"Timbo and friends in the house tonight", verspricht DJ Felli Fell im Intro. So weit, so gut: Die Gästeliste knausert zumindest nicht mit bekannten Namen. Des Hype-Mans anschließende Aufforderung "Gimme some that I like!" bleibt jedoch ein frommer Wunsch.

Oh, Timbaland - was machst Du da bloß? "Shock …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    in erster linie bist du es, junger padawan

  • Vor 8 Jahren

    Na, wenn DU das sagst, wird es so sein, whut.

  • Vor 8 Jahren

    @akademiker (« Na, wenn DU das sagst, wird es so sein, whut. »):

    so siehts aus, würmchen.

  • Vor 8 Jahren

    Sodi
    Das war Ironie, Du Zwerg.

  • Vor 8 Jahren

    Sodi
    Das war Ironie, Du Zwerg.

  • Vor 8 Jahren

    @akademiker (« Sodi
    Das war Ironie, Du Zwerg. »):

    du bist so verdammt lahm junge

  • Vor 8 Jahren

    Sodi
    Und Du so verdammt verkrampft, Boi.. Wie gehts denn nun eigentlich weiter mit Dir? Wieder Richtung Islam oder doch eher Richtung Christentum? Du bist da ganz schön hin- und hergerissen, was..

  • Vor 8 Jahren

    ich werde meinen weg finden. und ihr solltet beten das euch euer großmut und eure arroganz nicht irgendwann mal doppelt um die ohren fliegt.

  • Vor 8 Jahren

    Sodi
    Ich wünsche Dir alles gute.. doch in welche Richtung geht Dein Weg? In die Kirche oder in die Moschee?
    Und welche Aroganz? Ich bin völlig down to earth, yo.

  • Vor 8 Jahren

    ich gehe gar keinen religiösen weg, du schrat. meine götzen sind der suff, verräucherte kneipen und frauen mit resten von babyspeck um die hüften. laber mich nicht voll, du wirsing

  • Vor 8 Jahren

    Sodi
    Yeah, genauso habe ich Dich immer gesehen. wußte schon immer, dass Dein Religions-Gelaber nur Fassade ist.

  • Vor 8 Jahren

    Wer gegen die westlichen Werte der Freiheit und Demokratie in den Krieg zieht, verdient dasselbe Los wie Saddam und Bin Laden !
    Demokratie ist nicht verhandelbar!

  • Vor 8 Jahren

    @Cyclonos (« Wer gegen die westlichen Werte der Freiheit und Demokratie in den Krieg zieht, verdient dasselbe Los wie Saddam und Bin Laden !
    Demokratie ist nicht verhandelbar! »):

    jajaja, du bist doch auch so ein verkappter pro-nrw aktivist

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @Cyclonos (« Wer gegen die westlichen Werte der Freiheit und Demokratie in den Krieg zieht, verdient dasselbe Los wie Saddam und Bin Laden !
    Demokratie ist nicht verhandelbar! »):

    jajaja, du bist doch auch so ein verkappter pro-nrw aktivist »):

    Sind "Freiheit" und "Demokratie" deiner Meinung nach also Werte die schon per se nur Rechtsradikalen vorbehalten sind?

  • Vor 8 Jahren

    WERTE Religion. Ein unabänderlicher Fakt der bis in die Ewigkeit gültig ist. Das ist nicht nur meine Meinung, sondern das Gesetz der Welt.

  • Vor 8 Jahren

    Werte Größerzeichen Religion sollte das heißen, aber "§%(laut.de kann ja keinerlei Sonderzeichen. .

  • Vor 8 Jahren

    @Cyclonos («

    Sind "Freiheit" und "Demokratie" deiner Meinung nach also Werte die schon per se nur Rechtsradikalen vorbehalten sind? »):

    glaube das rechte auf "demokratie" scheissen. du kommst hier aber in deinen diversen postings schon ziemlich rechts-konservativ rüber.

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @Cyclonos («

    Sind "Freiheit" und "Demokratie" deiner Meinung nach also Werte die schon per se nur Rechtsradikalen vorbehalten sind? »):

    glaube das rechte auf "demokratie" scheissen. du kommst hier aber in deinen diversen postings schon ziemlich rechts-konservativ rüber. »):

    Nein, ich bin ein aufrechter Demokrat der auch das gesamte demokratische Meinungsspektrum von Konservativ bis Links tolerieren kann. Nicht toleriert werden können jedoch totalitäre und extremistische Tendenzen wie z.b Nationalsozialismus,Kommunismus oder Islamismus. Diese Ideologien in sich beinhalten in ihrem Kerngedankengut bereits die Vernichtung aller Andersdenkenden und lassen eine Meinungspluralität per Definition schon nicht zu. Ausserdem greifen diese Ideologien zu tief in die Privatsphäre des Einzelnen ein und fördern anstatt der freien Entfaltung des Individuums nur kollektivistische Umtriebe.
    Diese Systeme müssen von der freiheitlichen und wehrhaften Demokratie bekämpft werden, sonst wird sie von ihnen vernichtet.

  • Vor 8 Jahren

    @Cyclonos (« @Sodhahn (« @Cyclonos («

    Sind "Freiheit" und "Demokratie" deiner Meinung nach also Werte die schon per se nur Rechtsradikalen vorbehalten sind? »):

    glaube das rechte auf "demokratie" scheissen. du kommst hier aber in deinen diversen postings schon ziemlich rechts-konservativ rüber. »):

    Nein, ich bin ein aufrechter Demokrat der auch das gesamte demokratische Meinungsspektrum von Konservativ bis Links tolerieren kann. Nicht toleriert werden können jedoch totalitäre und extremistische Tendenzen wie z.b Nationalsozialismus,Kommunismus oder Islamismus. Diese Ideologien in sich beinhalten in ihrem Kerngedankengut bereits die Vernichtung aller Andersdenkenden und lassen eine Meinungspluralität per Definition schon nicht zu. Ausserdem greifen diese Ideologien zu tief in die Privatsphäre des Einzelnen ein und fördern anstatt der freien Entfaltung des Individuums nur kollektivistische Umtriebe.
    Diese Systeme müssen von der freiheitlichen und wehrhaften Demokratie bekämpft werden, sonst wird sie von ihnen vernichtet. »):

    das haste jetzt wahrscheinlich aus einer broschüre von der zentrale für politische bildung zum thema "extremismus" abgeschrieben. bleib mal bei der realität, anstatt dich in phrasen zu hüllen...du hälst deso für gefährlicher als die euro-bürokraten und das "demokratische" regime welches hier gerade das zepter schwingt?