Die Kollaboration zwischen Bushido und Karel Gott, die bereits hohe Wellen schlug, plätschert nun noch einmal nach. Auf Initiative des Rappers nahmen er und der Schlagersänger "Für Immer Jung", eine Coverversion des Alphaville-Hits "Forever Young" auf. Den wollte Gott nun auf sein Album "Leben" packen.

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    und du bist hauptberuflich ein hurensohn mit hurigen diplom

  • Vor 12 Jahren

    @Garret (« und du bist hauptberuflich ein hurensohn mit hurigen diplom »):

    Das ist jetzt irgendwie Kindergarten Niveau a la "selber doof".

  • Vor 12 Jahren

    Jetzt macht Karel bestimmt nen fetten Disstrack gegen Bu, den er statt "Für immer jung" auf das neue Album packt... BESTIMMT!

    [size=1:766e94ce51][/size:766e94ce51]

    ...oder auch nicht

  • Vor 12 Jahren

    @Garret (« und du bist hauptberuflich ein hurensohn mit hurigen diplom »):

    nein, ich wollte eigentlich von geburt an gott werden, musste aber feststellen, dass es da weder arbeitsverträge noch soziale absicherung noch überhaupt ein gehalt rüber kommt. außerdem ist die street-credibility als gott inzwischen im gossenlevel angekommen. jetzt guck ich anderen zu, wie sie geld verdienen. :whiz:

  • Vor 12 Jahren

    @MarzipanFerkel (« ich glaube, bushido hat aus der sache auch gelernt: das nächste mal verwurstest er die scheiße von leuten, die tot sind und es auch bleiben. nicht, dass die danach noch mal angeschissen kommen. er könnte ja von rudi carell "wann wirds mal wieder richtig sommer" covern...der ist nämlich hauptberuflich ne leiche und nicht wie karel gott ein zombie. »):

    Die haben aber meistens noch Erben...

  • Vor 12 Jahren

    @Garret (« und du bist hauptberuflich ein hurensohn mit hurigen diplom »):

    Aber aber :lol:

  • Vor 12 Jahren

    @lautuser (« @Schnuppu09 (« bushido wird von tag zu tag peinlicher. »):

    Was meinst Du? »):

    ich meine dass er von tag zu tag peinlicher wird :P
    spaß. zuerst macht er einen auf "ich bewundere diesen menschen und es is eine ehre mit ihm ein lied zu machen" und dann so was...

  • Vor 12 Jahren

    @Garret (« und du bist hauptberuflich ein hurensohn mit hurigen diplom »):

    damit ist jede weitere vernünftige diskussion auf einem angemessenen niveau beendet....

    2 Topic: Man kann Bushido mögen oder nicht, aber man muss zugeben, dass es ne Scheißaktion von ihm war....

  • Vor 12 Jahren

    @DeineMudda («

    2 Topic: Man kann Bushido mögen oder nicht, aber man muss zugeben, dass es ne Scheißaktion von ihm war.... »):

    Nene. N wahrer fanboi lässt sowas nich an sich ran.

  • Vor 12 Jahren

    ich denke bushido wird auch diese attacke der hater und zottelköppe überleben!

    "Ich zieh mein Koks komm mach mich an ich fress dich auf
    Ich box dich Opfer alle anderen box ich auch
    Was ist erlaubt ich scheiss auf dein Gesetz wie Punker
    alle Weiber sind verliebt denn wir sind Rap-Casablanca"

  • Vor 12 Jahren

    Bushido wird auch immer arroganter... schade eig.

  • Vor 12 Jahren

    @DeineMudda (« @Garret (« und du bist hauptberuflich ein hurensohn mit hurigen diplom »):

    damit ist jede weitere vernünftige diskussion auf einem angemessenen niveau beendet....

    2 Topic: Man kann Bushido mögen oder nicht, aber man muss zugeben, dass es ne Scheißaktion von ihm war.... »):

    genau DEINEMUDDA :D

    komm zieh noch paarmal am joint, vielleicht kommt dann was besseres du übertrieben vernünftiger forellenwirt

    sonny black ist der boss

  • Vor 12 Jahren

    boss?

    achwas, das ist ein dönerverkäufer, der vor kleinen jungs auf gangszta macht, was er sich alles bei eminem und co über mtv abgeschaut hat. so läuft das dönertier.

    über den würde ganz deutschland lachen, wenn er damit nicht soviel geld gemacht hätte.

    ein grund mehr, endlich die hauptschulen abzuschaffen...und die hauptschüler gleich hinterher. ist alles nur ne zu große belastung für die allgemeine kasse.

  • Vor 12 Jahren

    Bushido ist doch nicht erst seit gestern zur Medien-hure geworden die Alles versucht um weiter im Gespräch zu bleiben. Dabei gehen halt ein paar Sachen nach hinten los wie dieser Track mit Karel Gott. Für Promozwecke hats immerhin gelangt.

  • Vor 12 Jahren

    @Alvarez (« Bushido ist doch nicht erst seit gestern zur Medien-hure geworden die Alles versucht um weiter im Gespräch zu bleiben. Dabei gehen halt ein paar Sachen nach hinten los wie dieser Track mit Karel Gott. Für Promozwecke hats immerhin gelangt. »):

    als wenn ausgerechnte "du" die qualität eines solchen tracks beurteilen könntest :lol:

    ich sehe in deinem profil das standardzeug der schlechttätowierten, speckicke lederjacken tragenden und krampfhaft auf subkulturig machende punkrocker...behalt deine meinung bitte für dich!!!

  • Vor 12 Jahren

    Garret, Sodi - was haltet ihr denn von Bus Verhalten? Mal abgesehen davon ob die Meldung stimmt oder nicht..

    Alvarez hat keine Pseudobands oder so in seinem Profil, sondern tatsächlich fast nur richtig gutes Zeug - Sodi, Du kennst Dich einfach nicht aus.

  • Vor 12 Jahren

    @lautuser («

    Alvarez hat keine Pseudobands oder so in seinem Profil, sondern tatsächlich fast nur richtig gutes Zeug - Sodi, Du kennst Dich einfach nicht aus. »):

    jemand der solches gitarrengeschrammel abfeiert ist nicht befugt hier zu posten! davon abgesehen sind leute wie alvaro endpeinlich...krampfhaftes sporten einer subkultur...ich kenne das kaliber...

    zu bu, ich glaube er ist das opfer einer verschwörung aus medien, hatern und gutmenschen die ihm den erfolg nicht gönnen und eifersüchtig sind!

  • Vor 12 Jahren

    Wie gesagt, sobald es um Gitarren geht solltest Du, Sodi, besser schweigen - jedes mal und am besten für immer.

    Wenn die Meldung stimmt ist Bu einzig und allein Opfer eines viel zu kleinen Schwanzes, der eben solchen Bitch-Moves anhaftet.

  • Vor 12 Jahren

    @lautuser (« Wie gesagt, sobald es um Gitarren geht solltest Du, Sodi, besser schweigen - jedes mal und am besten für immer. »):

    nö, wieso auch? nur weil ich solche pseudo anti mainstream, underground subkultur vögel nicht leiden kann?

    vergiss es.

  • Vor 12 Jahren

    Nein, weil Du mit Deiner Beurteilung manchmal fürchterlich daneben liegst, so sehr, dass ich mich fremdschämen muss - und das will ich nicht mehr. Nimm bitte Rücksicht.