laut.de-Kritik

Dieser Swing zersetzt das gesunde Volksempfinden.

Review von

Was für eine unglaubliche Geschichte! Er kommt 1942 wegen seiner Liebe zum Swing ins KZ. Für sie liefert die Hot Music den Schlüssel, der Todeszelle zu entkommen. Günther Discher, der mit 79 Jahren älteste DJ Deutschlands präsentiert Songs von Evelyn Künneke, die neben Marlene Dietrich zu den bedeutendsten deutschen Revue-Künstlerinnen zählt.

DJ Discher - aka Günther Discher - kommt 1925 zur Welt. Seine Jugend verbringt er mit der Musik von Count Basie, Duke Ellington und Benny Goodman. Selbst als diese mit der Machtübernahme der Nazis als entartet gilt, versorgt er die St. Pauli-Kneipen weiter mit amerikanischer Musik. 1942 wird er denunziert. Wegen 'Zersetzung des gesunden Volksempfindens' wandert er ins KZ.

Er übersteht die Qualen und kann nach seiner Befreiung 1945 ungefährdet seinem swingenden Lebensgefühl nachgehen. Heute gehört ihm eine Archiv von 25.000 Tonträgern. Als gefragter Swing-Experte stellt er sein Wissen und seine Sammlung Ende der 90er auch der Popkomm zur Verfügung. Dort geschieht das Unfassbare!
Während seines DJ-Sets plaudert er zwischen den Titeln ein wenig aus dem Nähkästchen und schwuppdiwupp - schon war ein neuer Kult geboren! Inzwischen erobert DJ Discher mit seiner Mischung aus originärer Swingmusik und authentischen Zeitzeugenberichten die Großraumdiskotheken und zieht ein begeistertes Publikum in einen wahren Swingrausch.

Auf seiner CD-Reihe 'Edition Discher' präsentiert er nun Evelyn Künneke. Ihre Geschichte ist nicht minder aufregend. Als Swingsängerin wird sie während des dritten Reiches wegen undeutscher Äußerungen zur Kriegslage in die Todeszelle des Berliner Gefängnisses Tegel verfrachtet. Dort kommt sie kurz vor Kriegsende wieder frei, weil ihre Kunst plötzlich als kriegswichtig gilt. An der Front soll sie mit ihrer Musik die Moral der Landser stärken.

Auf der vorliegenden CD sind 18 ihrer Songs versammelt. Sie repräsentieren ihr Schaffen vor allem während der zweiten Hälfte der 40er Jahre. Neben wenigen englischen Titeln sind es vor allem Lieder wie "Bei mir bist du schön", "Mein altes Koffergrammophon" und "Barbara, Barbara, komm mit mir nach Afrika", die das Lebensgefühl der damaligen Zeit hervorragend wieder geben.

Gebeutelt von den Grauen des Krieges erzählen sie optimistische Geschichten, die das bevorstehende Wirtschaftswunder bereits andeuten. Viel Swing, wenig Schlager und viel nostalgische gute Laune verbreiten die Lieder aus DJ Dischers Schatztruhe. Da sie im regulären Handel nicht mehr erhältlich sind, gedeiht die Sammlung zur einmaligen Chance, sich an fast vergessenem deutschen Liedgut zu laben.

Trackliste

  1. 1. A Kiss Good Night
  2. 2. Du Trittst Meine Liebe Mit Füssen
  3. 3. Make Love To Me
  4. 4. Irgendwo, Irgendwann
  5. 5. Bei Mir Bist Du Schön
  6. 6. Es Hat Keinen Zweck Mit Der Liebe
  7. 7. Oh Ja, Oh Nein
  8. 8. Kleines Herz Zu Vermieten
  9. 9. Baby, Es Regnet Doch
  10. 10. Der Blaue Montag
  11. 11. Yes, My Darling Daughter
  12. 12. Barbara, Barbara, Komm Mit Mir Nach Afrika
  13. 13. Haben Sie Schon Mal Im Dunkeln Geküßt?
  14. 14. The Joint Is Really Jumping Down At Carnegie Hall
  15. 15. Mein Altes Koffergrammophon
  16. 16. Drei Kleine Geschichten
  17. 17. Dein Kuss Von Heute Nacht, Mein Schatz
  18. 18. Du Bist Heut Schlecht Rasiert

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Evelyn Künneke - Gala der Stars:Evelyn Künneke €10,13 €3,00 €13,13
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Edition Günter Discher Vol. 28 €13,99 €2,99 €16,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Evelyn Künneke

Evelyn Künneke sah sich gern als "heißeste Oma Deutschlands." Zusammen mit den ebenfalls in die Jahre gekommenen Diven Helen Vita und Brigitte Mira …

Noch keine Kommentare