Dass Bushido keine Berührungsängste mit anderen Genres hat, belegen unter anderem die Rammstein-Kollaboration "Amerika", das Crossover-Feature "Worldwide" mit Strapt sowie der kürzlich erschienene Song "Für Immer Jung", den er zusammen mit Schlagerstar Karel Gott aufgenommen hat. Schenkt man der …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« @Baudelaire (« Bushido-Alben haben +-20 Tracks und jeder darauf setzt sich aus irgendeinem Metalsong zusammen. »):
    Nicht unbedingt Metal, aber nenn mir 10 Tracks von ihm mit selbstkomponierter Melodie. Vorher braucht man mit dir gar nicht weiter zu diskutieren, du toy. »):

    Allein die Hälfte des jüngsten Albums ist selbst komponiert, du Toy.

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« @Anonymous (« ich warte ja immer noch auf vargs reaktion wenn er ausm knast kommt und mitkriegt dass bushido seinen kompletten song "the crying hadnur" verwurstet hat...burzum zu vergewaltigen is echt blasphemie »):

    ich hab mir dieses lied mal angehört welches bushido, deiner behauptung nach, komplett geklaut/gesamplet haben soll:

    burzum - the crying hadnur
    http://www.youtube.com/watch?v=KqE2ylKmJsE…

    und wo hat er da jetzt was geklaut? ich glaub du hast dich etwas vertan. ich kenne eigentlich jedes lied von bushido und das lied hat er nie gesamplet, also bitte erzähl nich so ein quatsch... »):

    Ich kenn die Melodie auf jeden Fall eingebaut in einen Hiphop-Beat, obs jetzt Bushido war, weiß ich nicht mehr. Wäre mal schön zu hören, welches Lied er meint.

    Edit: Habs!
    Bushido feat. D-Bo - Mit dem Schwanz in der Hand (ersguterremix)

    Jetzt stellt sich mir die Frage, was moralisch verwerflicher ist:

    a) eine Melodie für einen Remix(!) auf einem mittlerweile nicht im freien Verkauf befindlichen(!) Re-Release ohne vorherige Abklärung zu benutzen oder

    b) einen bekennenden Rassisten und Antisemiten finanziell zu unterstützen und für Gott zu erklären.

    Musst du dann wohl für dich selbst entscheiden.

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« er hat doch gar nicht geklaut,
    DIE sind doch aus der vergangenheit in die zukunft gereist und haben von bushido geklaut, um dann in der vergangenheit zu biten »):

    Zu viel Drogen, oder was?

  • Vor 12 Jahren

    Also, nun die ultimative Wahrheit:

    1. 2% jeder Musikrichtung besteht aus hardcore

    2. Bushido ist kein hardcore

    3. Jedes Musikstück wurde von König Buzzo geklaut

    4. Dies gilt auch für Musik, die vor König Buzzos Geburt geschrieben wurde

    5. Bushido Fans, die Metallern vorwerfen sich hier provokant zu äußern, sollten einen Blick auf ihren Post und ihre Plattensammlung werfen.

    6. Sollte dieser Blick nichts gebracht haben, sollte man mal seinen Sarkasmus-Detektor einschalten und den Blick nochmals wiederholen.

    7. Für "Kurt Cobain" wird Bushido definitiv in den Mormonen-Himmel kommen, ganz egal bei wievielen Dark-Wave Bands er noch klaut.

    8. Menschen, die den Unterschied zwischen Emo und Dark Wave nicht kennen, sollte prinzipiell nicht die Möglichkeit gegeben werden sich an Diskussionen über Musik zu beteiligen

    9. Menschen, die Bushido Tracks downloaden sollten bestraft werden, aber nicht für den Vorgang des Downloadens

  • Vor 12 Jahren

    Einfach nur amüsant die ganze Geschichte! :ill:

  • Vor 12 Jahren

    @Anonymous (« ich warte ja immer noch auf vargs reaktion wenn er ausm knast kommt und mitkriegt dass bushido seinen kompletten song "the crying hadnur" verwurstet hat...burzum zu vergewaltigen is echt blasphemie »):

    oO....wenn ich mich an "Global Metal" erinnere und mir vor Augen führe wie der gute Varg auf eine Beleidigung reagiert...

    Frei Nacherzählt: "...dieser Varg meinte doch in einem Brief an uns (Salem / israelischer Black Metal) wie schade das Hitler sein Werk nicht vollenden konnte! Wir haben ihn daraufhin in einem Antwortschreiben, so wüst beschimpft, wie ich es hier nicht wiederholen will! Eine Woche später steht die Polizei vor unserer Tür!"

    Polizist: "Wer hat in Norwegen ein Problem mit ihnen?"
    Salem: "Keine Ahnung, warum?"
    Polizist: "Weil wir heute eine an Sie addressierte Briefbombe abgefangen haben, welche in Norwegen weggeschickt wurde!" [sic]

    und fragt, wer den in Norwegen ein Problem mit mir hätte! Ich Frage nur "Warum?" "

  • Vor 12 Jahren

    keine ahnung ob das so stimmt!
    aber varg kommt eh nie wieder aus dem knast raus denk ich mal!

    haben ihn ja eh schon wieder auf "persönlichen" freigang mit waffen erwischt!

  • Vor 12 Jahren

    Tatsächlich?
    Was ein Depp!
    Hat er denn nix aus 2003 gelernt?

  • Vor 12 Jahren

    Ohne ihn für das, was passiert ist in Schutz nehmen zu wollen... Er war damals einfach eine riesige Attention-Whore, noch im postpubertären, jugendlichen Übermut. Ich würde ihm eine zweite Chance gönnen bzw würde nicht ausschliessen, dass er sich wirklich geändert hat seit damals.
    Mal schauen, ob er nicht wieder versucht abzuhauen, wenn es jetzt Freigang gibt. ;)

  • Vor 11 Jahren

    Der Tag ist gerettet die beste News des Tages, nur schade das er hier in Deutschland verklagt wurde so sind es nur ein paar Tausend Euro. In den USA währen es gleich mal in paar Millionen schade sehr schade!