Same procedure as every week? Muse sind wieder auf Platz 1 und das schon zum 6. Mal in Folge! Top-Neueinsteiger sind Milburn, Ober-Loser die Arctic Monkeys.

Konstanz (mk) - Auch diese Woche starten Muse mit ihrem Song "Starlight" wieder aus der Pole in eine neue, spannende Runde der laut.fm-Charts. Knapp dahinter - wie auch in der Vorwoche - auf Platz 2: die Killers. Seit Donnerstag sind die Ami-Musiker auch stolze Besitzer eines European Music Awards - Kategorie "Best Rock Act". Vielleicht gibt ihnen das ja genügend Rückenwind, um die Spitze doch noch zu erklimmen?

Auf Position 3 landen - Überraschung! - die Fotos. Nachdem die Deutsch-Rocker letzte Woche auf Platz 7 absanken, machen sie nun mit "Giganten" wieder einige Plätze gut. Für weitere Verblüffung sorgt das Jeans Team. Die Berliner Jungs überzeugen mit ihrer illustren Mischung aus Elektro und Pop und starten noch einmal durch - in der Vorwoche auf Position 15, schlagen sie nun auf Platz 8 ihr "Zelt"-Lager auf.

Große Verlierer sind diesmal die Indie-Rocker um Frontmann Alex Turner. "Leave Before The Lights Come On" sinkt ganze 7 Plätze und landet abgeschlagen auf der 17. Re-Entrys gelingen 2 Bands: Das Schweden-Trio Peter, Bjorn And John musiziert auf Position 21, Depeche Mode geben ihr Comeback mit "John The Revelator" auf der 24.

Der Top-Neueinsteiger heißt "Send In The Boys" von Milburn. Mit ihrer Version des New Yorkshire-Sound sind die Sheffield-Jungs derzeit erfolgreicher als ihre Nachbarn, die Arctic Monkeys - klanglichen Parallelen zum trotz. Auch neu dabei ist Jan Phillip Eißfeldt, besser bekannt als Jan Delay. "Klar" steigt auf Platz 23 ein.

Wer wird wohl nächste Woche die goldene laut.fm-Medaille gewinnen? Werden Muse auch weiterhin auf Platz 1 residieren? Stoßen The Killers sie vielleicht vom Thron? Oder gelingt gar einem Newcomer der kühne Vorsprung an die Spitze der Charts? Fragen über Fragen... Und wie immer liegt es an Euch, die Karten neu zu mischen!

Wer sich ein Bild machen will, schaltet laut.fm ein! Ausgestrahlt werden die aktuellen Charts am Sonntag, 14 Uhr (Wiederholung: Montag und Mittwoch, 19 Uhr).

Fotos

Arctic Monkeys

Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Muse

Mit Muse hat die englische Musiklandschaft seit 1999 einen neuen Stern am Himmel. Die drei Jungs aus Devon sind wütend, melancholisch, depressiv und …

laut.de-Porträt The Killers

Las Vegas, die glitzernde Show- und Spielerstadt hat interessanterweise noch keine relevanten Pop-Bands hervorgebracht. Bis The Killers auf den Plan treten.

laut.de-Porträt Fotos

Weshalb gibt sich eine Rockband den Namen Fotos? Bei der Combo dieses Namens ist man nicht auf den Kopf gefallen und ahnt bereits im Vorfeld, dass irgendein …

laut.de-Porträt Arctic Monkeys

Im Jahr 2005 schwappt mal wieder eine Hypewelle aus Großbritannien zu uns rüber. Titelverteidiger England erspielt sich mit den Arctic Monkeys ein 1:0 …

laut.de-Porträt Milburn

Der Werdegang von Milburn ist einer der ungewöhnlicheren der jüngeren Popgeschichte. Auch wenn alles nach einem Blitzstart mit nachfolgender Rock-Karriere …

Noch keine Kommentare