Auf einer spektakulären Bühne wollten Mumford & Sons ihre "Delta"-Tour unvergesslich machen. Jetzt streikt die Technik.

England (kah) - Mumford & Sons müssen vier Konzerte ihrer Tour aufgrund logistischer und technischer Probleme vertagen. Die Auftritte in Liverpool, Cardiff, Sheffield und Manchester werden 2019 nachgeholt, erklärte die Band in einem Statement auf Twitter. Die Londoner kündigten eine "bahnbrechende" Bühnenkonstruktion an und priesen ihre "Delta"-Tour als die "bei weitem ambitionierteste Show" ihrer Geschichte. Hoher Flug, tiefer Fall: "Unvorhergesehene logistische und technische Komplikationen" zwingen die Band, Konzerte zu verschieben.

Bei den Fans kam die kurzfristige Nachricht weniger gut an, viele hatten schon Flüge und Hotels in den entsprechenden Tour-Städten gebucht. Die Band solle einfach auf einer normalen Bühne spielen, forderten verhinderte Konzertbesucher auf Social Media. Bei dem Eröffnungskonzert in Dublin konnte man die Bühnenkonstruktion bereits bestaunen.

Deutschland-Tour

Im Mai 2019 kommen Mumford & Sons für vier Konzerte nach Deutschland und spielen außerdem auf dem Southside und dem Hurricane Festival. Bis dahin dürfte die Bühnentechnik soweit erprobt sein, dass es zu keinen Terminänderungen mehr kommt.

Fotos

Mumford & Sons

Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Mumford & Sons,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Mumford & Sons

In England ist es ein sicheres Anzeichen für zukünftige Erfolge, wenn man zum so großen wie einflussreichen Glastonbury Festival im Süden der Insel …

Noch keine Kommentare