In der fünften Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar" waren die Kandidaten doppelt gefordert: Die verbliebenen sechs Titel-Anwärter gingen mit jeweils zwei Nummern ins Rennen. Der erste Song unter dem Motto "I Love You" sollte einer "ganz besonderen Person" gewidmet sein. In der zweiten Runde …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    IVW-Klickzahlen

    Google mal danach und nimm es hin, dass sich ein werbefinanziertes Portal über Werbung finanziert.

    Klingt doch furchtbar einleuchtend.
    Und die gute alte Wahrheit lautet:

    Du musst das nicht lesen!

  • Vor 12 Jahren

    @matze73 (« IVW-Klickzahlen

    Google mal danach und nimm es hin, dass sich ein werbefinanziertes Portal über Werbung finanziert. »):

    Mag sein. Aber man muss ja nicht jeden Scheiß bewerben. Tja, aber Anspruch und Wirklichkeit....

    Recht haste, lesen MUSS ich das keineswegs. Aber das muss mich auch nicht davon abhalten, sehr wohl eine Meinung dazu zu haben. Außerdem ist der Scheiß ja omnipräsent. Wenn ich meine Mails checken will, ist das erste, was mir optisch entgegenblöckt, der Bockmist von DSDS.

    Aber vielleicht sollte ich es wirklich machen wie Tom Cruise: "I have canceled that in my area!"

    Da muss es doch entsprechende Tools geben (DSDS Castrator? Bullshit Blocker?.....)