Ein 'God of Guitar' ist tot: Die Rockwelt verabschiedet sich vom gestern verstorbenen Van Halen-Gitarristen.

Konstanz (zoe) - Nachdem Wolfgang Van Halen gestern die Nachricht vom Tod seines Vaters via Twitter verbreitet hatte, trauern zahlreiche Rockgrößen in den Sozialen Medien.

Eddie Van Halen war gestern im Alter von 65 Jahren in Santa Monica an den Folgen seines Kehlkopfkrebses gestorben. Er gilt vielen Kollegen als Ausnahmegitarrist mit großem Einfluss auf die Rockwelt. Wir blicken auf ausgewählte Reaktionen.

Musiker trauern um Eddie Van Halen

In den 80er Jahren feierte Eddie mit Van Halen große Erfolge, im Laufe der Jahre kollaborierte der Musiker auch mit anderen Berühmtheiten. Bereits vor gut 20 Jahren hatte er eine Zungenkrebs-Erkrankung überstanden. Die Nachricht seines Todes trifft Fans und Musiker nun schwer.

Fotos

Pearl Jam, Muse und Co

Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Torsten Dickmann) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Pearl Jam, Muse und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Van Halen

Eigentlich stammen die van Halens aus den Niederlanden. Das kleine, beschauliche Holland ist der Geburtsort der Gebrüder Edward (Gitarre) und Alex Van …

laut.de-Porträt Billy Idol

William Michael Albert Broad, so sein bürgerlicher Name, kommt am 30. November 1955 in Stanmore (England) zur Welt. Zuerst in den späten Siebzigern …

laut.de-Porträt Lenny Kravitz

Künstlerisches Talent muss man wohl irgendwie in die Wiege gelegt bekommen, wenn der Vater (Sy Kravitz) ein Fernsehproduzent und die Mutter (Roxie Roker) …

laut.de-Porträt Pearl Jam

Am Anfang steht ein tragischer Todesfall: Andrew Wood, Sänger der Band Mother Love Bone, der auch Stone Gossard (geboren am 20. Juli 1966) und Jeff Ament …

laut.de-Porträt Muse

Mit Muse hat die englische Musiklandschaft seit 1999 einen neuen Stern am Himmel. Die drei Jungs aus Devon sind wütend, melancholisch, depressiv und …

laut.de-Porträt Kiss

"You want the best? You got the best!" Wer diese Aussage in einer Konzerthalle um die Ohren gehauen bekommt, weiß, dass ihm gleich zwei Selbstdarsteller …

laut.de-Porträt AC/DC

Am Abend des Jahreswechsels 1973 auf 1974 steht eine Band auf der Bühne, die Musikgeschichte schreiben sollte. AC/DC geben damals im Chequers Club im …

2 Kommentare

  • Vor einem Monat

    Als Youngster tausendmal seine Soli nachgespielt, bis endlich jede Note gesessen hat. Niemand konnte (gitarren-)halsbrecherische Kabinettstückchen so perfekt in melodischen Hard Rock umsetzen wie Eddie Van Halen. Trotz seiner enormen technischen Expertise hat er sein Können stets songdienlich eingesetzt, eine Fähigkeit, die den meisten seiner unzähligen Epigonen und Nachahmer fehlte. Kein Rock-Gitarrist nach ihm hatte je wieder einen derartigen Einfluss auf das Instrument. RIP.

  • Vor einem Monat

    Er war die Gitarre selbst, denn sie beherrschte ihn! Er wird uns fehlen! Einen Nachfolger hat er nicht!