Außerdem ab Freitag neu im Plattenladen: Django Django, Of Monsters And Men, Alpa Gun, Mandy Capristo, Europe, Der König Tanzt uvm.

Konstanz (ubr) - Die zierliche Sängerin Norah Jones blickt dem Freitag gelassen entgegen. Denn "Little Broken Hearts" verspricht wie die erste Single "Happy Pills" elf weitere Seelenbeglücker, in denen sich garantiert wieder viele Hörer wiederfinden werden.

Ähnlichen Erfolg wünscht sich auch Mandy Capristo. Junge Leser dürften die Dame noch als Mitglied des Popstars-Trios Monrose in Erinnerung haben. Nun möchte die Sängerin mit ihrem Debütalbum "Grace" als Solokünstlerin wahrgenommen werden.

US-Soul-Sänger Lionel Richie ist dagegen ein alter Hase und hat selbst mit 62 Jahren noch nicht genug vom Pop-Zirkus. In den US-Charts landete der Sänger mit "Tuskegee" in der Veröffentlichungswoche nur auf Platz zwei, weil Madonna bei der Vermarktung ihres Albums mogelte und die Pole-Position einfuhr.

Die fröhliche Indie-Truppe Of Monsters And Men aus Island interessiert der Terz um den Chart-Betrug relativ wenig. Die Freude an ihrer Musik springt einem wahrlich ins Gesicht, wenn man sich "My Head Is An Animal" anhört. Schön wäre diese Welt, wenn auch solche Musik hoch in die deutschen Charts einsteigen würde.

Die letzte Stunde hat für die Hard Rock-Legende Europe nach 30 Jahren immer noch nicht geschlagen. Die fünf Schweden feiern mit "Bag Of Bones" ihren Geburtstag und gehen direkt danach auf große Europa-Tournee.

Nachdem viele Fans Marilyn Manson nach dem mau aufgenommenen Werk "The High End Of Low" abgeschrieben hatten, will es der US-Sänger noch einmal allen beweisen. Bei der Echo-Verleihung präsentierte er sich jüngst als Held der Rammsteiner. "Born Villain" ist das zweite Album mit Rückkehrer Twiggy Ramirez am Bass.

Alle Neuveröffentlichungen am 27. April:

Alpa Gun Ehrensache

Billy Childish & Sexton Ming Dung Beetle Rolls Again

Alexander Paul Blake Die Rückkehr Ins Goldene Zeitalter

Blek Le Roc Blek Le Roc

Brad United We Stand

Burning Hearts Extinctions

Mandy Capristo Grace

Cercueil Erostrate

Der König Tanzt Der König Tanzt

Django Django Django Django

Dom Van Deyk Days On A Unicycle

Donots Wake The Dogs

Drowner Drowner

Europe Bag Of Bones

Father John Misty Fear Fun

Fighting Fiction Fighting Fiction

Garda A Heart Of A Pro

Guts Paradise For All

Hasenscheisse A-Moll

Hey Rosetta! Seeds

I See Hawks In L.A. New Kind Of Lonely

Norah Jones Little Broken Hearts

Keimzeit Kolumbus

Kommando Elefant Scheitern als Show

Laibach We Come In Peace - The Original Iron Sky Soundtrack

Lazer Sword Memory

Lower Dens Nootropics

Lasse Mathiessen Dead Man Walz

Moby Destroyed Remixed Album

Moe Mitchell MMS

Mother's Finest Live At Rockpalast (DVD)

Mutiny On The Beauty Trials

Mystery Jets Radlands

Karima Nayt Quoi d'Autre?

Of Monsters And Men My Head Is An Animal

Nick Parker The King Of False Alarms

Lionel Richie Tuskegee

Susanna Ridler's [KOE:R] Susystems

Amanda Rogers Hope From The Forgotten Woods

Klaus Schulze La Vie Electronique Vol. 11

The 2 Bears Be Strong

The Band From Rockall The Band From Rockall

The Chefs Records & Tea: The Best Of The Chefs

The Heart Of Horros Into My Own

The Impellers This Is Not A Drill

The Machine Calmer Than You Are

The Search Staying Alive In A Country Industrialized

The Sunpilots King Of The Creepers

Minda Tindle Taranta

Tomas Tulpe Hatschi!

Randi Tytingvag Grounding

Wallace Vanborn Lions, Liars, Gund & God

Noam Weinstein Clocked

Wolke Für Immer

Wrinkle Neck Mules Apprentice To Ghosts

Xatar Nr. 415

Eddys blutige Metalecke der Verdammnis:

69 Chambers Torque

Angelus Apatrida The Call

Astra The Black Chord

At Vance Facing Your Enemy

Before The Dawn Rise Of The Phoenix

Catamenia The Rewritten Chapters

Crystal Viper Crimen Excepta

Dark Princess The World I've Lost

Dawn Of Disease Crypts Of The Unrotten

Deride The Void

Dezperadoz Dead Man's Hand

Fueled By Fire Plunging Into Darkness

Halestorm The Strange Case Of ...

Horizon Time For Revenge

Huntress Spell Eater

Kingdom Of Salvation Into The Black Horizon

Kopek White Collar Lies

Kontrust Second Hand Wonderland

Marilyn Manson Born Villain

Moonspell Alpha Noir

Oddland The Treachery Of Senses

Pennywise All Or Nothing

Pidgeon Toe The First Perception

Stick To Your Guns Diamond

St. Vitus Lillie: F-65

Systematic Eradication Barfight Music

The Junktones American Paranoia

Velvet Cut Electric Tree

Winters Verge Beyond Vengeance

Fotos

Marilyn Manson, Norah Jones und Europe

Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: ) Marilyn Manson, Norah Jones und Europe,  | ©  (Fotograf: )

Weiterlesen

25 Kommentare

  • Vor 6 Jahren

    vergesst es doch einfach. eine diskussion mit diesem zeugentroll führt doch ins nix. das hab ja sogar ich schon begriffen.

  • Vor 6 Jahren

    @ stummerzeuge: In dem Interview gings um die Frage, was er den beiden Amokläufern sagen würde, wenn sie jetzt vor ihm stünden. Und er sagt einfach, dass er ihnen gar nichts sagen, sondern zuhören würde. und das hat niemand getan. Was sein Auftreten angeht: Er meinte mal irgendwo, dass er als Individuum herausstechen will, was er ja auch geschafft hat. Dass ihm damals dann auf Konzerten nur geschminkte Leute in Schwarz entgegen sahen, hat den Gedanken des Individuums dann ad absurdum geführt. Wie du bei Antichrist Superstar nicht von düster und hart reden kannst, erschließt sich mir nicht. Hat ähnliche Züge wie Downward Spiral von NIN.
    Blöd nur, dass JEDE Musik DIGITAL ist, sobald jeder x Beliebige meint, sie ins Netz stellen zu müssen. Und man findet halt ALLES im Netz. Was den Mo Trip Thread angeht: Allein wie du Foxi angekackt hast, ging gar nicht. Zumal er ja ehemals Antik II hieß. Und auch dort schön zu sehen, wie du auf nichts, aber auch gar nichts eingehst, und InNo zum zigsten mal vorwirfst, er würde nicht von seiner Meinung, sondern von Fakten sprechen. Und bist dann auch noch stolz drauf, wärend ich dir zum tausendsten mal erzähle, dass er das nicht so meint und das schon oft genug erklärt hat. Ich glaube, er würde es einem Neuling, der das auch so sieht noch mal erklären. Aber warum muss er das bei DIR immer und immer und immer wieder machen?
    Du hast keinen einzigen Act drinstehen. Das mein ich damit.