Toni Braxton zählt mit über 65 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten R'n'B-Sängerinnen der Welt. Erst kürzlich hat sie sich mit Rapper Birdland verlobt. Privat scheint für sie somit alles im Reinen zu sein. Nun veröffentlicht sie mit "Sex & Cigarettes" ihr erstes Album nach …

Zurück zum Album
  • Vor 2 Jahren

    What about Toni Braxton?
    If that bitch give me action, guaranteed satisfaction.

  • Vor 2 Jahren

    für eine 4-Sterne-Bewertung liest sich die Rezi doch eher ernüchternd... wo ist die Begeisterung, wenn das Album so gut sein soll. Ich habe mir die paar Lieder angehört und kann insofern zustimmen, dass viel Retro und Zeitlosigkeit präsentiert wird. Insofern ja, es stellt sich ein gewisses "wie damals"-Feeling ein... Solide und gut... aber 4 von 5 ist aus meiner Sicht etwas utopisch. ;)

    • Vor 2 Jahren

      Und zack wurde es geändert. Mensch wird laut.de jetzt sogar noch zu einer demokratischen Seite?

    • Vor 2 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 2 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 2 Jahren

      Guter Punkt. Ging auch eher nach dem Retro-Standpunkt aus, der mir durchaus zusagt. An sich ist das Album keine Offenbarung, aber auch alles andere als ein verhunztes Comeback. Es ist halt gut hörbar in meinen Ohren. Deswegen habe ich da eventuell mal ein Auge zugedrückt. Mit 3/5 kann ich aber auch gut leben.