Langsam wird es spannend. Wer wird für Deutschland dieses Jahr beim Eurovision Song Contest auf der Bühne stehen? Gestern präsentierten die Teilnehmer des Vorentscheids beim NDR in Hamburg die Songs, mit denen sie am 6. März antreten werden.

Hörproben gab es allerdings nur vom Band, denn die Darbietung …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    Jedes Jahr das Selbe. Wir schicken irgend son Lappen da hin, der vergeigts, die Medien verstehen nicht warum und die Bevölkerung sagt, dass sie von vornherein gegen den Künstler waren (wobei die Bevölkerung nicht immer Unrecht hat :) ).
    Also bleibts beim Alten.

  • Vor 11 Jahren

    hab noch was vergessen...
    Wadde hadde du de da

  • Vor 11 Jahren

    ich steh auf den shit!wird affenmegahurenfickarschgeil!

  • Vor 11 Jahren

    Gebts dem Raab wieder! Da waren die Plazierungen wenigstens ok und es war Spass dabei...

  • Vor 11 Jahren

    Die Veranstaltung hat eine gewisse Ähnlichkeit mit Stromberg. Bei beiden Formaten ist Fremdschämen wesentlicher Bestandteil des Konzeptes.

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous (« Da ist ja wieder die Elite der deutschen Musikszene vertreten...
    *schnarch*
    Wie schade, dass ich das jedes Jahr verpasse... »):

    Genau dasselbe hab ich auch gerade gedacht.

    Schon die Songtitel klingen nach "eines schlimmes als das andere". Schade, dass im Artikel kein bisschen Ironie zua finden ist

  • Vor 11 Jahren

    Jo, weg mit dem dauernden Fettgedrucke. Bei Bands ist's okay, aber bei Zitaten und ganzen Sätzen muss das echt net sein.

    Zum Thema:
    Freu mich schon auf den nächsten Bundesvision Song Contest. Der Eurovision-Krempel ist doch für die selben Rentner die sich auch Volksmusik anhören und Mittdreißiger aufwärts die schon in ihrer Jugend keinen Musikgeschmack hatten (womit ich nicht sagen will, dass beim BundesvisionSC die Krönung der deutschen Musikergarde antritt, aber ein deutlicher Unterschied ist es schon).

  • Vor 11 Jahren

    bin der ansicht das "cinema bizarre" gute chancen hätten den euro 08 zu gewinnen ...
    man sehe nur die ersten beiden platzierungen des contests beim letzten jahr an........

    andererseits, nach der Wertung der Laut.de Redaktion ist das album von "cinema bizarre" sozusagen müll ( wollte es nicht all zu böse klingen lassen, aber bei 1* ist "müll", ist gar nicht übertrieben)
    Auf jeden fall : mal sehen ob die teenies am 6. märz vor der glotze die selbe ansicht teilen wie die redaktion.

  • Vor 11 Jahren

    Wenn Marquess gewählt werden kriegen wir wenigstens von den Spaniern Punkte :smug:
    Russland Ukraine etc. werden sowieso wieder in die Top 10 Gelangen :rayed: wie immer das wird sich auch nicht ändern :rayed: :rayed: :rayed:

  • Vor 11 Jahren

    Das wird doch eh wieder nix.
    Da sollte mal wieder n guter Songwriter mitmachen, der was anderes als diesen ganzen Popscheiß macht.
    Aber auch nix schnulzigen.
    Das muss fetzen muss das!

  • Vor 11 Jahren

    @ratte40k (« hab noch was vergessen...
    Wadde hadde du de da »):

    und nebenbei bemerkt:

    waddahaddeduddeda ist rein musikalisch lupenreiner funkpop, wie ihn auch die ganz grossen genregrösssen nicht so viel besser gemacht haben.

    muss man erst mal schaffen zu komponieren.

  • Vor 11 Jahren

    cinema bizarre...
    die haben doch die ganze frisör-innung als anrufer auf ihrer seite

  • Vor 11 Jahren

    Ich denke auch, wenn es wer schafft, dann cinema bizarre. Das ist ähnlich wie bei Lordi (k Lordi ist Musikalisch n wenig besser.). Aber den Contest gewinnt doch eh nur der, der am bescheuertsten aussieht.
    meiner Meinung nach ne mittlerweile ganz arselige Veranstaltung. Hab den auch seit Jahren nicht mehr angeschaut. Lese dann immer nur dennächsten Morgen inner Zeitung, wer gewonnen hat. Meistens krieg ich danach nen Lachkrampf. Aber mit den No Angels wird alles besser...ganz bestimmt...

  • Vor 11 Jahren

    Deutschland, Italien und Frankreich werden um den Titel spielen. Aber Deutschland braucht mal wieder ein stabiles Mittelfeld mit einem konstanten Ballack und wenn Frings rechtzeitig fit wird wäre das auch nicht schlecht....

    Euro08 war das Thema oder? :D :D :D

  • Vor 11 Jahren

    mich würde mal interessieren, was das für ein stück ist, das karolin fortenbacher singen will. ich habe gerüchte gehört, das sei aus dem abba-musical entnommen... aber das kann doch eigentlich nicht sein, muss doch was neues sein, oder? weiss das einer?

    die vorauswahl der interpreten finde ich übrigens eigentlich ganz angemessen, wenn man bedenkt, was das für eine veranstaltung ist. wenn ich nen fernseher hätte, würde ich es mir definitiv ansehen, allein schon wegen des "ganz großen kino" ;)

  • Vor 11 Jahren

    Vor 2 Jahren hat ja Lordi gewonnen, haushoch. Da sollte man das mal bedenken und auch so Kracher hinschicken. (hätte da sogar eine ganz bestimmte Idee, wen.)

  • Vor 11 Jahren

    @Chrissi (Killedbymonkeys) (« Also wenn man sich wirklich dieses Jahr auf einem guten Platz wiedersehen will muss die Musik viele Leute ansprechen. und ich befürchte das mit einem deutschen Lied die meisten nichts anfangen können, wobei KArolin Fortenbacher eher unbekannt ist, was die Sache für sie nciht einfacher macht. Natürlich hat die Vergangenheit oft etwas anderes gezeigt z.B. Nicole aba mit englischen Sachen kommt man einfach besser an, was einen Vorteil für Cinemare Bizarre wäre, da sie sehr beliebt bei jungem Publikum sind. Allerdings kann ich laut nur zustimmen mit der Aussage das das erste Album mehr als ein Flop war. Ziemlich schlecht und eher durch die Medien ganz groß. Die No Angels können zwar teilweise ganz nett singen, aber ob das gut genug ankommt, immerhin gibt es jedes Jahr viele mehr oder weniger ähnliche Bands. Tommy Reeve würde ich zwar eine durchaus gute Position zutrauen, aber nciht das er den Vorentscheid gewinnt. Ich glaube wenn wir wirklich dieses Jahr etwas reißen wollen, brauchen wir etwas was sich vom Klang absetzt und trotzdem die Massen berühren kann. Und ich glaube das Marquess diese Ansprüche am ehesten erfüllt. Die Melodien gehen einfach schnell ins Ohr und unmso länger sie bei den Zuschauern in aller Welt haften bleiben, umso größer ist ihre Chance auf eine gute Platzierung. Man hat ja in Deutschland schon gesehen das sie die Charts stürmen können, ohne das einer weiß, worum es im Text geht. Warum sollte das also nciht in anderen Ländern ähnlich betrachtet werden? »):

    Eben ich glaube das Marquess eine gute Platzierung erreichen werden die Lieder sind für so einen Contest schon Weltklasse :hangover: