Thom Yorke hat wieder ein neues Projekt gegründet. Mit Flea (Red Hot Chili Peppers), Radiohead-Produzent Nigel Godrich, Joey Waronker und Mauro Refosco gibt er demnächst zwei Konzerte.

Los Angeles (dek) - "Wir haben bisher noch keinen Namen und das Konzert wird nicht so lang, weil … nun ja … wir haben einfach noch nicht so viel Material!" Eine Band, die so etwas ankündigt, muss sich nicht wundern, wenn keiner zu ihren Konzerten kommt. Eigentlich.

Anders sieht es wiederum aus, wenn die Combo aus Thom Yorke, Red Hot Chili Peppers-Bassist Flea, Radiohead-Produzent Nigel Godrich, Joey Waronker (Session-Drummer von u.a. Beck und R.E.M.) und dem brasilianischen Multi-Instrumentalisten Mauro Refosco besteht.

Bandgründung "nur aus Spaß"

Wie diese illustre Musiker-Zusammenstellung auf der Bühne harmoniert, dürfen vorerst kalifornische Fans antesten. Am 4. und 5. Oktober hat die Gruppe zwei Auftritte in Los Angeles angesetzt.

Dort will die Superband ohne Namen neben den wenigen neuen Songs Thom Yorkes Soloalbum "The Eraser" von 2006 präsentieren. Derweil schraubt der Radiohead-Sänger in seinem Blog etwaige hohe Erwartungen galant runter: Die Gruppe habe er nur "aus Spaß" zusammengetrommelt, "einfach um zu sehen, ob es funktioniert." Auf der Radiohead-Homepage kann man sich bereits ein Promobild der Gruppe ansehen.

Fotos

Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead

Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Beck, Red Hot Chili Peppers und Radiohead,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

"Twilight II" Muse, Yorke und Killers beißen zu

Am 20. November feiert "The Twilight Saga: New Moon - Biss Zur Mittagsstunde" Premiere. Zum Soundtrack des Teenie-Vampirstreifens, der zu den Kinohighlights des Herbstes gehört, tragen exklusiv prominente Acts bei.

laut.de-Porträt Thom Yorke

Als das Magazin Third Way Thom Yorke 2004 fragt, was für ihn Erfolg bedeute, sagt er: "Oh, nur bei Verstand bleiben. Das wäre schon ein Erfolg." Yorke …

laut.de-Porträt Radiohead

Ob es ein Freitag war, an dem sich Thom Yorke, Ed O'Brien, Phil Selway, Colin Greenwood und dessen Bruder Jonny zusammenfanden, um an der Abingdon Public …

laut.de-Porträt Beck

"Something's wrong 'cause my mind is fading and everywhere I look there's a dead end waiting." Von wegen! Anstatt in eine Sackgasse biegt Beck nach diesen …

17 Kommentare