Am Samstag rang Dieter Bohlen in der ZDF-Show "Wetten Dass..?" Moderator Thomas Gottschalk einen hohen Wetteinsatz ab: Letzterer soll nun eine Folge von "Deutschland sucht den Superstar" moderieren.

Palma de Mallorca (dani) - Regelmäßig wetteifern ZDF und RTL um die Spitzenquote. Zuletzt jagte Dieter Bohlen mit seiner Talentsuche "Deutschland sucht den Superstar" dem Flaggschiff der Samstagabendunterhaltung, "Wetten Dass..?", schon beinahe den Rang ab. Am vergangenen Samstag war Deutschlands Superjuror nun bei Gottschalk in der "Wetten Dass..?"-Sommershow in der Stierkampfarena von Palma de Mallorca zu Besuch.

"Da muss ich erst fragen"

"Du, Thommy, ich war schon zehn mal bei dir. Jetzt möchte ich, dass du einmal zu mir kommst und moderierst." Bohlen nutzte das johlende Publikum, um seinem zögerlichen Gegenüber - "Da muss ich erst fragen ..." - die Zusage abzuringen: "Okay, die Wette gilt."

ZDF: "Bohlen hat Thomas reingelegt"

Wie Marco Schreyl, der eigentlich durch den Casting-Zirkus führt, seine Auswechslung aufnimmt, ist nicht bekannt - wohl aber die Reaktion Manfred Teubners, Unterhaltungschef beim ZDF: "Da hat Bohlen Thomas ein bisschen reingelegt."

"Sweat" jetzt mit Mark Medlock

Natürlich führte Dieter Bohlen seine beiden Superstar-Häschen Mark Medlock und Mehrzad Marashi im Gepäck, die gemeinsam den Inner Circle-Ohrwurm "Sweat" zum Besten gaben.

Vorgetragen von Marashi und seinem Ex-Konkurrenten Menowin Fröhlich zog die Nummer im DSDS-Recall ihren Charme aus dem Umstand, dass zwei talentierte Jungs, die sich (damals noch) gut verstehen, auch aus dem hinterletzten Scheißtitel eine gute Show machen können. In der neuen Konstellation liefert sie einen eindrucksvollen Beleg für eine nur zu bekannte Tatsache: Es geht allen Beteiligten nicht um Musik, sondern tatsächlich nur um Ausverkauf. Schade.

Fotos

Dieter Bohlen und Mark Medlock

Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © LAUT AG (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © LAUT AG (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © LAUT AG (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © LAUT AG (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © LAUT AG (Fotograf: Peter Wafzig) Dieter Bohlen und Mark Medlock,  | © LAUT AG (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Dieter Bohlen

Dieter Bohlen kennt jedes Kind. Dieter ist unter anderem Mr. Modern Talking, Mr. C.C. Catch, Mr. Blue System, Mr. Penisbruch. Er steckt hinter einem nicht …

laut.de-Porträt Mehrzad Marashi

"Du hast wie kein anderer Kandidat verstanden, worum es in dieser Show geht", bescheinigt ihm Jury-Mitglied Volker Neumüller im Frühjahr 2010. Chef-Kritiker …

laut.de-Porträt Menowin Fröhlich

"Der liebe Gott hatte einen guten Tag, als er dir Stimme und Talent gegeben hat." Lobeshymnen dieser Art führt Dieter Bohlen, Obermotz in der Jury bei …

laut.de-Porträt Mark Medlock

Als die Moderatoren Tooske Ragas und Marco Schreyl in der vierten DSDS-Staffel den Namen des Gewinners verkünden, geht dieser kurz in die Knie, dreht …

15 Kommentare

  • Vor 11 Jahren

    @AlecTronic (« @Peter Steele (« kann mir jemand eine gute seite für musik und sowas empfehlen? »):

    http://www.plattentests.de
    http://www.spex.de
    http://www.intro.de

    Obwohl...ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was du auf lau.de vermisst - wenn demnächst auch noch vom ZDF-Fernsehgarten berichtet wird, gibt es wirklich nichts mehr zu meckern.

    PS: Mitllerweile klappt das ja hier sogar mit dem Editieren - nützt nur nicht mehr viel, da die Themenauswahl so beschissen ist, dass ich nur noch zum gelegentlichen Stänkern hier vorbeischaue. »):

    dankeschön!

  • Vor 11 Jahren

    So. Und da sieht man mal, wie ernst dieser ganze DSDS Mist genommen wird. Wenn hier jeder mal moderieren darf beweist das einmal mehr, dass die Leute alle keine Ahnung von Musik haben. Scheiß Casting Shows! Totale Zeitverschwendung.

  • Vor 11 Jahren

    "Es geht allen Beteiligten nicht um Musik, sondern tatsächlich nur um Ausverkauf. Schade."

    Würde ich ein Musikportal betreiben und 90% meines Contents mit zwei Tage alten aus der BILD-Zeitung abgeschriebenen "News" zu DSDS, USFO und Justin Bieber füllen, würde ich den Ball ganz flach halten.