Die Brothers Keepers veröffentlichten am Montag auf ihrer Internetseite die Petition "Das Schweigen brechen", in der sie sich am jüngst veröffentlichen Album "Neger, Neger" von B-Tight stießen und aufgrund rassistischer und sexistischer Inhalte unter anderem den Produktions- und Vermaktungsstopp …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    @matze (« @Anonymous (« aggro berlin hat schon viele nivealose sachen rausgebracht »):

    dem kann abgehelft werden. einfach klassenfahrt hierhin (http://www.flickr.com/photos/mightymightym…) machen. »):

    :D jetzt musste ich gerade wirklich laut los lachen. *g*

    zum Sido - B-Tight ding... schonmal was Royal TS gehört?

    Und warum regen sich die BK jetzt über Neger Neger auf haben aber 2002 nichts gegen Der Neger in Mir (das erste(?) Album von B-Tight gesagt?
    Übrigens denke ich schon, dass da auch Promo von BK Seite aus drin steckt.
    Immerhin hatten sie ja in letzer Zeit auch wieder Auftrite (weiß von einem beim evangelischen Kirchentag *g*)

    Und waren es nicht auch die bk die von nazis ins k-z sangen? Auch nicht unbedingt die p.c.-Lösung oder?

  • Vor 13 Jahren

    @@sodhahn (« @sodhahn: kannst du mal einfach die fresse halten! Danke, du Arschloch! »):

    nein, kann ich nicht. solange solche schwuppen, wie du, hier so einen dreck posten, steht es mir frei mich dazu zu äußern. registrier dich erstmal, du studentischer lappen.

  • Vor 13 Jahren

    Ach weißt du, bei dem ethnischen Mischmasch, das in Deutschland herrscht, könnte man auch auf die Idee kommen, so etwas wie Rassismus existiere überhaupt nicht.
    Trotzdem, desensibilisiert werden sollte man nicht, leider schaffen das die Medien immer wieder, ich zB hab auch keine Lust mehr, mir Meldungen über Terrorismus anzuhören, das hängt mir eben zum Hals raus, weils überall breit getreten wird. Bin ich wohl desensibilisiert.

  • Vor 13 Jahren

    Himmel hilf, die Verdummungstheorie scheint doch nicht ganz von der Hand zu weisen zu sein.

  • Vor 13 Jahren

    Abartiger hätte man es wohl nicht ausdrücken können... außerdem bin ich nicht mal der Meinung, dass sich da großartig was füllt! -.-°

  • Vor 13 Jahren

    also es gibt ja auch Leute, die haben was im Kopf das nennt sich Hirn und mit dem können die dann sogar denken...sorry, das bist du aber anscheinend nicht

  • Vor 13 Jahren

    B-tight ist doch ein Schwarzer, also wird er wohl nicht bestraft werden, wenn er das Wort Neger benutzt. BK wollen nur wieder auf sich Aufmerksam machen.

  • Vor 13 Jahren

    fuck off- brotherskeepers¡ unterm deckmantel des humanismus nach fame gieren ist ekelig, xavier nehm ich da ma raus-wurde bestimmt basisdemokratisch überstimmt-remember ice-t: IAM NOT AFRICAN NOT COLORED...I AM A NIGGER N-I-G-G-E-R!!

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhuhn (« @Sodhahn (« @@sodhahn (« @sodhahn: kannst du mal einfach die fresse halten! Danke, du Arschloch! »):

    nein, kann ich nicht. solange solche schwuppen, wie du, hier so einen dreck posten, steht es mir frei mich dazu zu äußern. registrier dich erstmal, du studentischer lappen. »):

    Heul doch, du Memme! »):

    jaja deine mudder.

  • Vor 13 Jahren

    meine fresse is das n kindergarten!

  • Vor 13 Jahren

    Wenn "Neger" und "Nigger" so schlimm sind, was ist dann mit NWA?

  • Vor 13 Jahren

    @aggro f (« ihr dummen spacken labert nur scheisse.
    hier gehts nur um cash nix anderes
    neid is der reichtum der besitzlosen
    aggro bleiben »):

    And I shot a man in Reno - just to watch him die :D

  • Vor 13 Jahren

    wie großartig unterhaltsam das ist so eine fred im nachhinein zu lesen... hab n dutzend mal laut gelacht. der erste brecher war der deplatzierte überintellektuelle post von subversive1...
    sodhahn immer wieder witzig mit "du studentischer lappen" bezeichnungen zu leuten von denen er zum ersten mal was liest...
    muschiklatschers total beknackte metapher usw

    ganz großes kino :D