laut.de-Kritik

Wuchtiger Techno vom Berghain-Mann.

Review von

Sein Name steht synonym für Berlins Techno-Institution Berghain. Als Resident-DJ prägt er dort die Partynächte entscheidend mit, die den Club weltberühmt gemacht haben. In seiner Rolle als Produzent liefert er das Futter dafür. Nun erscheint sein zweites Album, genauso konsequent wie prägnant "Dettmann II" betitelt.

Damit führt sein zweiter Longplayer eine Linie fort, die mit der Gründung seines eigenen Labels MDR im Jahr 2006 begann und sich seither wie ein roter Faden durch seine Arbeiten als Produzent zieht. Es ist die bewusste Reduktion, ohne dabei aber Minimal zu sein.

Denn es sind nicht die Sounds, die Dettmann auf ihre Essenz reduziert und bis zum Geht-nicht-mehr zusammenkocht. Ganz im Gegenteil, man muss nur Stücke wie "Soar" oder "Corridor" anhören, um festzustellen, dass die Klänge aus seinen Maschinchen füllig und mächtig sind. Und gerade weil seine Sounds mit beiden Beinen fest auf der Tanzfläche stehen, braucht er nicht so viele davon.

In der Auswahl der Sounds und den Arrangements lebt Dettmann seinen Hang zum kargen aus. Die Tracks verzichten auf einen langatmigen Aufbau, bei dem alle 16 Takte ein neuer Sound hinzukommt. Meist steht das Loop nach wenigen Takten und zieht sich kaum verändert bis zum Ende des Tracks durch, garniert von einigen sphärischen Sounds, die das Stück tragen, etwa bei "Radar".

Hier kommt einer ohne Umschweife zur Sache, was extrem angenehm ist. Und für eine kleine Überraschung ist sogar auch noch Platz: "Sedection" überrascht die Hörer mit weiblichen vocals. Eine zarte Nuance, die den schroffen, aber stets warmen Klängen von Marcel Dettmanns Techno-Entwurf eine neue Komponente hinzufügt.

Trackliste

  1. 1. Arise
  2. 2. Throb
  3. 3. Ductil
  4. 4. Shiver
  5. 5. Lightworks
  6. 6. Soar
  7. 7. Outback
  8. 8. Seduction feat. Emika
  9. 9. Radar
  10. 10. Corridor
  11. 11. Stranger
  12. 12. Aim

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Marcel Dettmann - Dettmann II €19,59 €3,00 €22,59

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Marcel Dettmann

Die Laufbahn von Marcel Dettmann ist aufs Innigste verknüpft mit dem Berliner Club Ostgut bzw. dessen Nachfolger Berghain. Der entwickelt sich nach der …

2 Kommentare