Am 28. Januar veröffentlichen Hercules And Love Affair ihr neues Album "Blue Songs", eine klassische 90er House-Platte, die wieder den ein oder anderen Gastsänger auffährt.

Mit dem vorweihnachtlichen Support-Slot für Gossip haben Andy Butler und Co. ihrem Label daher sicher viel Freude bereitet.

Zurück zur News
  • Vor 9 Jahren

    Deine "Sorgfalt" schließt Aspekte wie Rechtschreibung und Interpunktion wohl nicht ein, oder? Und Deine Auffassung des Begriffs "fein" in diesem Zusammenhang darfst Du mir gern noch erläutern, insbesondere unter Einbeziehung solch profaner Provokationen der Form "kernproletisch".
    Aber ansonsten hast Du Dir immerhin wenig Mühe gegeben, in Deinen Senf etwas Schlaues hinein zu interpretieren.

  • Vor 9 Jahren

    @sillywalk
    nichtlustig rulez.
    @vielfrass
    1. besondere mühe bei interpunktion und gross-/kleinschreibung im inet ist gay (ups, homophobie... lol). einen oder zwei interpunktionsfehler hab ich gefunden aber rechtschreibung??
    2. fein muss nicht unbedingt "ladylike" heißen, hm?, sondern eher als ungefähres synonym von sorgfältig verstanden werden
    @hannibal
    absichten und ergebnis unterscheiden sich teils um welten, wenn rhetorik überspitzt wird. auch hierfür gibt es historische beispiele, letztmalig zu beobachten vorletzte woche in den usa

  • Vor 9 Jahren

    @gurke
    Wenn Du Deine Rechtschreibregeln selbst festlegerst, wirst Du nur schwerlich Fehler findigen, wa?
    Wenn die korrekte Schreibweise von Wörtern Dir besondere Mühe macht, will ich nicht wissen, wie lange Du daran gesessen hast, das Doppel-k aus "Quotenfette" zu entfernen.
    Aber schön, dass wenigstens Du selbst über Deinen "Gay" Witz lachen konntest...
    Ich sag es Dir auch gern noch mal: so wie ich das sehe, ist die einzige Sorgfalt, derer Du Dich hier bedienst, diejenige, Deinen wahllosen Worten im Nachhinein krampfhaft Bedeutung einhauchen zu wollen, sowie jegliche Dir unangehme Beiträge mit der Klischeekeule zu bearbeiten. Immerhin benutzt Du jetzt Dein Gehirn beim Posten, wenn ich das geschafft habe, war ich doch erfolgreich (lol).

  • Vor 9 Jahren

    @Vielfrass (« @gurke
    Wenn Du Deine Rechtschreibregeln selbst festlegerst, wirst Du nur schwerlich Fehler findigen, wa?
    Wenn die korrekte Schreibweise von Wörtern Dir besondere Mühe macht, will ich nicht wissen, wie lange Du daran gesessen hast, das Doppel-k aus "Quotenfette" zu entfernen.
    Aber schön, dass wenigstens Du selbst über Deinen "Gay" Witz lachen konntest...
    Ich sag es Dir auch gern noch mal: so wie ich das sehe, ist die einzige Sorgfalt, derer Du Dich hier bedienst, diejenige, Deinen wahllosen Worten im Nachhinein krampfhaft Bedeutung einhauchen zu wollen, sowie jegliche Dir unangehme Beiträge mit der Klischeekeule zu bearbeiten. Immerhin benutzt Du jetzt Dein Gehirn beim Posten, wenn ich das geschafft habe, war ich doch erfolgreich (lol). »):

    Gott bist du ein Idiot.

  • Vor 9 Jahren

    Superfrau, keine Frage. Aber sexuell nicht existent, sorry.

  • Vor 9 Jahren

    @vielfrass
    was willst du eigentlich?? wenn es dich nicht interessiert, wie ich mich verteidige (zu einem thema, das meilenweit off-topic ist), brauch ich meine tastatur nicht zu bemühen. abgesehen davon empfinde ich deine äußerungen über meine rechtschreibung immer noch als überaus überraschend. würdest du dich dementsprechend klarer äußern, könnte ich vielleicht ausschlließen, dass du selber nicht schreiben kannst...