The Intersphere bestehen aus vier Musikern, die diese Bezeichnung auch verdienen. Denn Metaphorische und allegorische Lyrics verdammen den Hörer zu einer tieferen Beschäftigung mit dem Albumkonzept.

Die Band setzt sich mit Fragen bezüglich Genmanipulation, Vergänglichkeit oder der Schwierigkeit …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    Man muss nicht übertreiben. Die Jungs sind sicherlich ganz gut, aber Dredg haben, was Atmosphäre und Harmonien angeht, auf den Alben "EL" und "CWA" wesentlich mehr zu bieten.

  • Vor 11 Jahren

    @puffelkopf (« Man muss nicht übertreiben. Die Jungs sind sicherlich ganz gut, aber Dredg haben, was Atmosphäre und Harmonien angeht, auf den Alben "EL" und "CWA" wesentlich mehr zu bieten. »):

    danke für die antwort. als ich den text des reviews gelesen habe, war ich ziemlich gehyped. schön, dass ich jetzt vorgewarnt wurde ;)

  • Vor 11 Jahren

    hab bei nem livekonzert noch nie einen besseren und schon fast studioartigeren sound gehört als bei intersphere, großes kompliment.

  • Vor 10 Jahren

    Ich höre dieses Album seit einem halben Jahr durchgehend und muss sagen, dass es eines der besten Alben ist, die ich je gehört habe !
    Kein Lied ein Aussetzer, unfassbare Atmosphäre, großartige Melodien, eine gesunde Portion Aggressivität mit sehr druckvollem Sound. Sowieso ist die Cd grandios produziert.
    Ich finde den Vergleich mit den ebenfalls famosen Dredg etwas unpassend, da beide Bands ziemlich unterschiedlich klingen. Hinter Alben wie ''Catch Without Arms'' muss sich ''Interspheres-Atmospheres'' auch nicht verstecken. Beides sind musikalische Meisterwerke, die ich noch meinen Enkelkindern ans Herz legen werde.
    Wenn ihr gute Musik mögt, kauft es euch ! Es wird euer Leben bereichern.

  • Vor 9 Jahren

    Absolute Ausnahmeband!!! Album 1 / Album 2 absolut großartig!!! Kaufen Kaufen Kaufen!!

  • Vor 9 Jahren

    Absolute Ausnahmeband!!! Album 1 / Album 2 absolut großartig!!! Kaufen Kaufen Kaufen!!