... Keith Richards, der Zensur von Videos, Ritter Mick Jagger, Bob Geldof und einem unbekannten Beatles-Track.

Konstanz (naf) - Über die Verbannung des neuen Videos "Give The Peeps" der Politrap-Veteranen Public Enemy aus dem Programm des Musiksenders MTV haben wir bereits berichtet. Nun äußert sich erstmals Chuck D.: "MTV entscheidet darüber, was ein schwarzer Mann sagen darf und was akzeptabel ist: Wenn sie denken, dass es irrelevant ist, einen politischen Standpunkt in seiner Musik zu haben, dann haben sie bereits die Nazi-Haltung zur Zensur angenommen."

Ein ähnliches Problem hat Peter Gabriel. Der Clip zu seiner neusten Single "The Barry William Show" wird in Großbritannien erst nach 21 Uhr gezeigt. Fürs Radio musste sogar der Text "angepasst" werden, berichtet der Spiegel. In dem Video verwandelt sich eine vom ehemaligen Genesis-Sänger beobachtete Reality-TV-Show langsam in ein Blutbad.

Der selbsternannte "King of Pop" Michael Jackson hat anscheinend die Nase vom Musikbusiness voll und möchte nun eine Filmkarriere starten. Jacko, dessen letzte LP "Invincible" floppte, spielte bereits eine kleine Rolle in "Men In Black 2". Ebenso plane er, seinen bekannten Moonwalk auf dem Mond zu präsentieren. "Ich wäre gerne der erste Popstar auf dem Mond", so Jacko. Wer Angst hat, Jackson würde seine Musikkarriere beenden, der kann sich beruhigen. Er will vorerst "nur" sechs Filme drehen und danach wieder auf Tour gehen.

Bob Geldof gibt sechs Jahre nach der Trennung von Paula Yates zu, dass er kurz nach dem Split mit Selbstmord-Gedanken gespielt hat. Nachdem sie ihn verlassen habe, habe er zwei Listen geschrieben. Eine zweiseitige mit den Gründen, wieso er sich das Leben nehmen sollte, die andere Liste mit Gründen dagegen. Gott sei Dank siegte die "Pro Leben"-Liste, auf der nur zwei Worte standen: "The Children".

Stones-Gitarrist Keith Richards war stinksauer auf Sänger und Ritter Mick Jagger. Richards kann überhaupt nicht verstehen, wie der nun adelige Rocker den Titel annehmen konnte. Er sei so wütend gewesen, dass er die Rolling Stones-Welttour, die vor kurzem mit einem umjubelten Konzert in Boston begann, fast absagt hätte. Er habe mit "kalter, kalter Wut auf diese blinde Dummheit reagiert", so Richards. Spricht aus Keith etwa der Neid? Er behauptet nein. "Ich bezweifle, dass sie je daran gedacht haben, mir die Ritterschaft anzubieten. Weil sie wissen, was ich gesagt hätte. Sie wussten, ich würde ihnen sagen, wohin sie sich die stecken können", so der Gitarrist gegenüber dem Musikmagazin Mojo.

Paul McCartney will den 35 Jahre alten Beatles-Track "Carnival Of Light" erstmals veröffentlichen. Der unbekannte Instrumental-Song dauert 14 Minuten und ab und zu ist John Lennon zu hören, der "Barcelona" schreit. McCartney will mit dem Song eine Filmmontage mit Beatles-Fotos, die seine verstorbene Frau Linda geschossen hat, untermalen. George Harrison fand den Song für die letzte Beatles-Anthology zu "abgedreht und skurril".

Fotos

The Beatles, Peter Gabriel und Co

The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © EMI (Fotograf: ) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) The Beatles, Peter Gabriel und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Public Enemy

Legendäre Hip Hop-Gruppen gibt es wie Sand am Meer. N.W.A gelten als die Härtesten, Gang Starr bilden für viele das perfekteste Duo, und der Wu-Tang …

laut.de-Porträt Michael Jackson

Um dem musikgeschichtlichen Stellenwert des siebten Kindes der Familie Joseph Jackson gerecht zu werden, kann man entweder brav chronologisch Edelmetall-Auszeichnungen …

laut.de-Porträt Rolling Stones

Den Kern der dienstältesten Rockgruppe der Welt bilden zwei Herren: Mick Jagger und Keith Richards. Schon als Kinder gehen sie in den 1950er Jahren …

laut.de-Porträt Peter Gabriel

Peter Brian Gabriel wurde am 13. Februar 1950 in Großbritannien geboren. Bereits mit elf Jahren begann er, erste Songs zu schreiben. 1966 gründete er …

laut.de-Porträt The Beatles

Die Geschichte der vier 'Pilzköpfe', die später einmal die Welt erobern sollten, beginnt mit einem Halbstarken, der sich in der Schule langweilt. John …

Public Enemy MTV-USA boykottiert Video

Chuck D und Flava Flav lassen endlich wieder alte "Fight The Power"-Zeiten aufleben. Zwar wurde die Veröffentlichung ihres neuesten Album "Revolverlution" bei uns auf den 26. August verschoben, doch in Amerika sorgt die erste Single "Give the Peeps" bereits für mächtig Furore.

Noch keine Kommentare