Machen wirs kurz: Unsere Songs des Jahres-Liste ist seit drei Tagen raus. Sie wird diskutiert, geschmäht, und, sieht man genau hin, sogar gelobt. Wie das mit Listen halt eben so ist.

Mein Lieblings-Leser-Statement "Endlich mal eine Liste, bei der ich keine Platzierung ungerecht finde, weil alle Songs …

Zurück zur News
  • Vor 7 Jahren

    Das neue "Inhaler" von den Foals knallt ordentlich :) wobei ich für das Album nicht unbedingt auf noch mehr Heavy-Einflüsse hoffe. Ihr Stärken liegen eher in den rhythmischen Passagen (siehe Wahnsinnsgroove in der Strophe der neuen Single :) )

  • Vor 7 Jahren

    Ja, aber...das ist doch ein faules Argument, die Rechnung das mit den Listen. Der Durchklickwahnsinn kann doch auch pünktlich zur 52.KW angesetzt werden und dann in einem was-auch-immer Turnus fortgesetzt werden. (Wenn schon nicht machbar ist - was natürlich am ehesten noch sonic youth und nicht HM wäre - sie alle gleichzeitig am jüngsten Tag zu releasen Aber da hat wahrscheinlich nicht nur der Genre-Redakteur, sondern auch Google Analytics was dagegen...)

  • Vor 7 Jahren

    Kaum vorzustellen wie die Egos von Trent Reznor, Dave Grohl und Josh Homme in einen Raum gepasst haben. Ich hoffe jedoch dass sie statt Lieder zu schreiben genau 4 Kinder gemeinsam gezeugt haben. Die spielen dann später zusammen Gitarre, Bass, Schlagzeug und einer singt.

  • Vor 7 Jahren

    Kurt Cobain bei HM, sie tun es wieder..

  • Vor 7 Jahren

    Kurt Cobain bei HM, sie tun es wieder..

  • Vor 7 Jahren

    Toll, sitzt an meinem Arbeitsplatz, darf keine Musik hören und hab noch nichts von dem Foalssong mitbekommen. Ich kaue Nägel und bald esse ich meine Hand. Ich möchte ihn gerne hören. ... VERDAMMT!

  • Vor 7 Jahren

    @argemongo (« Kurt Cobain bei HM, sie tun es wieder.. »):

    Da gehört er auch hin. Rebellion zum Anziehen von der Stange für Freizeitrevoluzzer.

  • Vor 7 Jahren

    Beast
    Ne, Kurt Cobain gehört so wenig zu HM wie Slayer, Metallica, ACDS oder Motörhead (alles schon dagewesen, leider).

  • Vor 7 Jahren

    Foals sind doch ursprünglich auf den Ausläufern dieser britischen Nu-Rave-Welle, verursacht u.a. durch Klaxons, gesurft, oder? 'Cassius' von der ersten Platte zumindest hätte so auch in der Zeit von Klaxons kommen können.
    'Total life Forever' hatte dann viele gute, neue und andere Ansätze, von denen aus heutiger Sicht leider kaum einer gezündet hat - hab von der Platte nur den den Titeltrack im Kopf.
    DAS hier klingt jedenfalls vielversprechend, und merkwürdigerweise auffallend nach DEM, was uns Klaxons noch im Januar 2012 für ihre dritte Scheibe ankündigten.
    Während man von denen aber gar nix mehr hörte, machen Foals wirklich Hunger auf ihre Dritte mit diesem Appetizer. Vielleicht schaffen sie es ja damit endgültig, sich aus dem Schatten ihres äußerst kurzlebigen Ursprungsgenres zu lösen.
    Anderen Bands aus diesem Dunstkreis, wie Hadouken!, ist nach endgültigem Abklingen der Welle Anfang 2010 (nicht mal 3 Jahre nach der Genregeburt) wohl gar nichts mehr zuzutrauen. Aber die waren ja weder so kreativ wie Klaxons noch technisch so versiert wie Foals.

  • Vor 7 Jahren

    Finds immer wieder geil wie alte Ikonen missbraucht werden. Vor einer Zeit gab es doch auch irgendwo Girlie Shirts mit Jim Morrison drauf. 70% von denen wissen wahrscheinlich gar nicht wer die Typen auf den Shirts überhaupt sind. Die kennen nur Justin Timberlake, David Guetta, Rick Ross usw...

  • Vor 7 Jahren

    David Guetta ist auch eine Ikone !

  • Vor 7 Jahren

    @ mega
    Wenn Guetta ne Ikone ist, bin ich zu jeder Kirchenschändung bereit!!

  • Vor 7 Jahren

    Das neue Foals Album wird sowieso ein Blindeinkauf, Total Life Forever war einfach nur großartig, Spanish Sahara, Black Gold oder After Glow sind alle für mich Klassiker

  • Vor 7 Jahren

    Erst Grohl, jetzt noch Reznor bei QOTSA ... wie geil soll das album denn noch werden?

  • Vor 7 Jahren

    Foals geht gut nach vorne los. Unter den gehypten Hipster-Briten sind das meine liebsten. :D

    @soulburn, also 2 Trees und Spanish Sahara schwirren mir bis heute durch den Kopf. Ersterer allerdings vor allem wegen seines Videos. Zwei der schönsten Songs, die ich die letzten Jahre gehört habe.

    Und Cobain passt schon ganz gut zu HM.

  • Vor 7 Jahren

    Soulburn ich kann dir nur empfehlen, ''Total Live Forever'' nochmal intensiv anzuhören.
    Das Album ist eine Großtat und völlig zurecht ein moderner Klassiker des Genres.
    Spanish Sahara ist eines der besten Lieder der letzten Dekade.

  • Vor 7 Jahren

    Soulburn ich kann dir nur empfehlen, ''Total Live Forever'' nochmal intensiv anzuhören.
    Das Album ist eine Großtat und völlig zurecht ein moderner Klassiker des Genres.
    Spanish Sahara ist eines der besten Lieder der letzten Dekade.

  • Vor 7 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

  • Vor 7 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.