Was Uwe Baltner im Auto singt, geht viral: Ob Queen, Yung Hurn, Playboy Carti, RATM oder Eminem.

Instagram (jvö) - Die Insta-Welt schaut auf Backnang in Süddeutschland: Dort steigt Uwe Baltner allmorgendlich in seinen Fiat 500 und fährt zur Arbeit. Seit rund einem Jahr lädt der 57-Jährige währenddessen ein bis drei Videos auf Instagram, in denen er zu berühmten Songs singt. Mittlerweile zählt der Chef einer Werbeagentur über 700.000 Follower und bis zu 500.000 Klicks pro Video. Tendenz steigend.

Die 25 besten Uwe Baltner-Cover

Jeden Tag fährt der Hobby-Sänger 40 Minuten mit seinem Auto von Backnang nach Ludwigsburg zur Arbeit. Um seine Stimme zu trainieren, suchte er eine App, die ihm Lyrics anzeigt und begann, verschiedene Songs mitzusingen. Aus Spaß und Neugierde teilt er die Ergebnisse auf Instagram. Mittlerweile haben sich über 500 einminütige Filmschnipsel angesammelt.

Das erste Video erscheint im September 2018. Als großer Fan der Punkband Screaming Females dominieren damals noch Songs der US-Amerikaner Uwes Auswahl. Es ist auch deren Fangemeinde, die zuerst auf Baltner aufmerksam wird, ihn liked und Songwünsche in die Kommentare schreibt.

Ariel Pink teilte als erster sein Video

Der erste größere Durchbruch aber gelingt, als der amerikanische Indie-Weirdo Ariel Pink ein Cover seines Songs "Another Weekend" teilt. Aus 400 Abonnenten werden innerhalb weniger Tage 5000 – und zwar weltweit. Der absolute Follower-Wahnsinn folgt dann in diesem Sommer. Nachdem Baltner im Juli Chris Browns "No Guidance" hochlädt, beginnt ihm dieser nicht nur zu folgen, sondern kommentiert das Filmchen sogar. Weitere nationale und internationale Promis wie Rihanna, Cypress Hill, Stormzy, Casper und Yung Hurn outen sich als Fans und folgen dem Kanal. Besonders Letzterer kommentiert die Videos seitdem fleißig.

Den größten Hit landet Queen-Fan Uwe mit einem Cover des nigerianischen Rappers Burna Boy. Bis heute wurde seine Version des Songs "Ye" fast eine halbe Millionen Mal geklickt. Eine selbst zusammengestellte Songauswahl braucht der Familienvater schon lange nicht mehr. Follower und mittlerweile sogar Künstler schlagen ihm Hits vor. Rapperin Nura beispielsweise wünschte sich eine Cover-Version ihres Songs "Radio" - und bekam sie. So ist Baltner mittlerweile nicht mehr nur ein Instagram-Phänomen, sondern dient auch schon als Vorlage zahlreicher Memes.

Es ist vor allen Dingen die Variabilität und Authentizität, die Uwe Baltner von anderen Hobby-Sängern unterscheidet. Vermutlich findet man so schnell keinen 57-jährigen Mann mehr, der einen Apache-Song genauso leidenschaftlich fühlt wie Rage Against The Machine oder Radiohead.

Fotos

Rihanna

Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Rihanna,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Ariel Pink

Er gilt als einer der letzten großen Freaks der amerikanischen Indie-Szene. Seit seinem zehnten Lebensjahr macht Ariel Rosenberg unter dem Namen Ariel …

laut.de-Porträt Chris Brown

Weniger Talent und einflussreiche Freunde hätten Chris Brown wohl schon längst die Karriere gekostet. Statt auf Lebzeiten von der Musikindustrie geächtet …

laut.de-Porträt Yung Hurn

Swag-Rap-Provokation bleichgesichtiger Jünglinge, die x-te: Nachdem MoneyBoy 2010 den postironischen Swag aufdrehte, geht das Rap-Abendland mal wieder …

laut.de-Porträt Screaming Females

2006 gründen Gitarristin und Sängerin Marissa Paternoster, Bassist Michael Abbate und Drummer Jarrett Dougherty in New Brunswick, New Jersey die Screaming …

3 Kommentare mit 4 Antworten, davon einer auf Unterseiten

  • Vor 29 Tagen

    Hallo? Hallo? Juckt das wen? Hallo? Ne? Ok, dann eben nicht.

  • Vor 28 Tagen

    Ich habe mich nach dem Lesen der News gefragt, wo Backnang liegt. Ich hatte auch schon Befürchtungen, die durch eine kurze Google-Recherche bestätigt wurden: "Backnang ist eine Stadt in Baden-Württemberg, etwa 27 km nordöstlich von Stuttgart." Ich finde diese ganze Region einfach nur abgrundtief schlimm. Bietigheim-Bissingen, Cannstatt, Stuttgart.... eins schlimmer als das andere! Anstrengende, arrogante Menschen, ein schlimmer Dialekt und dann dieser schlimme Kessel voller Staus und schlechter Luft UND DANN FINDEN ES DIE LEUTE DA AUCH NOCH GEIL! UUH MERCEDES, UUH PORSCHE. Ich musste da mal 15€ auf einer Landstraße durch einen Wald blechen, weil ich die Anwohner gestört hätte. IM WALD!