Neueinsteiger und Dauerbrenner im Redaktionsradio: Das sind die laut.de-Charts vom 1. Dezember.

Konstanz (laut) - Advent, Advent: Ab heute machen wir an unserem Kalender ein Türchen auf, was in unserem Fall allerdings heißt: Wir lauschen den Psychedelic-Kraut-Experten ähnlichen Namens aus Berlin. Deren neue Single behandelt schon im Titel Themen, ohne die ein kuscheliges Weihnachtsfest nur schwer vorstellbar ist: "Miete Strom Gas". "Jede weitere Songzeile hätte die Parole nur verwässert", bringt es Türen-Sänger Maurice Summen auf den Punkt. Das muss man hören. In unseren Neuvorstellungen.

Ach so, was braucht man natürlich noch am Fest der Liebe? Easy: Kerzen. In unserem Fall: Die Kerzen. In ihrem stillen Kämmerlein in Ludwigslust feilten Jelly Del Monaco, Die Katze, Fizzy Blizz und Super Luci an ihrer Version zeitgemäßen Indie-Rocks mit maximal Kingsize-80er-Einflüssen (Prefab Sprout if you know). Ihre gestern erschienene EP heißt "Erotik International" und das lassen wir jetzt einfach mal so stehen. Frohen 1. Advent, zusammen!

Alles andere hätte uns auch verwundert: Das holländische Rock-Powerhouse De Staat krempelte die Spitzenpositionen um und pflügte mit "Fake It Till You Make It" vom kommenden Album "Bubble Gum" (ab 18. Januar) geradewegs hoch auf Platz eins. Die Charts sowie unsere Neuvorstellungen der Woche laufen heute um 18 Uhr auf laut.fm/eins (Wiederholung am Sonntag um 13 Uhr). Alle Tracks trefft ihr natürlich auch regelmäßig im Tagesprogramm an. Tune In!

laut.de-Charts vom 1. Dezember:

  1. De Staat - Fake It Till You Make It (5)
  2. Balthazar - Entertainment (6)
  3. Dagobert - Du Und Ich (2)
  4. The Screenshots - Cornetto (neu)
  5. Bayonne - Uncertainly Deranged (11)
  6. Le Butcherettes - Strong Enough (1)
  7. Kat Frankie - Du/Ich (15)
  8. Connie Constance - Fast Cars (4)
  9. Deep Sea Arcade - Close To Me (10)
  10. Molly Burch - Dangerous Place (neu)
  11. Charlotte Brandi - My Days In The Cell (12)
  12. Homeboy Sandman & Edan - #neverusetheinternetagain (neu)
  13. Little Dragon - Lover Chanting (3)
  14. Death Valley Girls - Wear Black (neu)
  15. Bob Mould - Sunshine Rock (16)
  16. Kara Marni - Move (20)
  17. Blanche - Moment (17)
  18. Gutlauninger - Was Neues (neu)
  19. Klaus Johann Grobe - Siehst Du Mich Noch (9)
  20. Jungstötter - I Wonder Why (neu)

Neuvorstellungen:

Weiterlesen

1 Kommentar mit einer Antwort

  • Vor 14 Tagen

    Richtigstellungen:
    Entgegen des Artikels besteht die sehr zu empfehlende Popkapelle Die Kerzen nicht aus 4 Jungs, da Jelly del Monaco als eines der MitgliederInnen keine Vertreterin des männlichen Geschlechts ist und auch nicht vorhat eines zu werden. Außerdem heißt die aktuelle Hitsingle True Love und nicht Teleskop.

    Alles gute und True Love euch allen,
    VENI VIDI VIDEO