"Reise, Reise", ein Albumtitel, der alleine für sich stehend so ganz und gar unprätentiös wirkt. Rammstein wären nicht Rammstein, würden sie dem nicht ihre eigene Note hinzu fügen. So prangt auf dem Cover die Warnung "Flugrekorder nicht öffnen", und plötzlich findet sich der Betrachter zwischen …

Zurück zum Album
  • Vor 16 Jahren

    2 Singles sind draußen und will eigentlich keine voreiligen Schlüsse ziehen

    aber de facto geht mir "Amerika" dermaßen auf die Nerven, dass ich mir ein wenig Luft verschaffen muss-

    Die Aussage von "Amerika ist wunderbar" bleibt mal dahingestellt, aber das musikalische Niveau bereitet mir derzeit keine Freuden - das gilt auch für "mein Teil" - klar das klingt alles nach Rammstein und nach Till's unverwechselbarer Stimme, aber die Gitarren und die Melodien sind alles andere als innovativ oder gut ausgedacht

    da saß vor 3 Jahren noch besser aus mit "Mutter" - einem geilen Release

    Bin Rammstein-Fan seit ich das erste mal "Spiel mit mir" gehört hab - daraufhin wurd ich immer fanatischer: "Engel", "Du riechst so gut" "Rein - Raus" "Zwitter" usw., aber das was Rammsetin zuletzt geboten haben find' ich recht peinlich
    - da nützen auch dämliche, perverse Videos nicht, um das zu kompensieren
    achja, die Videos - früher konnte man sich über die ja noch freuen, aber mittlerweile ärgert man sich über das Astronautengehampele-

    Album ist zwar noch nicht draußen - aber der erste Eindruck kränkt schon ein wenig...

  • Vor 16 Jahren

    Anscheinend hast Du den Sinn von Amerika nicht verstanden. Es geht in dem Song nicht um Sympatie mit den USA, genau des Gegenteil ist der Fall. Rammstein kritisieren die weltweite Amerikanisierung (was mir auch tierisch auf den Sack geht wie das ganze Land). Die Band ist deshalb in Astronautenanzügen und auf dem Mond zu sehen, weil es immer noch eine nicht zu verachtende Bewegung gibt, die die Mondlandung von 1969 für den größten Schwindel der Menschheitsgeschichte halten. Dass dieses "Ereignis" für das Fernsehen auf der Erde inszeniert wurde. Zuzutrauen wäre es dieser Nation auf jeden Fall.
    Du als Rammsteinfan sollte eigentlich wissen, dass die Texte der Band nicht zweideutig sind, sondern dreideutig. Mit "Mein Teil" legen Rammstein dar, wie pervers der Mensch eigentlich ist, dass wir manchmal grausamer sind als irgendeine tollwütige Bestie. Das Thema um den Kannibalenmord musste aufgegriffen werden.
    Zur Musik kann man nur sagen, dass es das beste Material sein wird was die Band veröffentlicht hat. Rammstein haben jetzt einen Gitarrensound der einfach nur tonnenschwer und schädelspaltend ist und Till hat als Sänger seine beste Leistung bisher erbracht.
    Ich empfehle Dir das Album zu kaufen, und den Inhalt (Musik und Texte) der CD nicht nur anzuören sondern zuzuhören und natürlich sich seine Gedanken zu machen. Das wird ein anders Album, ein schwierigers.

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb
    Rammstein kritisieren die weltweite Amerikanisierung (was mir auch tierisch auf den Sack geht wie das ganze Land) »):

    arrgh, *krampf*, :conk: :cry: :( :nerved: usw.
    Amerika ist kein Land ...
    traurig
    Kein weiterer Kommentar.

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Die Band ist deshalb in Astronautenanzügen und auf dem Mond zu sehen, weil es immer noch eine nicht zu verachtende Bewegung gibt, die die Mondlandung von 1969 für den größten Schwindel der Menschheitsgeschichte halten. Dass dieses "Ereignis" für das Fernsehen auf der Erde inszeniert wurde. Zuzutrauen wäre es dieser Nation auf jeden Fall. »):

    Wenn die Band daran glaubt, ist sie einfach nur dumm. Genauso wie der Rest, der den Verschwörungstheoretikern auf den Leim geht. Sorry, in dem Fall ist das meine Meinung, man kann es auch übertreiben.

  • Vor 16 Jahren

    süß das iron_ear jetzt schon seine sinnlose kommentare vor dem zerfleischen selber löscht :)

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Du als Rammsteinfan sollte eigentlich wissen, dass die Texte der Band nicht zweideutig sind, sondern dreideutig. »):

    3 + 3 + 3 = 9...man nehme dreimal die Neun, schreibe sie nieder - 999 - und drehe sie dann auf den Kopf: 666!

    Rammstein sind eine Band des Satans! :eek:

    Darum können sie auch ohne Helme auf dem Mond existieren, wie im Video zu sehen! Doppel-:eek: :eek:

  • Vor 16 Jahren

    hei screwball .. viel spass .. für so nen enlichen text über mein teil musste ich mir ziemlcih viel böse sachen vor 2 wochen anhören ;)

    jetzt fehlt nur noch mr. d and his b.o.'s !

    aber du hast vollkommen recht !

    Rammstein taugt nix mehr

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Anscheinend hast Du den Sinn von Amerika nicht verstanden. Es geht in dem Song nicht um Sympatie mit den USA, genau des Gegenteil ist der Fall. »):

    *kopfgegenwandhau* - glaub mir einfach, dass ich nicht davon ausgegangen bin, dass rammstein amerika verherrlichen wollen

    ansonsten find' ich deinen Text relativ arm iron ear - du könntest behaupten du wärst PR-Berater von Rammstein, aber das kauft dir keiner ab
    klar musste der kannibalenmord in die musik aufgenommen werden und dann so detailgetreu dargestellt und analysiert werden(das dient schließlich auch zur Evolution der Psychoanalyse!)
    und natürlich ist es das beste Material, das Rammstein je abgeliefert hat - aber dennoch rate ich dir iron ear vielleicht zur Abwechslung mal das Bügeleisen vom Ohr abzunehmen und hinzuhören

    demnach hätte man die Auflösungsgerüchte doch ernster nehmen sollen - aber solang die kasse stimmt und es genügend iron ears gibt(und die gibt es zu genüge) wird das wohl noch n paar jahre so weitergehen...

  • Vor 16 Jahren

    mir auch. das video find ich oberklasse, kein vergleich zu "mein teil". bin mit beiden songs zufrieden, album und tour können kommen.

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Die Band ist deshalb in Astronautenanzügen und auf dem Mond zu sehen, weil es immer noch eine nicht zu verachtende Bewegung gibt, die die Mondlandung von 1969 für den größten Schwindel der Menschheitsgeschichte halten. Dass dieses "Ereignis" für das Fernsehen auf der Erde inszeniert wurde. Zuzutrauen wäre es dieser Nation auf jeden Fall. »):

    http://www.mondlandung.pcdl.de

    1. gründlich durchlesen
    2. nachdenken
    3. dein gestörtes Verhältnis zu den USA überdenken
    4. öffentliche Fahnenverbrennungen o. Sitzblockaden vor amerikanischen Stützpunkten, Botschaften, McDonalds Drive-Ins etc. vorerst meiden

  • Vor 16 Jahren

    Huuiii, was habe ich jetzt für eine Lawine der Entrüstung losgetreten!!! Kontrovers, kontrovers, so mag ich Forumdiskussionen!! Mehr davon! Das was ich in diesem Thread schrieb, werde ich weder überdenken noch sonst irgendwas machen. Ich stehe hinter jeder Silbe, und würde genau das gleiche in einem anderen Forum niederschreiben.
    In der einen oder anderen Reaktion auf mich, entdeckte ich doch einen leichten Hang zum Spießertum und zum Konservatismus der streng amerikanisch riecht.

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    In der einen oder anderen Reaktion auf mich, entdeckte ich doch einen leichten Hang zum Spießertum und zum Konservatismus der streng amerikanisch riecht. »):

    wat? jeder der nicht deiner meinung ist,ist n konservativer, bloeder spiesser? dabei solltest du wissen, dass es nix spiessigeres gibt, als halbwegs normale leute spiessig zu nennen. leute, die ihrer jugend krankhaft nachtrauern, damals, als sie so richtig "cool" waren, labern so n stuss, weil se nix zustande bringen...bist du so einer?

    naja, bevor ich damit noch selbst anfange/weitermache, schoenen tag noch allerseits...

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Rammstein kritisieren die weltweite Amerikanisierung (was mir auch tierisch auf den Sack geht wie das ganze Land). »):

    wer so unreflektiert daherredet, sollte sichs vielleicht sparen andere "spießer" oder "konservativ" zu nennen... is nur so n gedanke.

  • Vor 16 Jahren

    Ich mag sowohl "Mein Teil" als auch "Amerika". Vielleicht wird das mein erstes Studio-Rammstein Album was gekauft wird.

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« Hulud schrieb:
    Ich mag sowohl "Mein Teil" als auch "Amerika". Vielleicht wird das mein erstes Studio-Rammstein Album was gekauft wird. »):

    Genau.

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Das was ich in diesem Thread schrieb, werde ich weder überdenken noch sonst irgendwas machen. Ich stehe hinter jeder Silbe, und würde genau das gleiche in einem anderen Forum niederschreiben. »):

    Ohne dir jetzt all zu nahe treten zu wollen, aber das ist für mich der Inbegriff von Spießertum, Konservatismus und Restauratismus. "Warum sollte ich nachdenken? So ist es doch bequem und passt mir gerade ..."

  • Vor 16 Jahren

    Zitat (« iron_ear schrieb:
    Rammstein kritisieren die weltweite Amerikanisierung (was mir auch tierisch auf den Sack geht wie das ganze Land). »):

    Fällt mir erst jetzt auf ... schaut euch mal iron_man's Profil an :D
    Soooo USA-verseucht, Lieblings-Bands, -Filme, -Autor kommen irgendwie alle aus einem Land. Aber das sind dann bestimmt die einzigen Ausnahmen :rolleyes:
    immer noch traurig