Seit Michael Jacksons Tod ist der Run auf seine Musik und Merchandising-Produkte um ein Vielfaches gestiegen. Das Versandhaus Amazon verkündet, die Alben des Pop-Stars hätten sich am Donnerstag und Freitag 700 mal so oft verkauft wie noch vor dem Tod. "In dem einen oder anderen Saturn- und Media-Markt …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn.

  • Vor 10 Jahren

    @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    Aber wirklich...

  • Vor 10 Jahren

    Auch geil, wie einen Tag nach dem Tod kübelweise potthässliche Shirts verkauft werden... :rayed: Schön "RIP KING OF POP" mit Times New Roman zusammengeklatscht.

  • Vor 10 Jahren

    Widerlich... in so einem Falle bin ich FÜR illegale Downloads, denn die die jetzt Geld mit MJs Lebenswerk machen haben es nicht verdient.
    Wär schön wenn seine Fans auch so denken würden, was jetzt betrieben wird ist einfach nur Leichenfledderei vom feinsten.

  • Vor 10 Jahren

    [color=darkred:457dfcfe94]Hallo liebe Diskotierenden *:)
    Also das Joe Jackson ein Arschloch ist, dass müsste ja eigentlich so ziemlich jedem hier klar sein. Was ich jedoch nicht verstehe war Jackson nicht bereits seit 2007 an einem neuen Album? könnte es vielleicht sein, dass ein paar aufnahmen davon schon fertig sind?

    ich würde NEIN sagen zu Illegalen Downloads denn.
    - Seine Kinder
    - Die Klangqualität ist oft zum Kotzen scheiße
    - leider gottes klingt eine cd einfach besser
    ich als digital music store lieb haber
    musste diese erfahrungen machen. Leider klingt die cd zumindest in meinen Ohren besser. und dann noch illegal :???: also das kann man in die tonne kicken. Lieber wenigstens in stores kaufen wo die Klangqualität auf ein maximum ist oder eben doch wieder altmodische cd.

    lg,
    Deppech[/color:457dfcfe94]

  • Vor 10 Jahren

    @deppeche mode (« Also das Joe Jackson ein Arschloch ist, dass müsste ja eigentlich so ziemlich jedem hier klar sein. »):

    Auch kein größeres Arschloch als die Leute, die gerade bei Ih-bäh versuchen, irgendwelche Vollidioten ausfindig zu machen, die ihnen ihre überteuerte Scheiße abnehmen. Einmal "Thriller" für 35.000 Euro? Also bitte, ja?

    Zitat (« Was ich jedoch nicht verstehe war Jackson nicht bereits seit 2007 an einem neuen Album? könnte es vielleicht sein, dass ein paar aufnahmen davon schon fertig sind? »):

    Bestimmt. Es ist aber davon auszugehen, daß auch von anderen Albensessions verschiedene Titel in einer Qualität vorliegen, die man der Öffentlichkeit präsentieren kann, wobei die Titel dann letzten Endes doch auf keinem Album gelandet sind, weil zu schlecht, zu ungewöhnlich, zu schräg, oder weil Oma gesagt hat, daß sie ihren Enkel nicht mehr lieb hat, wenn er diesen Track veröffentlicht. Was weiß ich. Kann man auf jeden Fall noch gut Geld damit machen. Dann noch einige Best-Of-, 12"-Versionen-, Remix- und Tribute-Alben - und schon sind wir bei 20 Alben. Joe Jackson weiß, wie's geht.

    Gruß
    Skywise

  • Vor 10 Jahren

    @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    du hast völlig recht.

    auch unverständlich und verachtenswert:

    die ganzen schrate, die mit ihren stetigen "scheiß kinderschänder! geschieht ihm recht" geblöke gern zwischendurch die heiligen hallen der lautbar verunreinigen.....diese ganzen dümmlinge haben zu keinem zeitpunkt auch nur einmal ihre aggressionen auf den quell allen übels - joe jackson - gerichtet.

    .....gott, wie ich diesen pöbel verabscheue.....dürften gar kein internet haben; zu unkultiviert.

  • Vor 10 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    du hast völlig recht.

    auch unverständlich und verachtenswert:

    die ganzen schrate, die mit ihren stetigen "scheiß kinderschänder! geschieht ihm recht" geblöke gern zwischendurch die heiligen hallen der lautbar verunreinigen.....diese ganzen dümmlinge haben zu keinem zeitpunkt auch nur einmal ihre aggressionen auf den quell allen übels - joe jackson - gerichtet.

    .....gott, wie ich diesen pöbel verabscheue.....dürften gar kein internet haben; zu unkultiviert. »):

    heut nich dein tag irgendwie, oder?

  • Vor 10 Jahren

    @Nachtwind (« @dein_boeser_Anwalt (« @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    du hast völlig recht.

    auch unverständlich und verachtenswert:

    die ganzen schrate, die mit ihren stetigen "scheiß kinderschänder! geschieht ihm recht" geblöke gern zwischendurch die heiligen hallen der lautbar verunreinigen.....diese ganzen dümmlinge haben zu keinem zeitpunkt auch nur einmal ihre aggressionen auf den quell allen übels - joe jackson - gerichtet.

    .....gott, wie ich diesen pöbel verabscheue.....dürften gar kein internet haben; zu unkultiviert. »):

    heut nich dein tag irgendwie, oder? »):

    lesen eher nicht so dein talent, oder?

  • Vor 10 Jahren

    @Maddinsowieso (« @Nachtwind (« @dein_boeser_Anwalt (« @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    du hast völlig recht.

    auch unverständlich und verachtenswert:

    die ganzen schrate, die mit ihren stetigen "scheiß kinderschänder! geschieht ihm recht" geblöke gern zwischendurch die heiligen hallen der lautbar verunreinigen.....diese ganzen dümmlinge haben zu keinem zeitpunkt auch nur einmal ihre aggressionen auf den quell allen übels - joe jackson - gerichtet.

    .....gott, wie ich diesen pöbel verabscheue.....dürften gar kein internet haben; zu unkultiviert. »):

    heut nich dein tag irgendwie, oder? »):

    lesen eher nicht so dein talent, oder? »):

    du hast es erfasst, deswegen hab ich nach 6 jahren immer noch den selben looser-status wie du, honk!
    der anwalt weiß schon wies gemeint ist...

  • Vor 10 Jahren

    @Nachtwind (« @dein_boeser_Anwalt (« @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    du hast völlig recht.

    auch unverständlich und verachtenswert:

    die ganzen schrate, die mit ihren stetigen "scheiß kinderschänder! geschieht ihm recht" geblöke gern zwischendurch die heiligen hallen der lautbar verunreinigen.....diese ganzen dümmlinge haben zu keinem zeitpunkt auch nur einmal ihre aggressionen auf den quell allen übels - joe jackson - gerichtet.

    .....gott, wie ich diesen pöbel verabscheue.....dürften gar kein internet haben; zu unkultiviert. »):

    heut nich dein tag irgendwie, oder? »):

    warum? :saint: :trusty:

    irgendwas falsch an dem geschriebenen? oder an anderer stelle?

  • Vor 10 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« @Nachtwind (« @dein_boeser_Anwalt (« @Zapato El Don (« gibts eigentlich ein zynischeres arschloch als diesen joe jackson? wahnsinn. »):

    du hast völlig recht.

    auch unverständlich und verachtenswert:

    die ganzen schrate, die mit ihren stetigen "scheiß kinderschänder! geschieht ihm recht" geblöke gern zwischendurch die heiligen hallen der lautbar verunreinigen.....diese ganzen dümmlinge haben zu keinem zeitpunkt auch nur einmal ihre aggressionen auf den quell allen übels - joe jackson - gerichtet.

    .....gott, wie ich diesen pöbel verabscheue.....dürften gar kein internet haben; zu unkultiviert. »):

    heut nich dein tag irgendwie, oder? »):

    warum? :saint: :trusty:

    irgendwas falsch an dem geschriebenen? oder an anderer stelle? »):

    weil du in dem endstille fred genau so abgehst! was ich aber auch verstehen kann ;)

  • Vor 10 Jahren

    ich dreh bei 3 sachen durch und bin ohnehin ein freund hanseatisch deutlicher wortwahl:

    tiere quälen :arrow: endstille-fred

    frauen quälen :arrow: iran-fre

    frech zur schau getragene schmerbäuchige dummheit auf stammtischniveau. :arrow: alle anderen freds

  • Vor 10 Jahren

    Interessant ist auch der Artikel im Spiegel. Da wird auch auf Joe Jackson eingegangen. Als er noch ein Kind war stieg mitten in der Nacht ein mit Eishockeymaske maskierter Mann durch Michaels Fenster und brüllte dann wohl rum wie wenn er ein Wahnsinniger wäre. Das war sein Vater, der ihm so beibringen wollte dass er sein Fenster nachts geschlossen halten soll... Das ist nur ein Beispiel für die 'Erziehung' von Michael Jackson.
    Und immer im Hinterkopf behalten, dass so eine Kindheit ja nun auch kein Einzelschicksal ist sondern vielen Kindern passiert die aber eben nicht so bekannt werden oder nicht drüber reden. Zum Kotzen ist so was.

  • Vor 10 Jahren

    @laut.de (« Vielleicht wusste er da ja schon von Michael Jacksons Testament, von dem das Wall Street Journal heute berichtet, und in dem angeblich Michaels Mutter und seine Kinder bedacht sind. Dagegen geht der Vater ebenso wie Michaels Geschwister leer aus. »):

    :lol: :lol: :lol:

    coole Verarsche von MJ!

  • Vor 10 Jahren

    Kann der Interviewer Joe Jackson mal bitte das Mikro in seine beschissene Hurenbockfresse rammen??? So ein elendes Sackgesicht von einem kalten, gefühllosen Bastard. [/overreacting]

  • Vor 10 Jahren

    @Skywise (« @deppeche mode (« Also das Joe Jackson ein Arschloch ist, dass müsste ja eigentlich so ziemlich jedem hier klar sein. »):

    Auch kein größeres Arschloch als die Leute, die gerade bei Ih-bäh versuchen, irgendwelche Vollidioten ausfindig zu machen, die ihnen ihre überteuerte Scheiße abnehmen. Einmal "Thriller" für 35.000 Euro? Also bitte, ja?

    Zitat (« Was ich jedoch nicht verstehe war Jackson nicht bereits seit 2007 an einem neuen Album? könnte es vielleicht sein, dass ein paar aufnahmen davon schon fertig sind? »):

    Bestimmt. Es ist aber davon auszugehen, daß auch von anderen Albensessions verschiedene Titel in einer Qualität vorliegen, die man der Öffentlichkeit präsentieren kann, wobei die Titel dann letzten Endes doch auf keinem Album gelandet sind, weil zu schlecht, zu ungewöhnlich, zu schräg, oder weil Oma gesagt hat, daß sie ihren Enkel nicht mehr lieb hat, wenn er diesen Track veröffentlicht. Was weiß ich. Kann man auf jeden Fall noch gut Geld damit machen. Dann noch einige Best-Of-, 12"-Versionen-, Remix- und Tribute-Alben - und schon sind wir bei 20 Alben. Joe Jackson weiß, wie's geht.

    Gruß
    Skywise »):

    Och die Leute die das tun sind keine Arschlöcher sondern Intelligente Leute die wissen dass die WIRKLICHEN Arschlöcher jetzt alles wie die blöden kaufen ^^ Ja aber in einem kann man Konform gehen, Joe Jackson IST ein Arschloch und schön das er leer ausgeht.