelsmann ticken eh nicht mehr richtig in der Birne :p

    Danke für die erste konstruktive Antwort hier, kaum zu glauben ... :D

  • Vor 17 Jahren

    @Applemac
    Schade das du nicht in der Lage bist vernünftige Argumente gegen Kopierschutz zubringen außer das keiner so schlau ist wie du.
    Dein Argumentation ist doch recht stumpfsinnig und begrenzt und genau so aussagekräftig wie dein leeres Profil. Da macht diskutieren wenig Sinn.
    Außerdem sind auf deiner angegebenen Internet Seite viele Begründungen gegen Kopierschutz aufgelistet die sachlich nicht Richtig sind. Da du so super schlau bist hättest du das eigentlich wissen sollen. Denk besser noch mal nach bevor du hier wild los tönst.

    PS: Ließ dir meinen Text ruhig zweimal durch. Es geht auch ohne Beleidigungen.

  • Vor 17 Jahren

    Zitat (« Zartbitter schrieb:
    @Applemac
    Schade das du nicht in der Lage bist vernünftige Argumente gegen Kopierschutz zubringen außer das keiner so schlau ist wie du. »):

    Die Gründe gegen den KS weiß man spätestens dann, wenn man mal kurz darüber nachdenkt. Ist nicht so kompliziert, wie man meinen möchte ... :p

    Aber als Denkhilfe, die Kurzfassung:

    Variante 1:

    Die Leute kaufen brav die KS CDs, die MI denkt sich, wow, geht auch mit KS, da machen wir so weiter (Ist Zustand).

    Trotz KS tauchen die Musiktitel im Internet auf, da man KS CDs leicht kopieren kann. Die MI denkt sich, da müssen wir wirkungsvollere KS Techniken verwenden, arbeiten wir mit aller Energie in diese Richtung.

    Fazit: Der KS ist nicht vom Tisch und belästigt die Käufer von CDs auf Jahre.

    Variante 2:

    Die Leute kaufen keine KS CDs, die MI hat gigantische Umsatzeinbußen (die 20% in D von 2003 waren ein Vorgeschmack) und ist gezwungen, den KS Wahn sofort zu beenden.

    Fazit: KS ist tot (wäre er schon längst, wenn nicht, diese UN-CDs ständig gekauft werden würden)

    Zitat (« Dein Argumentation ist doch recht stumpfsinnig und begrenzt und genau so aussagekräftig wie dein leeres Profil. Da macht diskutieren wenig Sinn. »):

    Stumpfsinnig und begrenzt ... achso ... stumpfsinnig und begrenzt ist es, KS CDs zu kaufen. Außer blöde Sprüche kam von der Gegenseite nicht viel Text mit Substanz. Aber so wie man in den Wald ... eh schon wissen ... :smug:

    Zitat (« Außerdem sind auf deiner angegebenen Internet Seite viele Begründungen gegen Kopierschutz aufgelistet die sachlich nicht Richtig sind. Da du so super schlau bist hättest du das eigentlich wissen sollen. Denk besser noch mal nach bevor du hier wild los tönst. »):

    Och nööö, was denn?

    KS CDs laufen nicht auf allen Abspielgeräten:

    Ist richtig, gibt die MI selber zu. Steht auf der Rückseite der KS CDs, Abspielbarkeit auf Audio Geräten ist kleiner als 100%. Zuvor waren es dank dem Red Book Standard genau 100%. Eine eindeutige Verschlechterung für den Konsumenten. Aber wenn es nach dir geht, ist dir das ja wurscht, ob jemand seine CDs anhören kann oder nicht. Wahrscheinlich findest du es auch super, das dir die MI vorschreiben will, auf welchem Gerät du deine Musik anhören willst.

    Sogar Universal Deutschland hat den KS Schwachsinn vorerst aufgeben, weil die 100%ige Abspielbarkeit für den Kunden mit den derzeitigen Techniken nicht gegeben ist.

    Auf dem Computer lassen sich die KS CDs überhaupt nicht abspielen:

    Bei dem einen Laufwerk geht es, bei dem anderen Laufwerk geht es nicht. Die eine Software kümmert sich nicht darum, die andere hat ein Problem damit. Ich kann sie auf meinem Laufwerk nicht abspielen. Der DVD Brenner ist zu 100% in Ordnung, nach Standard gefertigt und funktioniert mit allen 900 CDs in meiner Sammlung. Warum soll ich mir ein Laufwerk oder eine Software besorgen, was viele getan haben, das KS CDs abspielt bzw. den KS knackt, wenn das Gerät vollkommen in Ordnung ist.

    Da verzichte ich doch lieber auf diese KS CDs, kommt mir viel billiger. Die lächerlichen Software Player, der mit der KS CD mitgeliefert wird, mit dem Schrottsound sind eine Verarsche für sich.

    Ich stell mir mal meine 900 CDs als KS CDs vor und dann 900 Rohlinge, wo die Musik KS-befreit drauf ist. Schöne Zukunft, aber das findest du ja sowas von super.

    Die restlichen Gründe dagegen sind sowas von eindeutig und mehrfacht belegt, das ich es mir spare, das zu wiederholen, was auf zahlreichen Webseiten, Zeitschriften und Bücher zu lesen ist.

    Zitat (« PS: Ließ dir meinen Text ruhig zweimal durch. Es geht auch ohne Beleidigungen. »):

    Es geht auch ohne saudumme Bemerkungen.

  • Vor 17 Jahren

    Und um jetzt auch mal was gehaltvolles zu sagen:
    Das hier ist ein CD-Review-Thread - und hier sollte eigentlich die musikalische Qualität eines Albums diskutiert werden. Und die ist nunmal von sowas wie einem Kopierschutz unabhängig.
    Und das sowieso eher durchschnittliche "Contraband" rechtfertigt nicht mal ansatzweise die Diskussionen über den Kopierschutz...

    Applemac, mach bei S&G oder so einen Kopierschutzthread auf und drossel mal deinen missionarischen Eifer... Es gibt echt weltbewegenderes, als wenn CD XY mit einem Kopierschutz versehen ist, der auf Laufwerk YZ nicht läuft...

  • Vor 17 Jahren

    also ich find die cd echt gelungen