Ob die Böhsen Onkelz oder ihre Tiroler Reinkarnation Frei.Wild nun rechts sind oder nicht, darüber kann jeder seine persönliche Erörterung schreiben. Ist auch zweitrangig, denn der verehrte Olli Schulz hat für diese Problematik einst genau die richtigen Worte gefunden.

"Wenn du nur einmal sowas …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    @Ragism (« @Santiago: Klar bin ich froh, in der Gegend aufgewachsen zu sein, in der ich aufgewachsen bin. Ob das jetzt ganz Deutschland war sei mal dahingestellt ;) Jedenfalls ist mir jeder Verachter von Deutschland lieber, weil er mit Sicherheit informierter über die Schwierigkeiten sein wird, welche es zu lösen gilt. Satire zum Beispiel lebt davon, sich außerhalb der Illusion Deutschlands zu stellen, um sie mit präzisen Fakten zu piesaken bis sie auffliegt. Einer, der Deutschland liebt, genügt sich leichter in seiner Phantasie davon und will von Fehlern und Ungerechtigkeiten oft nichts hören, solange sie keine Gesinnungsgenossen treffen. »):

    Bei dir scheint es wohl nur den Pol "kritischer Deutschlandhasser" und "unkritischer Patriot" zu geben.
    Eine ziemlich verkürzte Darstellung.

  • Vor 8 Jahren

    @Cyclonos (« Ja, den Frust von Jennifer Rostock gegenüber Frei.Wild kann ich durchaus verstehen. Da prostituieren sich JR bei Raab und beim Promidinner, kriegen Airplay beim Mainstreamradio und lutschen auf jede erdenkliche Weise den Medienschwanz und TROTZDEM haben sie nur den Bruchteil des Erfolgs von Frei.Wild.
    Da wäre ich auch pissig. Ist ja schon schlimm genug wenn man Würde und Seele für den Erfolg verkaufen muss.
    Wenn der sich dann aber noch nicht mal einstellt, dann beginnt natürlich der Hass zu brodeln. ^^

    Irgendwie muss schliesslich Jenny, das dürre Malbuch auf 2 Beinen, die Schulden beim Tattokünstler abstottern und T-Shirts verkaufen die ja auch nicht wirklich viel.
    Villeicht darf sie ja nächstes Jahr in den Dschungel. »):

    das war gut :D

  • Vor 8 Jahren

    @ Cyclonos: Ich wurde gerade mehrfach in eine Ecke gedrängt, also habe ich differenziert. Menschen, die mit Deutschland einfach nichts anfangen können, sind mir aus genannten Gründen erst einmal lieber. Lange Zeit war ich sehr froh, daß wir eines der wenigen Länder waren, in denen es zum guten Ton gehört, die Politik, die Gesellschaft und das Land zu kritisieren. Für eine gebildete Gesellschaft war das ein sehr viel besserer Nährboden.
    Daß es aber nur die beiden Extreme gebe habe ich nirgendwo geschrieben. Das hängst Du mir jetzt an.

  • Vor 8 Jahren

    @peacemaker
    Sehe ich genauso ich finde es immer schlimm wie schnell man als Verschwörungstheoretiker oder Antisemit bezeichnet wird nur weil man ein Thema mal hinterfragt oder sich informiert. Das ist meiner Meinung nach schon eingeschränkte Meinungsfreiheit,wenn man nur seine Meinung zu einem Thema äußern darf,solange etwas politisch korrekt ist,weil man sonst sofort diffamiert wird! Nur weil man Israel kritisiert ist man kein Antisemit ,weil man zu geschichtlichen Ereignissen andere Meinungen hat oder man sich für Neuschwabenland und Reichsflugsscheiben intressiert ist man noch lange nicht ein Rechter !

  • Vor 8 Jahren

    @Jaspoar (« @peacemaker
    Sehe ich genauso ich finde es immer schlimm wie schnell man als Verschwörungstheoretiker oder Antisemit bezeichnet wird nur weil man ein Thema mal hinterfragt oder sich informiert. Das ist meiner Meinung nach schon eingeschränkte Meinungsfreiheit,wenn man nur seine Meinung zu einem Thema äußern darf,solange etwas politisch korrekt ist,weil man sonst sofort diffamiert wird! Nur weil man Israel kritisiert ist man kein Antisemit ,weil man zu geschichtlichen Ereignissen andere Meinungen hat oder man sich für Neuschwabenland und Reichsflugsscheiben intressiert ist man noch lange nicht ein Rechter ! »):

    reichsflugscheiben - muss man wissen!

  • Vor 8 Jahren

    @Jaspoar: Brilliante Satire! Daumen hoch! :D

  • Vor 8 Jahren

    @speedymcs (« @Jaspoar (« @peacemaker
    Sehe ich genauso ich finde es immer schlimm wie schnell man als Verschwörungstheoretiker oder Antisemit bezeichnet wird nur weil man ein Thema mal hinterfragt oder sich informiert. Das ist meiner Meinung nach schon eingeschränkte Meinungsfreiheit,wenn man nur seine Meinung zu einem Thema äußern darf,solange etwas politisch korrekt ist,weil man sonst sofort diffamiert wird! Nur weil man Israel kritisiert ist man kein Antisemit ,weil man zu geschichtlichen Ereignissen andere Meinungen hat oder man sich für Neuschwabenland und Reichsflugsscheiben intressiert ist man noch lange nicht ein Rechter ! »):

    reichsflugscheiben - muss man wissen! »):

    Da staunen Sie, was?

  • Vor 8 Jahren

    @Morpho (« @speedymcs (« @Jaspoar (« @peacemaker
    Sehe ich genauso ich finde es immer schlimm wie schnell man als Verschwörungstheoretiker oder Antisemit bezeichnet wird nur weil man ein Thema mal hinterfragt oder sich informiert. Das ist meiner Meinung nach schon eingeschränkte Meinungsfreiheit,wenn man nur seine Meinung zu einem Thema äußern darf,solange etwas politisch korrekt ist,weil man sonst sofort diffamiert wird! Nur weil man Israel kritisiert ist man kein Antisemit ,weil man zu geschichtlichen Ereignissen andere Meinungen hat oder man sich für Neuschwabenland und Reichsflugsscheiben intressiert ist man noch lange nicht ein Rechter ! »):

    reichsflugscheiben - muss man wissen! »):

    Da staunen Sie, was? »):

    die erde ist ein strafplanet!

  • Vor 8 Jahren

    @speedymcs (« @Morpho (« @speedymcs (« @Jaspoar (« @peacemaker
    Sehe ich genauso ich finde es immer schlimm wie schnell man als Verschwörungstheoretiker oder Antisemit bezeichnet wird nur weil man ein Thema mal hinterfragt oder sich informiert. Das ist meiner Meinung nach schon eingeschränkte Meinungsfreiheit,wenn man nur seine Meinung zu einem Thema äußern darf,solange etwas politisch korrekt ist,weil man sonst sofort diffamiert wird! Nur weil man Israel kritisiert ist man kein Antisemit ,weil man zu geschichtlichen Ereignissen andere Meinungen hat oder man sich für Neuschwabenland und Reichsflugsscheiben intressiert ist man noch lange nicht ein Rechter ! »):

    reichsflugscheiben - muss man wissen! »):

    Da staunen Sie, was? »):

    die erde ist ein strafplanet! »):

    Na, wenn der Axel uns da mal nicht von Hacke bis Nacke belogen hat. Und jetzt entschuldige mich. Hab in 5 Stunden ein Meeting mit Nicola Tesla aufm Neptun.

  • Vor 8 Jahren

    och süß. der kleine ragism hat probleme mit phööhhööösen deutschen. sind schon ein mieser haufen. grad auch arische schlägerkommandos sieht man hier überall. man kann quasi kaum vor die tür, geschweige denn in eine disko oder so gehen ohne auf gewaltbereite deutsche zu treffen...

  • Vor 8 Jahren

    Ja, ich liege auch auf der Intensivstation seit meinem letzten Frei.Wild Konzert, nur SS-SA Schlägertrups dort, vorne hing die Hakenkreuzfahne und durchgehend alle hatten grüne Bomberjacken und Schnürstiefel an und gröhlten lauthals "Sieg Heil!" - DAS wollen uns doch die "politically correct" Jennylein und ihre Männchen damit verklickern... das ging aber nach hinten los, wir lassen uns diese verdammten Diffamierungen nicht mehr länger gefallen: Diese miesen Heuchler gehören dafür zur Rechenschaft gezogen, die Böhsen Onkelz und ihre Fans wehren sich ja zu Recht. Fräulein Rostock: Das ist MEHR Faschismus wie DU handelst nämlich Ausgrenzung von Andersdenkenden...!!!

  • Vor 8 Jahren

    Ja, ich liege auch auf der Intensivstation seit meinem letzten Frei.Wild Konzert, nur SS-SA Schlägertrups dort, vorne hing die Hakenkreuzfahne und durchgehend alle hatten grüne Bomberjacken und Schnürstiefel an und gröhlten lauthals "Sieg Heil!" - DAS wollen uns doch die "politically correct" Jennylein und ihre Männchen damit verklickern... das ging aber nach hinten los, wir lassen uns diese verdammten Diffamierungen nicht mehr länger gefallen: Diese miesen Heuchler gehören dafür zur Rechenschaft gezogen, die Böhsen Onkelz und ihre Fans wehren sich ja zu Recht. Fräulein Rostock: Das ist MEHR Faschismus wie DU handelst nämlich Ausgrenzung von Andersdenkenden...!!!

  • Vor 8 Jahren

    @Torque: Du kannst schreiben, aber nicht lesen? Neurologen hätten sicherlich Interesse an dir, bewirb dich mal als Studienobjekt!

  • Vor 8 Jahren

    ja. so einfallsreich und so k-l-u-k. witzigerweise hätte ich da auch den ein oder anderen Arzt der an dir interesse hätte. Dr. M übernehmen Sie...

  • Vor 8 Jahren

    Kurz vor einem JR-Konzert war ich in der Stadt. Niemand hat sich beschwert.
    http://www.imgbox.de/users/public/images/B…

  • Vor 8 Jahren

    Komm schon, Torque. Nach dem ersten Post hatte ich dich für einen echt fiesen Troll gehalten. Was war los, schon zu sehr in Wochenendstimmung gewesen? ;)

  • Vor 8 Jahren

    @akademiker (« Eine Frau entfernt sich aus der Männer-Welt:
    http://b-event.com/images/previews/IMG_201… »):

    Skrillex hat eine Schwester? :D

  • Vor 8 Jahren

    Morphi
    hehe, ja, stimmt genau. Das komplette große Potential einfach weggeschmissen, wie kann man sich nur so ins Hirn scheißen lassen?
    Ob sie wirklich noch zufrieden in den Spiegel schauen kann?