Die Ex-Aggroberliner haben sich wieder lieb. Kollegah glaubt an Busidos Erfolg, noch mehr aber an seinen eigenen. Und dann noch Hammertime - alles im Oktober.

Konstanz (dani) - Die Tage werden schon wieder kürzer. Beste Jahreszeit für lange Schatten, die wie Massiv'sche Monde in die deutsche Raplandschaft krachen. Errechneter Einschlagstermin:

der 14. Oktober.

Icke, Yo Mama Fromm, Er, Maximum Brandl, oder der andere, KRM-One, sammeln und kredenzen wöchentlich Diverses aus dem Kopfnicker-Universum. Anträge, Blumen oder Punchlines an dani@laut.de, max@laut.de oder karim@laut.de.

Fotos

Bushido und Kollegah

Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido und Kollegah,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Bushido und Kollegah,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Bushido und Kollegah,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Bushido und Kollegah,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Bushido und Kollegah,  | © Selfmade (Fotograf: Laion)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Bushido

Wer darf sich schon in Deutschland als Gangsta-Rapper bezeichnen, ohne rot zu werden? Eigentlich lange niemand. Klar, Ferris MC oder The Spezializtz mögen …

laut.de-Porträt Sido

"S wie der Stress, den du kriegst wenn ich am Mic bin. I wie 'Du Idiot!' Mich zu battlen wär' Leichtsinn. D wie die Drogen, die ich mir täglich gebe.

laut.de-Porträt Kollegah

"Kollegah macht Musik für alle, die sich cool fühlen wollen." "Geld machen und ausgeben, großartige andere Interessen hab' ich eigentlich nicht." "Vorbilder …

laut.de-Porträt Jimi Blue

Eigentlich heißt er ja Jimi Blue Ochsenknecht. Für seine Musikerkarriere lässt er den Namen des Papas, Uwe Ochsenknecht, allerdings beiseite. Das …

laut.de-Porträt Hammer & Zirkel

Würden Sie zwei Typen, die aussehen wie die übelsten Hooligans, Ihre Kinder anvertrauen? Absolut: Hammer & Zirkel, beide gelernte Erzieher, befinden: …

laut.de-Porträt Royce Da 5' 9''

Der Grat zwischen gehypten Newcomer und schon vergessenem No Name ist schmal. Da kann sich die halbe Hip Hop-Welt an einem Tag noch auf das beste Debüt-Album …

28 Kommentare

  • Vor 8 Jahren

    Die Kollabo, auf die die Rapwelt nicht gewartet hat. Kommerziell wird es sicher ein Erfolg, ob da aber auch rapmäßig was rumkommt, darf bezweifelt werden. Der Kolle-Track samt Video ist furchtbar peinlich, hoffentlich ist das jetzt nicht sein neuer Stil

  • Vor 8 Jahren

    käme mir als sido/bushido-"fan" stark verarscht vor. warum haben sie das album nicht "faust" genannt, der verkauft doch seine seele an den teufel hätte schon ein bisschen gepasst.
    kolle: naja. stark unter dem, was man erwartet hat. ist so auf toony-niveau. und das video ist so whack, dass es lustig ist.

  • Vor 8 Jahren

    käme mir als sido/bushido-"fan" stark verarscht vor. warum haben sie das album nicht "faust" genannt, der verkauft doch seine seele an den teufel hätte schon ein bisschen gepasst.
    kolle: naja. stark unter dem, was man erwartet hat. ist so auf toony-niveau. und das video ist so whack, dass es lustig ist.
    "meine Lieblings-Erzieher Hammer Zirkel..." und dani fragt sich "wers dieser laas?!" ;)