laut.de-Kritik

Musikalische Glanzleistungen in schönen Bildern.

Review von

Die erste DVD von Nevermore trägt einen bezeichnenden Titel: "The Year Of The Voyager" begleitet die bemerkenswerten Musiker rund um Fronter Warrel Dane und Gitarrero Jeff Loomis auf der Tour, die sie im Zuge der Veröffentlichung ihres letzten Erfolgsalbums "This Godless Endeavor" 2005 auf die Bühnen der Welt gebracht hat.

In der Zwischenzeit haben Warrel Dane und Jeff Loomis fleißig und auf hohem Niveau an ihren Soloprojekten gearbeitet. Nichtsdestotrotz lässt es sich bis zum nächsten Album unter dem Label Nevermore mit "The Year Of The Voyager" schön Zeit verbringen.

Hauptteil der DVD ist der Live-Gig in der Zeche in Bochum 2006. Eingeleitet von einigen Backstage-Impressionen, kommt der Seher in den Genuss eines absolut gelungenen Konzert-Erlebnisses. Die Auswahl an Songs lässt kaum Wünsche offen.

Nevermore sind in bester Zocker-Laune und spielen eine dynamische Show – mit Hits wie "Enemies Of Reality", "The Heart Collector", "The River Dragon Has Come" oder "This Godless Endeavor". Keine Frage, dass sich auch frühere Nummern auf der Liste finden. Etwa ein Medley aus "Garden Of Grey" und "What Tomorrow Knows".

Dabei macht sich nicht nur bei "Dreaming Neon Black" ein wohliger Schauer breit. Warrel Dane heizt dem Publikum ein - das dankt mit ergreifender Stimmung, die sich in der Konzerthalle ausbreitet.

Das Bildmaterial ist hier im wahren Sinne des Wortes ein Hingucker. Die in atmosphärisches Licht getauchte Stimmung ist wunderbar eingefangen. Komposition und Schnitt passen sich hervorragend an die Dynamik der Musik an.

Die Aufnahmen wechseln zwischen Farbe und Schwarz-Weiß und transportieren mit einer Mischung aus Nahaufnahmen und Totalen die Energie des Konzerts gelungen auf den Bildschirm. Für den geschliffenen Sound sorgt der Mix von Andy Sneap. So kommen sowohl die Soli von Loomis und als auch die unglaubliche stimmliche Leistung von Warrel Dane super zur Geltung.

Startschuss der Tour nach dem Album 2005 war die Gigantour in den USA und Kanada mit Dream Theater und Megadeth. Hier beginnt auch die zweite DVD. Diese wartet mit drei Festival-Gigs auf – in Kanada, Polen und Deutschland.

Unter Bonus-Material läuft ein Gig im Roxy in L.A. 2001 anlässlich des 10. Geburtstags von Century Media. Die Qualität der Aufnahmen ist nicht so top wie im vorigen Teil – bei bloß zwei Songs jedoch okay.

Abgerundet wird das Programm der Doppel-DVD mit Promo-Videos und einem Interview mit Warrel Dane. Das fällt mit sieben Minuten doch sehr kurz aus. Etwas tiefere Einblicke wären wünschenswert. Genauso wie Hintergrund-Material zur Band und ihren Persönlichkeiten oder Backstage-Eindrücke.

Abgesehen davon: "The Year Of The Voyager" ist ein kleines Glanzstück an musikalischen Höhepunkten der Ausnahmemusiker Nevermore, das mit wunderschönen Bildern und einem tollen Sound aufwartet. Sie gibt Einblick in den unerschöpflich scheinenden Schaffensdrang einer herausragenden Band. Nicht nur Fans dürften dafür einen Platz im Regal frei machen. Die Reise kann weitergehen.

Trackliste

DVD1

Live at the Zeche Bochum, Germany 2006

  1. 1. Intro
  2. 2. Final Product
  3. 3. My Acid Words
  4. 4. What Tomorrow Knows/Garden Of Grey
  5. 5. Next In Line
  6. 6. Enemies Of Reality
  7. 7. I, Voyager
  8. 8. The Politics Of Ecstasy
  9. 9. The River Dragon Has Come
  10. 10. I Am The Dog
  11. 11. Dreaming Neon Black
  12. 12. Matricide
  13. 13. Dead Heart In A Dead World
  14. 14. Noumenon
  15. 15. Inside Four Walls
  16. 16. The Learning
  17. 17. Sentient 6
  18. 18. Narcosynthesis
  19. 19. The Heart Collector
  20. 20. Born
  21. 21. This Godless Endeavor

DVD2

Live at the Bell Centre, Canada 2005

  1. 1. Born
  2. 2. Enemies Of Reality

Metal Mania Festival, Poland 2006

  1. 3. Final Product
  2. 4. The Heart Collector
  3. 5. Enemies Of Reality
  4. 6. The Seven Tongues Of God

Wacken Open Air, Germany 2006

  1. 7. Final Product
  2. 8. Narcosynthesis
  3. 9. Engines Of Hate
  4. 10. Born

Bonus Material

Century Media USA 10th Anniversary Party - Live at The Roxy, LA 2001

  1. 11. Engines Of Hate
  2. 12. Beyond Within

Promo Videos

  1. 13. What Tomorrow Knows
  2. 14. Next In Line
  3. 15. Believe In Nothing
  4. 16. I, Voyager
  5. 17. Enemies Of Reality
  6. 18. Final Product
  7. 19. Born
  8. 20. Narcosynthesis (live)

Interview mit Warrel Dane

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.jpc.de kaufen The Year Of The Voyager: Live (Ltd. Deluxe 2DVD+2CD Edition) €13,99 €2,99 €16,98
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Nevermore – The Year of the Voyager-CD €18,25 €3,00 €21,25
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Nevermore – NEW Year Of The Voyager-limited (DVD) by Nevermore €39,95 Frei €42,95

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Nevermore

Seattle, bis heute Synonym für Grunge-Combos Marke Alice In Chains, Pearl Jam und bestenfalls noch Queensryche, schickt in den 80ern eine Metal-Band …

LAUT.DE-PORTRÄT Warrel Dane

Wer sich zwischen Ende der 1980er und Anfang der 2010er-Jahre für die Metalszene interessierte, dem sind die Namen Nevermore und Sanctuary – oder …

Noch keine Kommentare