Ein Wir Sind Helden-Song auf einer NPD-Wahlkampftour? Geht gar nicht, finden die Berliner.

Erfurt (lsp) - "Gekommen Um Zu Bleiben" - mit diesem Song von Wir Sind Helden versuchte die NPD auf einer Wahlkampftournee "ganz gezielt die Leute davon [zu] überzeugen, dass wir einfach wie sie sind", so der Landesvorsitzende von Thüringen, Patrick Wieschke.

Die Band, die politisch eindeutig dem linken Spektrum zuzuordnen ist, ging juristisch gegen die missbräuchliche Verwendung des Liedes vor. Mit Erfolg: Das Landesgericht Erfurt gab der einstweiligen Verfügung statt. Sollte die NPD den Song noch einmal verwenden, droht ihr eine Geldstrafe von bis zu 250.000 Euro.

Von Wintrup Musik, dem Verlag der Band, heißt es: "Die Band will sich nicht gefallen lassen, dass ihr Musikschaffen in den Wahlkampf der NPD in Thüringen eingespannt wird". Das Landesgericht entschied zudem, dass die Partei sämtliche Kosten des Verfahrens zu Tragen habe.

Um bei den entsprechenden Zielgruppen für die Landtagswahl am 14. September hausieren zu gehen, spielte die NPD auf ihren Veranstaltungen auch Songs von Unheilig, Andreas Bourani und den Ärzten. Als Schlagersängerin Helene Fischer erfuhr, dass sich ihr Hit "Atemlos Durch Die Nacht" ebenfalls auf der Playlist der Partei befand, forderte sie bereits im Vorfeld erfolgreich die Unterlassung.

Rapper Fler hatte bereits im Mai erfolgreich mit einer Unterlassungsklage gedroht, nachdem die NPD Zeilen seiner Single "Stabiler Deutscher" in Wahlwerbebriefen verwendet hatte. Daraufhin einigte man sich außergerichtlich.

Fotos

Wir Sind Helden, Unheilig und Fler

Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Wir Sind Helden, Unheilig und Fler,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Wir Sind Helden

Kann man einer Sängerin vertrauen, die den Namen Judith Holofernes (bürgerlicher Name: Judith Holfelder von der Tann) trägt? Deren biblische Namensgeberin …

laut.de-Porträt Fler

Es herrscht Krieg in Berlin. Hartes Gangstertum ist angesagt, das Ghetto feiert sich selbst, die besten Verkaufszahlen erzielt derjenige, der noch unterprivilegierter, …

laut.de-Porträt Helene Fischer

Die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin stammt nicht aus München, Berlin oder Hamburg - sondern aus dem russischen Krasnojarsk. Wie so etwas geht?

laut.de-Porträt Andreas Bourani

"Als Fan habe ich, gerade nach guten Live-Konzerten, oft eine unglaubliche Energie verspürt. Die Musik hat mich bekräftigt und inspiriert. Nun will …

laut.de-Porträt Die Ärzte

Die lange und ereignisreiche Geschichte der Ärzte beginnt 1980 in Berlin: der Dekorateurslehrling Dirk "Bela B." Felsenheimer trifft auf Gymnasiast Jan …

laut.de-Porträt Unheilig

Es mag vielleicht nicht sonderlich gothic-mäßig klingen, aber neben dem Grafen (Gesang) höchstpersönlich wirken an der Gründung von Unheilig noch …

Fler NPD macht Rückzieher

Die rechtsextreme Partei verzichtet nach einer Drohung des Rappers auf einen Wahlflyer, der seinen Song "Stabiler Deutscher" zitiert.

4 Kommentare mit 37 Antworten