Mit einer ausgesetzten Belohnung von 50.000 Dollar starten die Bandmitglieder von Metallica jetzt einen Aufruf und helfen zusätzlich dabei, die vermisste Morgan Dana Harrington wiederzufinden. Die Eltern setzten bereits eine Belohnung von 100.000 Dollar aus, die Metallica nun auf insgesamt 150.000 …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    "Jede Wahrheit braucht einen mutigen, der sie ausspricht"...oder so... :saint:

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy (« "Jede Wahrheit braucht einen mutigen, der sie ausspricht"...oder so... :saint: »):

    Gegenfrage: Wie hätten Sie sich besser verhalten sollen? Aussage verweigeren? Nichts tun?

    Ich denke die Band lebt in einem Pradox, wenn Du etwas tust wird es als PR ausgelegt und wenn nichts unternommen wird, ist man ein Geldgieriger dem das Wohl seiner Fans egal ist.

    Auf welchen Scheiterhaufen sie später brennen ist in sich egal.

  • Vor 10 Jahren

    @apokalyptischer reiter (« @mr_bad_guy (« "Jede Wahrheit braucht einen mutigen, der sie ausspricht"...oder so... :saint: »):

    Gegenfrage: Wie hätten Sie sich besser verhalten sollen? Aussage verweigeren? Nichts tun?

    Ich denke die Band lebt in einem Pradox, wenn Du etwas tust wird es als PR ausgelegt und wenn nichts unternommen wird, ist man ein Geldgieriger dem das Wohl seiner Fans egal ist.

    Auf welchen Scheiterhaufen sie später brennen ist in sich egal. »):

    z.B. mal die komplette Belohnung übernehmen. $ 50,000 von Metallica sind ungefähr so viel Wert wie ne halbe Bier von mir.
    Und daß die einen Aufruf auf ihre Website machen ist eine Selbstverständlichkeit, die die nichtmal Mühe gekostet hat.
    Jedenfalls ist das keine lobende Erwähnung wert.

  • Vor 10 Jahren

    Tri a mo volorquam affecedicuptant. statum dic nobit paruntidetinam autrat? Epicur, suntibus render quaminprae Gratur, et id et ine borum set falesed illuptaterestantere eo omis essinatumerin init Epic pos non volum.

    Quantem aci saestrita cognis sae endiispicqua eatus volesset per luptansultam erum, dor, quid hondam na sum bon pe scautera dintur? Sopercitissetum tari praccedolec dium nantem quer volumus.Tri a mo volorquam affecedicuptant. statum dic nobit paruntidetinam autrat? Epicur, suntibus render quaminprae Gratur, et id et ine borum set falesed illuptaterestantere eo omis essinatumerin init Epic pos non volum.

    Quantem aci saestrita cognis sae endiispicqua eatus volesset per luptansultam erum, dor, quid hondam na sum bon pe scautera dintur? Sopercitissetum tari praccedolec dium nantem quer volumus.Tri a mo volorquam affecedicuptant. statum dic nobit paruntidetinam autrat? Epicur, suntibus render quaminprae Gratur, et id et ine borum set falesed illuptaterestantere eo omis essinatumerin init Epic pos non volum.

    Quantem aci saestrita cognis sae endiispicqua eatus volesset per luptansultam erum, dor, quid hondam na sum bon pe scautera dintur? Sopercitissetum tari praccedolec dium nantem quer volumus.Tri a mo volorquam affecedicuptant. statum dic nobit paruntidetinam autrat? Epicur, suntibus render quaminprae Gratur, et id et ine borum set falesed illuptaterestantere eo omis essinatumerin init Epic pos non volum.

    Quantem aci saestrita cognis sae endiispicqua eatus volesset per luptansultam erum, dor, quid hondam na sum bon pe scautera dintur? Sopercitissetum tari praccedolec dium nantem quer volumus.Tri a mo volorquam affecedicuptant. statum dic nobit paruntidetinam autrat? Epicur, suntibus render quaminprae Gratur, et id et ine borum set falesed illuptaterestantere eo omis essinatumerin init Epic pos non volum.

    Quantem aci saestrita cognis sae endiispicqua eatus volesset per luptansultam erum, dor, quid hondam na sum bon pe scautera dintur? Sopercitissetum tari praccedolec dium nantem quer volumus.

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy («

    z.B. mal die komplette Belohnung übernehmen. $ 50,000 von Metallica sind ungefähr so viel Wert wie ne halbe Bier von mir.
    Und daß die einen Aufruf auf ihre Website machen ist eine Selbstverständlichkeit, die die nichtmal Mühe gekostet hat.
    Jedenfalls ist das keine lobende Erwähnung wert. »):

    Interessanter Ansatz, nur kann ich nicht ganz nachvollziehen warum 50.000$ wenig Geld sein sollen auch für Metallica. Ich finde das eine Menge Geld (auch wenn der Dollar gerade richtig beschissen da steht ;) ). Ich fände es übertrieben wenn Summen von 100000 Dollar im Raum stehen würden, die alleine von Metallica gezahlt werden würden.
    Dann würde man Metallica wiederum Großkotzigkeit unterstellen
    Dass Metallica es auf Ihrer Website erwähnt haben ist selbstverständlich und ich denke das sehen sie ebenso wie Du. Dass daraus ein Wirbel gemacht wird, ist nachvollziehbar, weil Artikel und News geschrieben werden müssen und wenn jemand einen Blog oder Webiste hat, die jeden Tag viele (wenn ich schätzen müsste mehr als 10000) Besucher hat, wird darüber geschrieben.
    Ihre Fanbase ist einfach so groß (soweit ich ersehe gehörst Du auch dazu) dass jede Reaktion kommentiert werden.

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy

    Was wäre denn deiner Meinung nach ein guter Betrag, den jemand von Metallica kriegen sollte, wenn er die Fritte findet? :rayed:

  • Vor 10 Jahren

    Ich sagte schon: Anständig hätt ichs gefunden wenn Metallica die ganze Belohnung übernommen hätte. Ist doch albern, wenn wenn die Geldsäcke da ankommen und großkotzig $ 50,000 hinschmeißen.

  • Vor 10 Jahren

    ich versteh gar nicht warum die überhaupt nen betrag zahlen sollten. wenn ich verschwinde nachdem ich mit der bahn gefahren bin hauen die auch nicht 50,000 eier raus :rayed:

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy (« Ich sagte schon: Anständig hätt ichs gefunden wenn Metallica die ganze Belohnung übernommen hätte. Ist doch albern, wenn wenn die Geldsäcke da ankommen und großkotzig $ 50,000 hinschmeißen. »):

    Hab den Artikel erst danach gelesen. Muss ich dir recht geben, wäre sinniger.

    Aber vielleicht wollten die Eltern das ja nicht. Weil sie gar nicht erst mit Metallica sprechen wollten, weil sie sie seit dem schwarzen Album scheiße finden.

  • Vor 10 Jahren

    @Frane (« ich denke irgendwie nich...kann man sich doch denken, was ihr passiert is... »):

    Jep, die hat die Temperatur ihrer Umgebung angenommen.

  • Vor 10 Jahren

    @Ratatui (« @mr_bad_guy (« Ich sagte schon: Anständig hätt ichs gefunden wenn Metallica die ganze Belohnung übernommen hätte. Ist doch albern, wenn wenn die Geldsäcke da ankommen und großkotzig $ 50,000 hinschmeißen. »):

    Hab den Artikel erst danach gelesen. Muss ich dir recht geben, wäre sinniger.

    Aber vielleicht wollten die Eltern das ja nicht. Weil sie gar nicht erst mit Metallica sprechen wollten, weil sie sie seit dem schwarzen Album scheiße finden. »):

    Okay, das klingt plausibel... :D

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy (« Ich sagte schon: Anständig hätt ichs gefunden wenn Metallica die ganze Belohnung übernommen hätte. Ist doch albern, wenn wenn die Geldsäcke da ankommen und großkotzig $ 50,000 hinschmeißen. »):

    So ein geistiger Durchfall. Wer soll das alles wegwischen?
    Die haben (vermutlich) viel Geld, also können sie es auch raushauen...ja, so mag das der Deutsche. Wie ein Vorredner schon sagte: Wer setzt eine Belohung aus, wenn Timmi nach der Bahnfahrt weggefangen wird? Bestimmt Du, "mr_bad_guy". Wobei, 50.000 Dollar sind auf Dein Jahresverdienst runtergerechnet ein halbes Bier. Damit kann man keinen hinter'm Ofen vorlocken geschweige denn ihn dazu bringen, einen Finger krumm zu machen. Mit 50.000$ schon. Metallica haben geholfen, Du nicht. Also solltest Du still sein.

  • Vor 10 Jahren

    Metallica hat außer das image aufpoliert n scheiß getan.

  • Vor 10 Jahren

    @Jetflot & SamSam (« Wie ein Vorredner schon sagte: Wer setzt eine Belohung aus, wenn Timmi nach der Bahnfahrt weggefangen wird? Bestimmt Du, "mr_bad_guy". »):

    ich heiße cane-.

    hallo :)

  • Vor 10 Jahren

    Ihr meint also ernsthaft Metallica hat gedacht"...hmm also bei 100,000 denken sich die Leut "nee...dafür geb ich noch keinen Hinweis ab" aber wenn wir noch 50,000 drauflegen..."

    So ein quatsch.

  • Vor 10 Jahren

    warum 150000 wenn 50000 reichen?
    Meint ihr nicht dass das dem durchschnittlichen ami ausreichen würde um jegliche hinweise ohne einmal darüber nachzudenken. Und, dass metallica alles zahlen soll ist noch größerer quatsch, denn wenn den betroffen eltern (die wie hier bereits gesagt vermutlich nicht ganz arm sind) ihr kind soviel Wert ist alle Arbeit (bzw. zahlungsmaßnahmen und viel schlagzeilen) ein paar jungs zu überlassen die sie privat gar nicht kennen dann prosit!!!

  • Vor 10 Jahren

    Ich mein nur wenn die ihren dreckigen Rüssel da schon reinstecken müssen, dann wenigstens so, daß es hilfreich ist.

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy (« "Jede Wahrheit braucht einen mutigen, der sie ausspricht"...oder so... :saint: »):

    wenn du solche warheiten bringst, wie diejenige, die diesen ausspruch im moment für sich instrumentalisieren, kann ich auf deine warheiten gut und gerne verzichten! :tongue:

  • Vor 10 Jahren

    @vv6 (« @Frane (« ich denke irgendwie nich...kann man sich doch denken, was ihr passiert is... »):

    Jep, die hat die Temperatur ihrer Umgebung angenommen. »):

    :rayed:

  • Vor 10 Jahren

    @Cane (« @Jetflot & SamSam (« Wie ein Vorredner schon sagte: Wer setzt eine Belohung aus, wenn Timmi nach der Bahnfahrt weggefangen wird? Bestimmt Du, "mr_bad_guy". »):

    ich heiße cane-.

    hallo :) »):

    :lol:

    ich kann nich mehr :D